Wie mach ich das am Besten? Essen nach 4 Stunden?

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von melTmade, 10.02.10.

  1. 10.02.10
    melTmade
    Offline

    melTmade

    Hallo Ihr Lieben,

    gestern ist mein Crocky (Morphy Richards, 3,5l) angekommen. Morgen will ich ihn natürlich gleich ausprobieren.

    Bei uns läuft der Tag immer so ab: Ich arbeite ganztags im Büro meiner Eltern. Meine Mutter kocht für uns mit (ist sehr praktisch). Wenn meine Eltern im Urlaub sind, muss ich das Kochen übernehmen. Dafür hab ich aber keine Zeit, wegen Kundenbesuchen usw. Daher dachte ich, der Crocky ist dafür ideal. Arbeitsbeginn ist um 8 Uhr. Essen wollen wir um 12. Also ich könnt den Crocky erst um 8 anschalten. Vorbereiten kann ich das Ganze zu Hause, das ist kein Problem. Aber reichen die 4 Stunden Kochzeit aus? Die meisten Rezepte, die ich gefunden habe, brauchen länger. Wie könnt ich das am Besten anstellen, daß wir trotzdem mittags essen können? Und zwar im Büro, nicht zu Hause.

    Sorry, falls das Ganze für Euch Profies "a Krampf" is, aber irgendwie steh ich auf der Leitung.

    LG
    Melanie
     
    #1
  2. 10.02.10
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Hallöle, stell ihn halt ne Stunde früher an, ich finde die meisten Gerichte sind nach 4 h o.k. Rechne die Zeit um, dann kannst evtl. auf high kochen.
     
    #2
  3. 10.02.10
    melTmade
    Offline

    melTmade

    @ netti: meinst du, zuhause schon anschalten, ausstecken, in die arbeit damit fahren (sind nur 5 minuten weg) und dann wieder anschalten?
     
    #3
  4. 10.02.10
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Wenn Dein Gericht Gericht z. B. 3 high,4 Stunden low kochen müssten, dann ist das umgerechnet 5 high. dann stellst Du den Topf halt um 7 Uhr zu Hause an, du kannst ihn ja allein schmurgeln lassen, da passiert nix. Oder Du suchst Dir ein Gericht aus das genau 4 h oder weniger braucht.
     
    #4
  5. 10.02.10
    melTmade
    Offline

    melTmade

    @netti: mir fällt grad ein/auf, ich hätte noch dazu schreiben sollen, daß wir nicht zu Hause essen, sondern im Büro. Das ist mein Problem. Oder vielleicht gibts ja gar keins und es gibt irgendeinen Tipp
     
    #5
  6. 10.02.10
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Dann würde ich ihn mitnehmen und mir ein Gericht aussuchen, das mit 4h high (und da gibts viele) auskommt. Du wirst sehen das klappt sicher, ich stelle meinen 3,5 um 14 Uhr an, damit wir so ca. 18 30 Uhr essen können. Mein MR heizt auch etwas schwach, hat nur 170 Watt.
     
    #6
  7. 10.02.10
    melTmade
    Offline

    melTmade

    ok, dann werd ich mich mal auf die suche, nach 4stunden-rezepten machen. danke netti.
     
    #7
  8. 10.02.10
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

  9. 10.02.10
    mix it
    Offline

    mix it

    Hallo MelTmade,

    schau mal bei Jannines Rezepten nach, da sind viele, die schneller fertig sind!
    Von mir ist ein Kidneybohnen-Hackfleisch-Topf der braucht nur 2,5 Stunden auf high.
    Wenn Du nicht ständig im Büro anwesend bist, stell ihn mit einfach einer Zeitschaltuhr an.
     
    #9
  10. 10.02.10
    melTmade
    Offline

    melTmade

    danke netti. das rezept hab ich mir ausgedruckt.
    bin etz nur a bissl in panik und verwirrt, weil ich öfters gelesen hab daß der MR länger braucht als andre hersteller und überhaupt weiss ich plötzlich nimmer, ob des es richtige is...blöd...dann les ich rezepte mit 1,5kg fleisch für einen 3,5l crocky. aber wo anders steht, im 3,5l höchstens 800g fleisch.....echt verwirrend
     
    #10
  11. 10.02.10
    melTmade
    Offline

    melTmade

    danke "mix it". hört sich lecker an und ist ausgedruckt.

    da fällt mir noch was auf. Muss bei, z.b. der mengenangabe, 1 dose mais, die immer mit flüssigkeit reingegeben werden?
     
    #11
  12. 10.02.10
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo mel Trade,

    Mais gibst du eigentlich nie mit Flüssigkeit zu, genauso wie mit Kidneybohnen oder Champignons aus der Dose, das Wasser wird abgeschüttet.

    Vielleicht probierst du am Wochenende mal ein Gericht in Ruhe aus und schaust auf die Zeit und beobachtest wie dein Crocky kocht.

    Ich kann die Jannines Rezepte nur wärmstens empfehlen. Sie hat
    z. B. auch Penne Carbonara drin die nur 2 Stunden benötigen.
     
    #12
  13. 10.02.10
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo,

    ich würde es so machen am Morgen Zuhause einschalten und dann abschalten in eine feste Plastikwanne oder Wäschekorb (wegen der Hitze) stellen ins Büro fahren und wieder einschalten, so kannst du jedes Gericht kochen. Würde es so ausprobieren.
     
    #13
  14. 10.02.10
    mix it
    Offline

    mix it

    Hi MelTmade,

    wie Molinchen sagt, den Mais und auch die Kidney Bohnen abgießen. Die Bohnen spül ich sogar noch ab.

    Ansonsten gebe ich an viele Fleischgerichte immer noch etwas Gemüse, wie z.B. Zucchinistifte mit hinein.
    heute gibt es ein Janninegericht bei uns, da habe ich sie auch noch mit rein gepackt.
     
    #14

Diese Seite empfehlen