Wie pflegt man Laminatboden als Hundehalter?

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 29.07.07.

  1. 29.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Zusammen,

    heute habe ich mal eine Frage, die nichts mit Kochen zum Tun hat.

    In meiner neuen Wohnung habe ich einen Laminatboden. Da meine Tochter einen jungen Beagle hat, bin ich fast jeden Tag am Kehren und/oder Wischen, weil überall Hundehaare rumwuseln und Hundetappen zu sehen sind:eek:.

    Mittlerweile hasse ich den Laminatboden wie die Pest.:sad9: Der einzige Vorteil ist, dass die Pfotentappen (z.B. bei schlechtem Wetter) wegwischbar sind, während sie sich auf einem Teppichboden verewigen würden.

    Wie pflegt ihr Laminat? Mich nervt es so, dass ich dafür so viel Zeit brauche. Denn erst muss ich kehren, um den gröbsten Schmutz zu entfernen und dann noch feucht wischen. Dabei habe ich oft Putzstreifen mit Hundehaaren, die ich nachwischen muss.

    Für gute Tipps bin euch jetzt schon dankbar.

    LG
    Radieschen
     
    #1
  2. 29.07.07
    elvi
    Offline

    elvi Inaktiv

    AW: Laminatboden leidet unter Hundehaaren

    Hallo Radieschen :p

    tja, ich habe auch das Problem, wenn unsere Miss Piggy (Biggi) so schmutzig nach Haus kommt, nehme ich erst ein Mikrofasertuch und wasche ihr damit die Pfoten/Bauch sauber, dann habe ich noch das Swif*er Wischset entdeckt, da habe ich auch gute Ergebnisse erzielt (keine Streifen) aber auch nur mit dem feuchten Mikrofaser-Bodentuch hat´s gut geklappt. :p

    LG
    elvi/urmel :p
     
    #2
  3. 30.07.07
    Jule
    Offline

    Jule

    AW: Wie pflegt man Laminatboden als Hundehalter?

    Hallo Radieschen,

    das Problem kenne ich. Ich geh erst mit dem Staubsauger durch und wische dann nach. Ich finde auch, dass es mit einem Mikrofasertuch am besten geht.
    Aber sieh es mal positiv. Bei Teppichboden hättest du den ganzen Dreck zum Teil "unsichtbar" in diesem, keine wirklich appetitliche Vorstellung oder ?
    Fliesen sind glaube ich auch nicht pflegeleichter. Bei einer Freundin sahen diese als sie einen Hund in Pflege hatte auch immer schlimm aus.
    Solange wir Tiere haben bleibt uns wohl nur das ewige Putzen und eine vielleicht etwas gelassenere Einstellung zum Thema perfekte Sauberkeit.

    Liebe Grüße,
    Jule
     
    #3
  4. 30.07.07
    anilipp
    Offline

    anilipp

    AW: Wie pflegt man Laminatboden als Hundehalter?

    Hallo Radieschen,

    ich wische meine Böden im Haus, die da wären Parkett, Laminat und Linoleum nur noch mit der Hygiene-Faser von Prowi*. Hier der Link dazu. Du findest die Information zur Faser bei den Produkten unter Winclean bei den Flächenfasern. Das Putzen funktioniert ohne Reinigungsmittel, nur mit klarem Wasser. Das geht super, trocknet ohne Schlieren ab und geht ratz fatz.

    LG Christine :rolleyes:
     
    #4
  5. 30.07.07
    multimom
    Offline

    multimom

    AW: Wie pflegt man Laminatboden als Hundehalter?

    Hallo Radieschen,

    wir haben auch überall Laminat
    wenn es draußen naß ist, bekommt Hundi Pfoten und Bauch abgewischt=D bevor es in die Wohnung geht, sollte er im Acker oder Sand unterwegs gewesen sein, stelle ich jede Pfote einzeln 1x kurz in einen Eimer oder Schüssel mit lauwarmen Wasser, somit ist der Sand raus:p

    das Laminat sauge ich erst ab und wische dann auch mit einer Mikrofaser nach, ab und zu kommt in das Wischwasser eine Laminatpflege rein

    und jedem Hundehaar renne ich bestimmt nicht hinterher:p

    liebe Hundegrüße=D
    multimom
     
    #5
  6. 01.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wie pflegt man Laminatboden als Hundehalter?

    Hallo Zusammen,

    vielen Dank für eure Antworten.

    An meiner Einstellung hab ich eh schon geschraubt, sonst wäre ich schon in einer Gummizelle gelandet und würde von Wand zu Wand hüpfen:eek:.

    Ich denke halt, dass es Produkte gibt, die einem die Bodenpflege erleichtern. Deshalb auch mein Thread hier im WK.

    @anilipp: Wie komme ich denn an die Produkte der Firma? Die Vertriebspartner sitzen alle meilenweit weg von mir.

    LG
    Radieschen
     
    #6

Diese Seite empfehlen