Wie Jungenzimmer streichen?

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von Moni, 28.08.10.

  1. 28.08.10
    Moni
    Offline

    Moni

    Hallo
    Wir müssen demnächst das Zimmer von unserem Jüngsten 9 Jahre streichen.Keine Ahnung was für Farben wir nehmen sollen,habt Ihr velleicht Tips?
     
    #1
  2. 28.08.10
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo Moni,
    fragt ihn doch einfach, welche Farbe er möchte. Dann liegst Du sicher nicht falsch.
     
    #2
  3. 28.08.10
    silberengel
    Offline

    silberengel

    Hallo Moni,

    ich würde ihn auch fragen, nach seinen Lieblingsfarben oder Tieren oder Themen (z.B. Feuerwehr, Star Wars, Ufos etc.) Evtl. habt ihr ja einen Freund oder Bekannte(n) der gut malen kann und sich auf einer Wand zu einem Thema "austoben" möchte.
     
    #3
  4. 28.08.10
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    unser Sohn fährt voll auf grün ab, daher kam uns nun die Idee, daß er zumindest auf seine Schränke Urwald, Chamäleon, Schlange usw. bekommt... alles schön grün eben ;) Grundiert werden sie in dunkelbraun. Bei den Wänden müssen wir schauen, welche Farbe hinkommt, damit es nicht zuviel wird. Er findet die Idee klasse - ich würd ihn an deiner Stelle auch einfach fragen. Allerdings sollte man bedenken, daß er ein paar Jahre damit leben muß =D
     
    #4
  5. 29.08.10
    Moni
    Offline

    Moni

    Hallöchen

    Ja,gefragt habe ich ihn,er meinte blau,najaa.Ich denke halt,wie Wolfsengel schon schreibt,er muss ein paar Jahr in den Räumen leben und da er ja schon bald 10 wird denke ich es sollte schon eher auf ein Jungendliches Zimmer hin gehen.Ansonsten sind wir leider nicht die Künstler,die sich irgendwie austoben wollen oder bzw vorallem können.
    Danke für die Antworten
     
    #5
  6. 29.08.10
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo Moni,

    wenn ihr selbst nicht "so künstlerisch begabt" seid wie du sagst, dann schau doch mal im Internet nach Wand-/Möbeltattoos. Die kann man rückstandslos wieder entfernen. Wir haben auch schon geschaut. Da gibt es für Kinder/Jugendliche jede Menge Auswahl an Tieren, coolen Skatern, hippen Tussis usw. in verschiedenen Farben und Größen ;) ... und wenns nicht mehr gefällt, zieht mans wieder ab. Kostet natürlich was - aber das tut die Farbe oder Tapete auch und es macht fast keine Arbeit.
     
    #6
  7. 29.08.10
    jukoeju
    Offline

    jukoeju

    Hallo zusammen,

    ich würde einfach nur Weiß leicht abtönen... ich finde in einem Schlafzimmer sollte nicht zu viel Unruhe sein! Durch die Spielsachen und den ganzen Kram den Kinder eben haben ist ja eh immer schon genug Action geboten. Den ganzen Tag herrscht Reizüberflutung, muss man da auch noch im KiZi "wilde Wände" haben??? ;) Bei Miriam haben wir es gelb abgetönt (die Wände sind also ganz hell gelb, schon so dass man es sieht aber nicht zitronig) Dazu hat sie Schmetterlinge von der Decke hängen und einen Betthimmel.

    Es gibt auch schöne Aufkleber für Kommoden und Schränke, vielleicht wäre das was?

    Hellblau in Kombi mit weißen Wänden oder einer weißer Decke könnte ich mir z.B. richtig gut vorstellen, jetzt könnte man es kindlich gestalten (eben mit Aufklebern) und wenn er`s nicht mehr sehen mag nimmt man diese weg und kann es etwas cooler herrichten.
     
    #7
  8. 29.08.10
    Semmerl
    Offline

    Semmerl

    Hallo Moni,

    Nicolas´Zimmer ist Maisgelb, das ist ein schön warmer Farbton und auch recht hell. Die "freien" Wandabschnitte (v. a. Dachschräge) haben wir mit schönen Vinyl-Wandstickern mit Tiermotiven beklebt. Es wirkt alles richtig fröhlich und sonnig.
    Zu dunkle Farben kann man möglicherweise nicht so lange ertragen ;)
     
    #8
  9. 29.08.10
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    Hallo,

    wir gehören auch der "Gelbfraktion" an :p: Zwei Wände und die Decke sind weiß, eine Wand ist kräftig gelb, die vierte zartgelb.

    Wenn das Zimmer Deines Sohnes fertig ist - bekommen wir ein Foto :wave:?

    Liebe Grüße

    Katja
     
    #9
  10. 29.08.10
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo,

    mein Sohn steht voll auf "rot". Daher haben wir 1 Seite rot gestrichen und den Rest in Weiß. Dekoriert hat er dann noch mit den Fahnen seines Lieblingsvereins oder seinem Lieblingsland. Dann sind ja noch div. Regale, Schrank und Schreibtisch im Zimmer.


     
    #10
  11. 29.08.10
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Hallöchen Moni!

    Na, das ist jetzt auch kein leichtes Alter - da wechselt schnell die Lieblingsfarbe etc....kenne ich aus Erfahrung, denn spätestens mit ca. 10-11 Jahren (meistens 5/6. Klasse) mit neuen Schulkollegen ist das so ;):rolleyes:...

