Wie lange "hält" ein Thermomix?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von babu, 04.04.11.

  1. 04.04.11
    babu
    Offline

    babu

    Hallo!

    In einem Gespräch mit einer TM-Repräsentantin wurde mir mitgeteilt, dass ein TM normalerweise nicht länger als 12 bis 13 Jahre funktioniert. Ist das richtig oder kommt die Angabe daher, dass ich erwähnt habe, mein TM ist jetzt schon 13 Jahre alt. Hat jemand von euch den TM schon länger oder muss ich mich jetzt auf baldiges Dahinscheiden meiner Küchenfee einstellen? :-(

    Viele Grüße aus dem Regen

    Barbara
     
    #1
  2. 04.04.11
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo, Barbara!

    Das finde ich aber einen sehr "doofen" Ausspruch von der TM-Repräsentantin :eek:
    Kann Sie hellsehen? Und pauschalisieren kann sie das doch auch nicht! So kann sie die Leute auch gut verunsichern...hält mein TM noch, sollte ich nicht lieber den noch schnell abstoßen und mir doch das neuere Modell holen usw.
    Ich persönlich würde das als "Verkaufstrick" ansehen...

    Meinen 21er hatte ich etwas mehr als 10 Jahre und er hat immer tip-top seinen Dienst geleistet. Er wurde nur ausgetauscht, weil ich gern das Nachfolgemodell haben wollte, aber bei einer Bekannten ist er seitdem immer noch tadellos im Einsatz.
    Meine Tante hat noch den allerersten Thermomix und obwohl regelmässig genutzt überhaupt noch keine einzige Reparatur.

    Da würde ich doch mal spaßeshalber bei Vorwerk anrufen und nachfragen, ob sie eine Statistik darüber haben, wie langlebig das entsprechende TM-Modell ist ;) .

    Von so einer TM-"Tante" würde ich persönlich mal keinen kaufen...:-(
     
    #2
  3. 04.04.11
    alpaka
    Offline

    alpaka

    Hallo Barbara,

    mein Tm ist über 14 und tuts immer noch ,war auch noch nie was kaputt.(Holzklopf).
    Kann mir nicht vorstellen, dass man das so pauschal sagen kann.Ich denke mal das wird mit dem TM genauso sein wie mit allen Geräten manche tuns ewig und andere nicht so lange.Da würde ich jetzt keine Angst haben.
     
    #3
  4. 04.04.11
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Hi,

    ach lass Dich davon nicht ins Boxhorn jagen. Ich hab eine Freundin, die hat den 3300 also den Ur-Mixi zur Hochzeit bekommen und benutzt ihn heute noch täglich und hat auch 2 Kinder mit Breichen aus dem TM großgezogen. Sie hat nur einmal etwas am Messer machen lassen und der TM tut nun schon bald 20 Jahre treu seine Dienste. Keine Angst. Wenn Du glücklich und zufrieden bist mit Deinem TM dann benutz ihn und hab Spaß daran.
    Schöne Grüße
     
    #4
  5. 04.04.11
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo,

    ich habe hin und wieder auf meinen Vorführungen Leute sitzen, die haben ihn über 20 Jahre und länger, das war eine ziemlich unqualifizierte Aussage der Beraterin, die wollte dir wohl noch schnell einen verkaufen^^
     
    #5
  6. 04.04.11
    babu
    Offline

    babu

    Hallo an alle!

    Danke für eure Kommentare! Ich bin echt erleichtert und hoffe natürlich, dass mein TM noch lange durchhält. Also, ein neues Messer wird es jetzt wohl geben, aber die Kosten dafür sind ja noch wirklich überschaubar.

    Liebe Grüße

    Barbara
     
    #6
  7. 04.04.11
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Hallo Barbara,

    sehr gerne. Sehr schade, dass solche Aussagen von Kolleginnen kommen. Das sind wieder solche Damen die die Kunden kirre machen um was zu verkaufen und werfen ein schlechtes Licht auf die anderen TRs die sich um Ihre Kunden kümmern auch mit altem Mixi.
    Ich hoff, Du wirst noch lange Freude an Deinem Mixi haben und wenn Du Dir mal einen neuen kaufst, dann weil Du es willst und nicht weil es Dir jemand einredet.

    Liebe Grüße
     
    #7
  8. 05.04.11
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Juhu,
    was für ne blöde Aussage ist das den?!
    Ich schließe mich den anderen an und kann dir nur sagen mein TM 21 hatte ich 12 Jahre und der musste noch nicht mal eine neue Dichtung haben. Da ich den 31 gerne haben wollte hab ich ihn verkauft und er funktioniert bei einer Bekannten auch weiterhin tadellos. Laß dich ja nicht verrückt machen von so einer Tante :-( .
    Ich glaube so wie man mit seinen Sachen umgeht halten sie oder auch nicht.
     
    #8
  9. 05.04.11
    smurfette
    Offline

    smurfette

    Echt war für eine Frage .... er ist für die Ewigkeit ;)

    Meine Oma hat den 3300 gekauft als er in Deutschland auf den Markt kam, dann hat sie ihn mir vererbt und jetzt läuft er immer noch bei meiner Freundin. Also müsste er jetzt ca. 26 Jahre sein!!!!!!
     
