Wie oft umrühren?

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von küchenhilfe, 24.06.06.

  1. 24.06.06
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hallo Ihr Lieben,

    habe vorgestern meinen Crocky bestellt und eben bekommen. Er koch jetzt gerade Wasser zum warmlaufen und dann kann ich loslegen.
    Morgen sind wir über Mittag weg und es würde sich anbieten,daß ich ihn gleich benutzte. Jetzt bin ich mit aber wegen den umrühren unsicher. Bei manchen sachen steht man soll nicht umrühren und bei anderen soll man mehrmals. Wie macht Ihr das? Und ist es besser wenn man auf low schaltet, wenn man nicht dabei ist?

    Viele Grüße

    Sandra

    :thinking_big:
     
    #1
  2. 24.06.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Wie oft umrühren?

    Hallo Sandra=D
    also, viel gerührt habe ich in meinem Crocky noch nicht, je öfters Du den Deckel lüftest, desto länger ist die Garzeit. Ich weiss ja nicht, wie lange Ihr weg seid, wenn es einige Stunden sind, würde ich auf low stellen. Kommt natürlich auch auf das Rezept an.
    Es melden sich aber bestimmt noch Crocky-Hexen, die schon viel mehr im Pot ausprobiert haben wie ich.:rolleyes:

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #2
  3. 24.06.06
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Wie oft umrühren?

    Hallo Sandra,

    wenn ich aus dem Haus bin, stelle ich ihn immer auf low, und rühren tue ich nie.
     
    #3
  4. 24.06.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wie oft umrühren?

    Hallo Sandra [​IMG]

    ich rühre im Crocky in drei Fällen um: Wenn ich nachwürze (ca. 1 Stunde vor Ende der Garzeit), die Soße andicke (ca- 1/2 Stunde vor Ende) oder eine Zutat später als die anderen beifüge (z.B Kidney-Bohnen beim Chili con Carne). Ansonsten ist es aus meiner Sicht nicht nötig.

    Wenn ich aus dem Haus gehe, während der Crock-Pot schmurgelt, kommt es darauf an, wie lange ich weg bin. Normalerweise (z.B. bei einem Braten) schalte ich den Crocky ca. 1,5 Stunden auf High und dann 3-3,5 Stunden auf Low. Wenn ich also länger weg bin als 3 Stunden, schalte ich für ca. 6-7 Stunden nur auf Low. Denn du kannst für 1 Stunde High etwa 2 Stunden Low ansetzen. Der Unterschied bei High und Low ist nur, dass der Crock-Pot schneller seine Höchst-Temperatur erreicht, wenn du auf High schaltest.

    Du wirst sehen, du bekommst sehr schnell ein Gefühl für den Crocky und dann ist alles Routine.

    LG
    Radieschen
     
    #4
  5. 25.06.06
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    AW: Wie oft umrühren?

    Hallo Leute,

    danke für die Antworten. Ich habe heute einfach mal ein Chili ausprobiert und habe schon festgestellt, daß ich eigentlich wirklich überhaupt nicht unbedingt umrühren muß. Ich denke man muß es einfach ausprobieren.
    Wenn bei mir noch Fragen auftauchen, dann weiß0 ich wenigstens wo ich fragen kann. Das allein ist schon ein beruhigendes Gefühl.
    Danke nochmal.

    Viele Grüße

    Sandra

    :rolleyes:
     
    #5

Diese Seite empfehlen