    Wir haben alle Wände weiß und dann einfach oberen und unteren Strich in Schwarz gezogen/gemalt und Zwischendrin hatten wir dann bei Junior1 Orange gestrichen und einen orangefarbenen Zottelteppich! War der Knaller!
    Als Junior1 ausgezogen ist und Junior2 in das Zimmer umgezogen ist, haben wir einfach "nur" das Orange in Giftgrün überpinselt und den passenden Teppich (von Ikea) dazu...sieht suppie aus!
    Auf einer weißen Seite (Wand) haben wir ein Wandtatoo (Spruch den sich Junior ausgesucht hat) gemacht.

    Wenn ich Fotos einstellen könnte...
     
    #11
  12. 29.08.10
    sillyblue
    Offline

    sillyblue

    Hallo Moni,

    wir haben unserem Sohn auch sein Zimmer gemacht als er 9 war und er hatte (bzw. hat) auch blau als Lieblingsfarbe.

    Wir haben einen relativ kräftigen Blauton genommen und die Stirnwand damit gestrichen. Die restlichen Wände und die Dachschräge haben wir weiß gestrichen.

    Er hat ein Hochbett aus Metall, daher haben wir die Türen vom Einbauschrank auch silbern gestrichen und einen Schreibtisch aus Metall ausgesucht.

    An den Wänden hat er sich dann mit Postern und Bildern nach eigener Auswahl "ausgetobt".

    Bis heute, er ist jetzt 11 1/2, gefällt es ihm immer noch.
     
    #12
  13. 29.08.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Moni,

    vielleicht könnt ihr euch hier inspirieren lassen und findet ein paar gute Ideen.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #13
  14. 29.08.10
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Dich Moni,
    wenn Deinem Sohn blau gefällt un er auch dabei bleibt, nimm ihn in den Baumarkt (oder wo ihr halt die Farbe kauft) mit zum Aussuchen des Farbton´s.
     
    #14
  15. 30.08.10
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo,

    unsere beiden großen Jungs (10 u. 12 J.) haben ihre Zimmer im letzten Jahr auch renoviert bekommen. Wir haben mit zwei verschiedenen Tapeten tapeziert (weiß und grau-blau, ganz schlicht), nie eine ganze Wand mit einer Tapete, sondern irgendwo auf der Wand dann den Farbwechsel gemacht. Um das ganze aufzulockern haben wir an einigen Stellen zwischen zwei Tapetenbahnen Bordüre (längs geklebt) im Retrostyle geklebt.So haben wir etwas Farbe ins Spiel gebracht ohne dass es kindlich aussieht.
     
    #15
  16. 30.08.10
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo Moni,

    ich würde ihn auch nach seinen Farbvorstellungen fragen, da er ja viel Zeit in seinem Zimmer verbringen wird und sich wohl fühlen soll. Mein Sohn wollte mit 11 Jahren unbedingt ein kräftiges Orange haben. Diesen Wunsch haben wir ihm erfüllt , dazu bekam er noch einen Flickenteppich mit verschiedenen Orangetönen, perfekt. Sein Zimmer gefällt ihm jetzt mit 15 Jahren auch noch immer sehr gut.
    Wie schon erwähnt kann man mit Wandtatoos die Wände sehr schön gestalten, je nach Geschmack.
    Da gibt es eine sehr große Auswahl im Internet. Wir haben unsere bei Ebay bestellt.
    Meine Tochter wollte damals unbedingt eine blaue Tapete, war garnicht unser Geschmack. Das Zimmer wirkte kühl und ungemütlich und die Farbe passte garnicht zu ihren Weichholzmöbeln. Nach 2 Jahren gefiel es ihr auch nicht mehr und wir tapezierten das Zimmer in einem schönen Vanillegelb, jetzt gefällt es ihr besser und sie fühlt sich wohl darin.

    Liebe Grüße

    Marynella
     
    #16
  17. 31.08.10
    Moni
    Offline

    Moni

    Hallo Ihr Lieben

    Vielen Dank für die vielen Ideen und Anregungen.Ich werde wohl nach Tatoos schauen und die Seite von CoffeeCat ist auch super.Vielen vielen Dank
    Gruß Moni
     
    #17
  18. 31.08.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Moni,

    stell uns doch mal Bilder ein, wenn ihr fertig seid ... bin schon sehr neugierig, wie ihr euch entscheidet.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #18
  19. 31.08.10
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    Hallo Moni,

    such Dir doch einen Graffity-Künstler in Deiner Nähe und lass etwas individuelles auf eine Wand sprühen. Ob es eher in Richtung Cartoon (ein Skateboard-Fahrer) oder ein Spruch oder sein Name ist, kannst Du ja nach den Vorlieben Deines Sohnes entscheiden.

    Ich finde die Idee toll, die kam mir nur für meinen eigenen Sohnemann viel zu spät.
     
    #19
  20. 01.09.10
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hallo Moni,

    finde es echt interresant hier bei Deiner Entscheidung dabeizusein. Hab auch zwei Jungs die sind schon 14 und 17. Beide bei der
    Auswahl ihr Zimmerfarben sehr eigen. Es hat in ihrem Zimmern schon mehrere Farbänderungen gegeben. Dem Großen ist es aber mittlerweile egal, der hat Mädels im Kopf, dem Kleinen haben wir letztes Jahr in grün mit türkisfarbenen Elementen gestrichen. Er ist glücklich.

    @ coffee cat: deine Seite ist ja echt klasse
     
    #20

Diese Seite empfehlen