Frage - Wie Muffins einfrieren roh oder gebacken??

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von nelli77, 14.10.08.

  1. 14.10.08
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hallo,

    ich hoffe ihr könnt mir helfen. Meine Tochter feiert am Donnerstag Geburtstag mit der Familie und am Freitag Kindergeburtstag.

    Da ich im Moment durch Kind Nr. 2 nicht soviel Zeit habe hab ich mir überlegt das ich die ganzen Muffins die ich brauche schon morgen mache und dann die für den Kindergeburtstag einfriere.

    Was meint ihr soll ich sie vorher backen oder soll ich den Teig in die Förmchen füllen und dann ungebacken einfrieren.

    Vielleicht hat das schon mal jemand probiert und kann mir Tips geben.

    Danke schon mal für gaaanz viele Antworten.

    LG Sandra
     
    #1
  2. 14.10.08
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo nelli :p

    ich friere die Muffins oder auch Kuchen immer gebacken ein. Mit roh habe ich keine Erfahrung, hab ich noch nie probiert.
     
    #2
  3. 14.10.08
    Pipo BL
    Offline

    Pipo BL

    Hallo Nelli,

    Eine Freundin von mir , hat sie auch immer gebacken eingefroren,
    ich selbst, hab keine Erfahrung damit. (Sind vorher schon aufgegessen =D)

    L.G.Martina
     
    #3
  4. 14.10.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo Nelli,

    es geht beides. Entweder fertigbacken, einfrieren und bei 150° bis 15 Min. wieder backofenfrisch auftauen (oder Microwelle oder einfach so). Oder du frierst den Teig mit der Form ein, klopfst die Teile raus, ab in eine Tüte... zum Backen einfach wieder in die Muffinform geben bis 10 Min. länger als im Rezept angegeben in den Ofen.

    Ganz ehrlich weiß ich nicht, ob die Teile aus einer normalen Muffinform problemlos rausgehen, wenn sie gefroren sind. Ich habe nämlich Silikonformen und da geht jeder Teig raus ;) Mit Kuchen mache ich es auch so. Einmal habe ich den Kuchenteig nicht mehr aus einer normalen Form herausbekommen und habe es einfach im Ganzen in der Gefriere gelassen. Danach hab ich natürlich nur noch die Silikonformen genommen, solange man die Form nicht anderweitig braucht. Allerdings geh ich mal davon aus, daß du mehr als 1 Blech vorrichten willst....
     
    #4
  5. 14.10.08
    Gribouille
    Offline

    Gribouille Inaktiv

    Hallo Nelli,

    Ich würde die Muffins gebacken einfrieren.Die sind dann nach dem auftauen wie frisch gebacken;zumal wenn Du sie etwas warm servierst.Ich mache das öfter, auch mit Waffeln.

    Liebe Grüsse aus Belgien/Namur
    Gribouille.
     
    #5
  6. 14.10.08
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo!

    Ich friere sie immer gebacken ein, schmecken wie frisch nach dem Auftauen.
     
    #6
  7. 14.10.08
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hallo,

    wow danke für die vielen Tips.

    Ich glaube ich werde es jetzt so machen das ich die Hälfte mitbacke und einfriere und den Rest roh einfriere. Dann werde ich die rohen am Freitag morgen backen und kurz vor Schluss werde ich die anderen noch dazugeben.
    Ich hoffe das klappt und sie schmecken, Kinder können ja ziemlich direkt sein wenn ihnen was nicht schmeckt.

    LG Sandra
     
    #7
  8. 14.10.08
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Sandra,

    ich würde die Muffins keinesfalls roh einfrieren!!!
    Die Muffinsrezepte, die ich kenne enthalten alle Backtriebmittel wie Backpulver und Natron. Sobald die mit Flüssigkeit in Berührung kommen, entfalten sie ihre Wirkung. Wird der Teig dann nicht gleich gebacken, verpufft die Triebstärke;)!
    Wenn Du keine harten Urteile der Kinder erhalten möchtest, lass Dich lieber nicht auf das Experiment ein!

    Vielleicht erklärt sich ja auch eine Nachbarin oder Freundin bereit, Dir Muffins zu backen!
     
    #8
  9. 15.10.08
    Lillymau
    Offline

    Lillymau Lillymau

    Hallo,

    was ich öfters mache:
    die aufgetauten, fertig gebackenen Kuchen oder Muffins kurz bei 100 Grad im Ofen aufbacken - sie sind dann leicht warm und schmecken wirklich wie frisch gebacken!

    Viel Spaß beim Feiern!
     
    #9

Diese Seite empfehlen