Wie krieg ich den Teig von Messer?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Meike1959, 20.10.06.

  1. 20.10.06
    Meike1959
    Offline

    Meike1959

    Hallo Zusammen,

    bin jetzt auch sehr einigen Tagen Besitzerin eines Mercedes in der Küche =D .

    Hab auch schon einiges ausprobiert. Aber wie bitte bekomme ich den
    Teig von z. B. einem Hefekuchen von dem Messer weg ohne das zuviel dran hängenbleibt? Irgendwo hab ich gelesen, dass es dabei wohl einen Trick gibt. Weiß jemand, wo das steht, bevor ich die ganzen Seiten hier durchsuchen muss????

    Übrigens mit Sahne und Eiweiß hab ich das gleiche Problem. Da bleibt unheimlich viel unten drin ......

    Gruß

    Meike
     
    #1
  2. 20.10.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Wie krieg ich den Teig von Messer?

    Hallo Meike =D
    soviel Teig wie möglich aus dem Topf nehmen, dann wieder verschliessen, kurz die Turbotaste drücken--> der Rest sollte jetzt an der Topfwand hängen und kann problemlos mit dem Spatel herausgenommen werden. Evtl. den Vorgang nochmals wiederholen.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #2
  3. 20.10.06
    Meike1959
    Offline

    Meike1959

    AW: Wie krieg ich den Teig von Messer?

    Danke Marion für Deine prompte Antwort. Wird morgen gleich probiert.


    Gruß

    Meike
     
    #3
  4. 20.10.06
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    AW: Wie krieg ich den Teig von Messer?

    Hallo Meike,

    ich nehme mal an, Du hast Deinen "Mercedes" nicht bei einer Vorführung gekauft, oder?

    Vielleicht wäre es trotzdem interessant für Dich, mal eine Vorführung zu buchen, denn dort hört und sieht man ganz viele nützliche und hilfreiche Dinge rund um den TM. Und wenn Du so eine Vorführung veranstaltest, dann kannst Du Dir sogar, wenn Du 3 Gäste einlädst, ein Vorwerk-Kochbuch als sogenanntes Gastgebergeschenk aussuchen.
    Wäre das nichts für Dich?
     
    #4
  5. 20.10.06
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Wie krieg ich den Teig von Messer?

    Hallo,

    bei Hefeteigen,Brotteigen oder Spätzleteig ist es ganz wichtig eiskaltes Wasser zu nehmen beim waschen.
    So geht der Teig problemlos weg :)
     
    #5
  6. 20.10.06
    nordicute04
    Offline

    nordicute04 Thermoeule

    AW: Wie krieg ich den Teig von Messer?

    Topf ausschaben mit dem Spatel. Dann kurz auf Turbo. Der Rest vom Messer wird an die Topfwand geschleudert und man kann ihn mit dem Spatel endgültig entfernen.
    Ute
     
    #6
  7. 20.10.06
    mokimaus
    Offline

    mokimaus Schnauzerfan

    AW: Wie krieg ich den Teig von Messer?

    Immer gleich diese Unterstellungen :-(

    Diesen Tipp habe ich - trotz informativer Vorführung - erst hier im Forum gelesen.

    Ebenso wie viele weitere Tipps ... dabei als wichtigstes die Rettung beim Überkochen von Speisen, von selbst wäre ich nie drauf gekommen dass es hilft, die Geschwindigkeit hochzustellen.

    Grüßlis
    mokimaus
     
    #7
  8. 21.10.06
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    AW: Wie krieg ich den Teig von Messer?

    Hallo Mokimaus,

    ich wollte Dir nicht zu nahetreten. Da ich aber selbst auch Vorführungen mache und IMMER relativ am Anfang zeige, mit welchem Trick man das Messer so schön sauber kriegt, dachte ich eben, man würde das immer bei Vorführungen sehen. Vielleicht ist es bei Deiner eben untergegangen.

    Ich habe auch schon ganz viele gute Tipps hier im Wunderkessel bekommen, die ich nicht über eine Repräsentantin bekommen habe.

    Also nichts für ungut [​IMG] ,
     
    #8
  9. 21.10.06
    Meike1959
    Offline

    Meike1959

    AW: Wie krieg ich den Teig von Messer?

    Hallo Quiltmaus,

    natürlich hab ich meinen "Mercedes" bei einer Vorführung gekauft. Denn wo sonst, außer vielleicht bei EBAY, sollte ich einen TM bekommen?

    Aber da wurde dieser "Trick" nicht gezeigt. Im Nachhinein ist mir eingefallen, dass noch nicht einmal gezeigt wurde, wie das Messer aus dem Topf geht. Wenn ich nicht schon vorher bei einem Kochkurs mit dem Teil gearbeitet hätte, wüsste ich es wahrscheinlich heute noch nicht :-O .

    Außerdem gibt es ja auch soviele gute Tipps und Tricks, dass man die bei einer Vorführung gar nicht alle zeigen kann. Außer man hat tagelang Zeit und das wird bei dem meisten wahrscheinlich nicht der Fall sein :rolleyes:

    Vielen Dank übrigens für die vielen, tollen Antworten. Wird wohl nicht meine letzte Frage gewesen sein .......

    LG

    Meike
     
    #9
  10. 22.10.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wie krieg ich den Teig von Messer?

    Und die Nummer mit dem Turbo funktioniert nun auch nicht super perfekt.
    Da geht vielleicht der Teig vom Messer.
    Aber der Teig, der unter dem Messer klebt, der bleibt dran
     
    #10
  11. 22.10.06
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Wie krieg ich den Teig von Messer?

