Wie raspel ich Gouda Käse?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von anarjac, 20.07.10.

  1. 20.07.10
    anarjac
    Offline

    anarjac Inaktiv

    Hallo!

    Ich habe schon öfter versucht, Gouda Käse (am Stück) zu raspeln, aber er wird immer so "klebrig".
    Was mache ich falsch?
    Ich freue mich auf Eure Tipps!

    LG
    anarjac
     
    #1
  2. 20.07.10
    claudy
    Offline

    claudy

    Hallo anarjac,

    wenn Du ihn in Stücken einfrierst und dann zerkleinerst klebt er nicht und aufgetaut ist er auch ganz fix.
     
    #2
  3. 20.07.10
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo!
    Ich nehm den kühlschrankkalten Käse auch oft zum Raspeln...
    Ich schneide ihn in 3- 4 Stücke und sehe dann zu, daß ich recht zügig mind. auf Stufe 6 hochdrehe... meistens braucht der Käse 2-3 sec. und dann paßt er mir für zum Überbacken oder so....
     
    #3
  4. 21.07.10
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Ich mache es genauso wie millo. Wenn der Gouda richtig kühlschrankkalt ist, lässt er sich gut zerkleinern und kann anschleißend problemlos gestreut werden. Aber natürlich nicht so gut wie ein festerer Käse.
     
    #4
  5. 21.07.10
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Huhu!

    Ich mache es genauso wie Millo und es hat bisher noch keine Panne gegeben...=D
    Allerdings haue ich auch nicht gleich den ganzen Gouda rein, sondern auf 2mal (also den Gouda in Stücke und dann erst eine Hälfte von den Stücken schreddern und dann die anderen Hälften)
    Mein Käse habe ich im Käse/Wurstfach im Kühli gelagert...
     
    #5
  6. 28.07.10
    Quak
    Offline

    Quak

    Hallo,
    Gouda Käse kannst Du, wenn Du ihn in Stücke schneidest und er kühlschrankkalt ist auf Stufe 6 unter sichtkontakt ganz kurz schreddern. Wenn Du den mittelalten Gouda verwendest geht es noch besser und das Gericht, Pizza oder überbackenes wird noch pikanter!!! Ich hoffe es gelingt Dir!

    Liebe Güße
    quak
     
    #6
  7. 28.07.10
    sunny29
    Offline

    sunny29

    Guten Abend, wer noch da ist....

    Ich machs genau so... Kauf keinen geriebenen mehr, sondern reib selber bzw. laß reiben. Da weiß ich wirklich, daß das nur Käse ist.....:-O
    Wenn Du ihn frisch vom kühlschrank raus nimmst, kann eigentlich nix mehr schief gehen.
     
    #7
  8. 29.07.10
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo,

    ... und wenn er mir trotzdem mal "verklebt", gebe ich 2-3 EL Paniemehl dazu, kurz auf Stufe 3 und schon ist der Käse wieder "streufähig".

    Und das Überbackene wird etwas knuspriger :)
     
    #8

Diese Seite empfehlen