    #9
  10. 06.04.11
    Nopes
    Offline

    Nopes

    Hallo Barbara,

    ich habe den Thermomix 3300 schon seit knapp 20 Jahren fast täglich im Gebrauch, ohne eine einzige Reparatur!!!!
    Jetzt gabe ich seit einer Woche den neuen ***freu*** und meine Schwester wartet nun sehnsüchtig auf meinen alten.
    Also - mach dir keine Sorgen, du wirst schon lange Freude an deinem TM haben;)

    Liebe Grüße
    Rita
     
    #10
  11. 06.06.11
    Hexana1976
    Offline

    Hexana1976 Inaktiv

    Hallo, also meiner hat sich nach 12 Jahren, fast jede Tag benutzen verabschiedet. Kaputt ist er nicht richtig gegangen, die Leistung ließ einfach nach. Hätte man auch reparieren können, aber ach ja, man möchte ja auch mal was neues, oder? Ich kann einfach nur sagen: Danke lieber 21 für die lange Zeit und das du meine Kinder Groß gezogen hast. Hihi..:p
     
    #11
  12. 06.06.11
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Flöt pfeif, also Ihr sprecht ja alle nicht vom TM31, sondern von den Vorgängermodellen. Denen traue ich zu, auch länger als 20 Jahre zu halten. Allerdings meinem TM31 traue ich im Leben nicht länger als 10 Jahre zu, so leid es mir tut. Was ich an dem Teil an Reparaturen hatte, da kann ich mir in 5 Jahren nen neuen leisten.
     
    #12
  13. 06.06.11
    Hexe1111
    Offline

    Hexe1111

    Ich finde die aussage wie lange er haelt kann keiner genau sagen.Jedes Geraet wird anders genutzt daher kann man das ja garnicht sagen.Meiner ist erst 2,5 Monate alt und ich hoffe er haelt lange.Denn oefters kann ichs mir nicht leisten soviel Geld fuer ein kuechengeraet auszugeben.
     
    #13
  14. 07.06.11
    freesie
    Offline

    freesie

    Dieser Beraterin würde ich auch nicht trauen. Beim TM ist es doch wie mit allen Geräten oder auch Autos, mal halten sie länger, mal weniger....Mein TM21 wird oft benutzt, ist jetzt 11 Jahre alt und läuft immer noch super. Er ist aber auch gut gepflegt worden, was vielleicht auch was ausmacht. Wenn man ein Gerät sachgemäß benutzt, hält es doch ewig (und möchte man, dass er kaputtgeht, weil man sich dann eine Neuanschaffung erhofft, hält der TM aus Trotz erst recht lang...;)).
    In der Bedienungsanleitung steht glaube ich auch, "ein wartungsfreier Vorwerk-Universalmotor" - das spricht doch für sich...
     
    #14
  15. 07.06.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi,
    ich sage meist, wenn es ein "Montagsgerät" ist, dann kann es die beste Marke sein und das Gerät ist in kürzester Zeit kaputt. Wenn man aber ein "normales Gerät " hat, egal ob KS, Herd oder eben auch unser geliebter Mixi, dann kann er ein ewiger Begleiter sein.
    Als ich noch Beraterin war, habe ich gesehen, viele Kunden haben ihn gehegt und gepflegt. - Was natürlich zur Langlebigkeit förderlich ist. Und bei manchem Haushalt hab ich schon beim anschauen des Gerätes gewusst, dieses Gerät kann nicht alt werden!. Voraussetzung für ein langes Leben, jedes Gerätes ist die Voraussetzung der Pflege. Ein Auto wäscht man ja auch ;) .
    Dass so manches Gerät 30 Jahre läuft, ist auch auf die Qualität der herstellenden Firma zurückzuführen. Jedoch muss auch der Besitzer seinen Beitrag dazu noch leisten.
    Es ist aber egal bei welches (ich spreche von deutschen Herstellern) Gerät, manchmal kommt es auch bei diesen Firmen vor, dass es einen Schaden von vornherein hat.
    In der Regel haben wir aber mit unserem TM mit einer sehr!! langen Lebensdauer zu rechnen.
     
    #15
  16. 07.06.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    wir haben Bekannte die hat noch den ersten in Gebrauch..sie wartet sehnsüchtig dass er sich verabschiedet
    weil dann gibts einen Neuen.. und er lebt weiter.. aber ich denke die Geräte wurden auch nicht sooo genutzt
    weil die Neuen halt auch mehr können.. durch Varoma und und..

    gruss uschi
     
    #16
  17. 07.06.11
    Lubia
    Offline

    Lubia Inaktiv

    Hallo,
    meiner war vorher auch nicht viel im Gebrauch und er ist Baujahr 1996.
    Ich hoffe auch noch gut von ihm zu haben.
    Leider hat er keine Varoma funktion und müßte ihn umstellen lassen.
    ich habe keine Ahnung ob sich das lohnt. Muß auch mal auf eine Vorführung und schaun, ob es sich lohnt.
     
    #17
  18. 07.06.11
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hi,

    ich glaube defekte Platinen und defekte Messer haben nix mit guter oder schlechter Pflege zu tun. Ich hab innerhalb von 3 1/2 Jahren die dritte Platine drin. Macht eine durchschnittliche Lebensdauer einer Platine von 1 1/2 Jahren. Und leider schlägt eine defekte Platine mit Reparaturkosten von über 250,- € ziemlich stark zu Buche. Da interessiert mich der "wartungsfreie Universalmotor" herzlich wenig. Und die Kulanz von Vorwerk kann man sich echt an die Backe schmieren. Das wird jedenfalls mein erstes und letztes Gerät sein.
     
    #18
  19. 07.06.11
    lisa
    Offline

    lisa *


    Hallo!

    Das Umstellen ist kostenlos.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 09:55 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 09:54 ----------

    Hallo,

    hast du dich mal an deine Beraterin gewendet?
     
    #19
  20. 07.06.11
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Ja, mehrere Male. Trotz Zusage, sich darum zu kümmern hat sie sich nie mehr gemeldet. Und dabei hätte ich geschworen, die beste Beraterin zu haben aber hier wars Fehlanzeige. Von all den Reparatuen hat VW einmal 107,- € Materialkosten an einer Platine übernommen.
     
    #20

Diese Seite empfehlen