    Hallo,
    dann sollte doch wohl von vorneherein gar nicht so viel Teig am oer unterm Messer kleben, oder? Das könnt ihr nur vermeiden, indem ihr, vor allem bei Hefeteig, nicht gleich die volle Menge Flüssigkeit mit verarbeitet, sondern diese erst nach und nach zufügt. Durch die Deckelöffnung könnt ihr dann die Konsistenz des Teiges prüfen, evtl. mit dem Finger reinpieksen. Er sollte nicht klebrig sein und der Topf soll innen ganz sauber sein. Wenn ihr dann den Topf auf den Kopf stellt, kurz mit dem Spatel am Teig arbeitet, sollte dieser einfach aus dem Topf fallen. Der Topf und das Messer sind dann (fast) blitzeblank, bei der Vorführung mache ich gleich danach, ohne den Topf zu spülen, den Brotaufstrich.
    Das alles zeige ich meinen Gästen auf der Vorführung, ebenso, wie das Messer raus geht und wie der Spatel optimal zu nutzen ist.
    Deshalb geht es mir oft so wie Quiltmaus, dass ich voraussetze, dass es alle anderen Kolleginnen auch so machen und dass diejenigen, die den TM haben und das nicht wissen, ihn nicht auf einer Vorführung gekauft haben.
    Allerdings muss ich die Kolleginnen, die solche Tricks nicht zeigen, in Schutz nehmen, falls es nämlich noch Neulinge sind, wissen sie diese oft selbst nicht. Dann ist es an den Gruppenleitungen, hier mehr auf bessere Schulung der Neuen zu achten.
     
    #11
  12. 22.10.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wie krieg ich den Teig von Messer?

    Das ist bei Hefeteig aber nicht immer der Fall.
    Und was ist bei Rührteig?
    oder Gehacktem?
    Da besteht das Problem genauso
     
    #12
  13. 22.10.06
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Wie krieg ich den Teig von Messer?

    Hallo,

    okay, dann gebe ich jetzt einen Tipp, den Kinder gar nicht lesen sollten:rolleyes:
    Wenn wirklich viel unterm Messer hängen sollte und man es mit dem TM-Spatel oder einem kleinen Silikon-Spatel nicht erreichen kann, kann man mit der Hand in den Topf gehen und gegen den Uhrzeigersinn (also gegen die stumpfe Seite des Messers) mit dem Zeigefinger diese Reste zusammenstreichen. Den Rührteig kann man dann auch ablecken, das hackfleisch besser nicht;)
    Im Übrigen bleibt beim neuen, spülmaschinenfesten Messer weniger hängen als bei den Vorgängern.
     
    #13
  14. 24.10.06
    maras mum
    Offline

    maras mum

    AW: Wie krieg ich den Teig von Messer?

    Hallo Quiltmaus
    ich war auch auf einer vorführung ,da wurde uns eigentlich gar nichts an Tipps mitgegeben teilweise noch nichtmal die einfachsten Dinge . Also hätte ich nicht schon meinen John gehabt wäre ich als Frischling alleine Zuhause ganz schon aufgeschmissen gewesen
    LG Uli
     
    #14
  15. 24.10.06
    mehlsack20
    Offline

    mehlsack20

    AW: Wie krieg ich den Teig von Messer?

    Guten Morgen,

    wenn ich einen sehr feuchten Teig habe, dann gebe ich einfach nach dem
    Ausschaben nochmals Mehl dazu bevor ich die Turbotaste betätige. :rolleyes:
    Zumindest bei einem Hefe oder Mürb-/Knetteig ist das ja kein Problem,
    diese Krümel dann mit zu verarbeiten.
    Mit dem Zahnbürstchen wird der Rest dann gereinigt. Notfalls etwas im
    Topf einweichen.
    Ich habe auch mal irgendwo gelesen, dass man wechseln soll beim Reinigen
    zwischen Linkslauf und normaler Drehung, dann reinigt sich das Messer
    auch besser.
    Eine schönen Tag wünscht Euch allen :wave:
    Silvia
     
    #15
  16. 24.10.06
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    AW: Wie krieg ich den Teig von Messer?

    Hallo,

    das tut mir echt leid, dass es anscheinend doch Vorführungen gibt, wo diese wichtigen Dinge nicht gezeigt werden [​IMG] . Aber es kann wirklich so sein wie Andrea sagt, die Repräsentantinnen sind neu dabei :-O :-O und wissen es selbst nicht, was ich wiederrum echt bedenklich finde...

    Naja, gottseidank gibt es ja den Wunderkessel, da werden wir alle zu echten Fachleuten ;).

    Meine Vorführungen werden manchmal etwas lang, weil ich immer so viele Dinge zeigen möchte, die ich wichtig wichtig wichtig finde...

    @ Maras Mum
    von wo bist Du denn? Ich finde es für unsere Gemeinschaft hier immer sehr nett zu wissen, wo der einzelne wohnt. Es muss ja nicht die genaue Adresse sein, aber die Region/Bundesland wäre nett! Kannst Du im Kontrollzentrum einstellen.
     
    #16
  17. 24.10.06
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Wie krieg ich den Teig von Messer?

    Hallo an alle, nach der zweiten Vorführung stelle ich fest, daß die Zeit immer schnell rum ist und man gar nicht alles erwähnen kann.und wenn doch, die Kunden sind von so vielen Informationen erschlagen und vergessen manches wieder.Für mich sind jedesmal Dinge dabei, die ich noch nicht wußte oder schon vergessen hatte...
    Drum stelle ich meine sicher oft blöden Fragen hier, da kann dann antworten, wer grad den Nerv dazu hat.
    Ich tue mich heute noch schwer, wegen irgendwas eine Beraterin anzurufen.
    Gruß Meli
     
    #17

Diese Seite empfehlen