wie macht man aus normalen rezept P.. rezept?

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von lesewuermschen, 05.10.07.

  1. 05.10.07
    lesewuermschen
    Offline

    lesewuermschen lesewurm

    habt Ihr eine Idee welche Zutaten man gegen was austauschen muss, um eine kalorienärmere variante zu bekommen?

    z.b. sahne gegen

    etc.

    lieben gruss vom lesewurm
     
    #1
  2. 06.10.07
    sum-brum
    Offline

    sum-brum

    AW: wie macht man aus normalen rezept P.. rezept?

    Hallo lesewuermschen,

    Sahne ersetze ich sehr häufig durch Kaffeesahne oder Milch.
     
    #2
  3. 08.10.07
    kühlschrankmaus
    Offline

    kühlschrankmaus

    AW: wie macht man aus normalen rezept P.. rezept?

    Hallo lesewürmchen,

    seit ich WW mache, ersetze ich die Sahne auch durch Milch oder Ram* Cremefi**. Wenn ich Öl brauche, z.B. zum braten oder für die Salatsoße, dann wird das ganz genau mit dem TL abegmessen. Früher hab ich die Flasche genommen und das so aus dem Handgelenk direkt in die Pfanne geschüttet. :eek: Zum überbacken benutze ich immer noch den normalen Käse (nicht fettreduziert) aber ich nehme weniger als früher. Und bei meinen "alten" Rezepten schaue ich dann einfach, ob ich durch fettreduzierte Zutaten P* sparen kann.
    Wenn man darauf achtet und sich schon vor dem kochen Gedanken macht, dann kann man auch viele normale Rezepte in Rezepte mit weniger P* umwandeln.
     
    #3
  4. 08.10.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: wie macht man aus normalen rezept P.. rezept?

    Hallo,

    ich tausche auch Sahne durch Milch oder Kaffeesahne
    Butter durch Apfelmus beim backen
    Bei Käse nehme ich meist Parmesan da braucht man weniger
    Öl wird auch genau abgemessen

    Komisch frage mich jetzt warum habe ich dann noch nichts abgenommen:confused:
     
    #4
  5. 09.10.07
    lesewuermschen
    Offline

    lesewuermschen lesewurm

    AW: wie macht man aus normalen rezept P.. rezept?

    vielen dank für Eure tipps, das werde ich mal probieren. wenn ich ein rezpept habe bei dem es unklar ist, dann stelle ich es einfach mal hier rein, dann könnte Ihr ja mal drüberschauen :))
     
    #5
  6. 22.10.07
    Tiger
    Offline

    Tiger

    AW: wie macht man aus normalen rezept P.. rezept?

    nely,
    wird der Kuchen mit Apfelmus wirklich locker?
    Ich habe angefangen, mit Halbfettbutter zu experimentieren und das merkt man wirklich überhaupt nicht.
    Dann hab ich es einmal mit Apfelmus versucht - da war der Kuchen schon seeeeehr gewöhnungsbedürftig. Der wäre bei meinem Mann nicht durchgegangen, während er die Halbfettbuttervariante nicht bemerkt hat.
    Was hab ich wohl falsch gemacht oder worauf muss ich achten, dass das wirklich klappt?
    Wäre für deine Ratschläge dankbar!!
     
    #6
  7. 29.10.07
    Husky3378
    Offline

    Husky3378

    AW: wie macht man aus normalen rezept P.. rezept?

    Hallo zusammen

    Außer bei Mürbteig hab ich einen Teil der Butter auch schon gegen einen Teil Öl getauscht oder eben durch Apfelmus oder Milch bzw. sogar Wasser. Nach einer Weile merkt man sich, was gut bei einem Kuchen rauskommt und was nicht.

    Beim Kochen nehme ich häufig sogar NUR Milch, keine Sahne, kein Cremefin*, kein gar nichts und dann binde ich es mit Stärke ab.

    Bei Zucker in Rezepten nehm ich statt 200 g auch nur 170 oder 180 g, je nach Rezept.
     
    #7
: diät

Diese Seite empfehlen