Frage - Wie lange hält Pesto und Tomatensauce??

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von xmirix, 22.04.08.

  1. 22.04.08
    xmirix
    Offline

    xmirix Inaktiv

    Hallo ihr lieben,

    hab heute leckeren Bärlauch erstanden. Mal eine Frage... wie lange hält Pesto im Glas ???

    Die Tomatensauce aus dem roten Buch mache ich sehr oft, und oft sehr viel, dass ich mehrere Gläser voll bekomme. Wie lange kann man die aufheben? Hab sie jetzt immer eingefroren.

    Ganz liebe Grüße Miri
     
    #1
  2. 22.04.08
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    AW: Wie lange hält Pesto und Tomatensauce??

    Hallo,

    Ich mache aus Bärlauch meist Bärlauchpaste.

    Habe noch ein paar Gläser vom letzten Jahr und sie sind immer noch gut.
     
    #2
  3. 22.04.08
    RoswithaB
    Offline

    RoswithaB *

    AW: Wie lange hält Pesto und Tomatensauce??

    Hallo Miri,
    Pesto hält sich zirka 4 Wochen im Kühlschrank.
    Mach am besten das Konzentrat das hat bei mir im Keller 9 Monate gehalten dann war`s alle.
    Tomatensauce weiß ich nicht nicht genau zirka 4 Wochen im Schraubglas hat meine Schwiegertochter schon einmal welche gelagert.
    Gruß Roswitha

    TM-Beraterin in Bruchsal und Umgebung
     
    #3
  4. 22.04.08
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Wie lange hält Pesto und Tomatensauce??

    Hallo Miri,

    wenn du das Pesto hier aus dem Forum meinst mit Salz das hält sich mindestens ein Jahr im Kühlschrank ich glaube ne Regel ist pro 100g Kräuter 10g Salz zu nehmen das konserviert dann.
    Wenn du die Tomatensoße heiss in Gläser füllst und dann die Gläser gleich auf den Kopf stellst wie bei Marmelade sind die mindestens 6 Monate haltbar.
    Ich mache das immer mit meiner Pizzasoße :)
     
    #4
  5. 22.04.08
    Schnattergans
    Offline

    Schnattergans

    AW: Wie lange hält Pesto und Tomatensauce??

    Auch ich habe schon die Tomatensauce aus dem roten Buch gemacht, habe es in ein Plastikschüsselchen gefüllt, und anschließend in den Kühlschrank, zwischendurch stand es auch ein paar mal auf dem Tisch, die Kinder mögen es auch als Brotaufstrich und gehen leider nicht immer mit einem sauberen Messer hinein. Nach 2 Wochen waren erste Schimmelsporen zu sehen! Werde es in Zukunft auf 2-3 Portionen aufteilen und heiß in ein festverschließbares Glas füllen.
     
    #5
  6. 22.04.08
    SandraH
    Offline

    SandraH

    AW: Wie lange hält Pesto und Tomatensauce??

    Hi!

    Pesto hält im Schraubglas im Kühlschrank auch bis zu 6 Monaten. Nur mit sauberem Löffel hineingehen und immer gut mit Öl bedecken.
    Paste hält noch länger, sicher ein Jahr.

    Man kann aber beides gut einfrieren. Pesto/Paste in kleine Tupperdosen (oder Eiswürfelbehälter) geben, und dann bei Bedarf auftauen!:p
     
    #6
  7. 23.04.08
    Sina1
    Offline

    Sina1 Sina

    Ratatouille

    Guten Morgen,
    habe das gleiche mit Ratatouille-Gemüse gemacht.
    Heiss in Marmeladengläser gefüllt, verschraubt und sofort auf den Kopf gestellt. Seitdem stehen Sie bei mir im Kühlschrank.
    Nun auch meine Frage:
    Wie lange hält sich das Ratatouille? Genauso lange wie Tomatensosse o. ä.?
    LG
    Sina
     
    #7
  8. 23.04.08
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Wie lange hält Pesto und Tomatensauce??

    Hallo zusammen,
    bei Eingekochtem (Ratatouille, Tomatensauce, Rotkohl - was auch immer) hatte ich bisher noch keinen Schwund. Ich behandle die Sachen wie Marmelade und habe schon bis zu 6 Monaten gelagert. Einfach da, wo ich auch die Marmeladengläser habe.
    Angebrochene Gläser kommen in den Kühlschrank (betrifft die Pizzasauce). Da ist es mit der Haltbarkeit unterschiedlich. Mal ist der Rest nach 4 Wochen noch in Ordnung, mal hat er nach 2 Wochen ein "Mäntelchen" :-(.
     
    #8

Diese Seite empfehlen