wie lange hält sich selbstgemachter Frischkäse?

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von toby, 25.04.11.

  1. 25.04.11
    toby
    Offline

    toby Inaktiv

    Guten Morgen allerseits,

    am Samstag habe ich Frischkäse mit dem TM (das REzept aus dem TM Kochbuch) selbstgemacht, einmal natur, einmal mit Kräutern und Knobi und einmal mit Paprika und Chili....alles superlecker.

    Wißt Ihr, wielange der sich hält? Er wird jetzt vielleicht noch 1-2 Tage halten=D Das dürfte ok sein, aber geht auch länger?

    Liebe Grüße und noch einen schönen sonnigen Ostermontag
    Toby
     
    #1
  2. 25.04.11
    semmy
    Offline

    semmy

    Hallo Toby,

    bei mir steht der Frischkäse manchmal sogar länger als zwei Wochen im Kühlschrank. Kommt auch auf die Frische der Zutaten an, wenn die ganz frisch waren hält er natürlich länger.
     
    #2
  3. 25.04.11
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Toby :p

    Da kommt es auf viele Faktoren an. Als erstes auf die frische der Zutaten. Hygienische Zubereitung und man darf auch nicht mit abgeschleckten Löffeln/Messern und dergl. aus dem Töpchen entnehmen. Wenn man dies alles beachtet kann so ein Käse locker 10 mit Chance auch 14 Tage durchhalten.
     
    #3
  4. 25.04.11
    lady1983
    Offline

    lady1983

    Ist der Frischkäse denn so lange "gut" bis er schimmelt? Oder riecht er dann komisch? Woran merkt man denn, dass er kaputt ist?

    Ich mag den Frischkäse auch total gerne, aber ich bin immer total unsicher, wielange man den aufheben kann..
     
    #4
  5. 25.04.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo,

    auch ich hebe den Frischkäse manchmal über 2 Wochen auf.Allerdings nur den Natur.
    Mit Kräutern etc. hält er nicht ganz so lange.
    Und wenn man mit dem "benutzten" Löffel oder Messer reingeht wird er auch schneller schlecht :wink:

    Wenn er schimmelt sieht man es ja, auch ein schlechtes zeichen ist wenn er anfängt säuerlich zu riechen oder schmierig wird.
     
    #5
  6. 27.04.11
    toby
    Offline

    toby Inaktiv

    Hallo,

    super, dann bin ich ja beruhigt. Länger als eine Woche braucht der bei uns sicher nicht zu halten.:)

    Danke undlg
    Toby
     
    #6
  7. 14.05.11
    Gerdix
    Offline

    Gerdix

    ich bekomme immer 2 tu**er behälter voll einen stelle ich ins eisfach dort hält er sich sehr lang den 2 ten behälter nach gusto fertig machen mit kräutern oder ähnlich dann hat man kein problem mehr mit haltbarkeit wobei wenn ich meine petrella creme mache geht der frischkäse sowieso weg wie teufel da lohnt sich nicht mal mehr das einfrieren
     
    #7
  8. 14.05.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl


    Hallo Gerdix,

    herzlich willkommen im Suchtkessel - hier sind noch ein paar Infos für Dich:;)

    Auszug aus den Forenregeln:
    Die Benutzung von Interpunktion und Shift-Taste macht die Beiträge leichter lesbar. ;)

    http://www.wunderkessel.de/forum/fragen-forum/39601-alle-neuzugaenge-keine-sternchen-noetig.html
     
    #8
  9. 14.05.11
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallöchen,:rolleyes:

    also ich mache mir immer das halbe Rezept Frischkäse und bekomme damit 3 Julchen von Tupper gefüllt.
    So habe ich auch immer 1xNatur, 1xmit Kräutern und 1x mit Knobi oder Curry, oder, oder.
    Die Haltbarkeit richtet sich wie schon oben erwähnt an der Frische der Zutaten und dem Umgang damit.
    Aber bei der geringen Menge, die ich mache, ist er auch schnell aufgegessen.
    Und so kann wieder schnell eine neue Vielfalt produziert werden.:p
     
    #9

Diese Seite empfehlen