Wie Rezepte abspeichern?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Forum" wurde erstellt von Miriam, 03.01.06.

  1. 03.01.06
    Miriam
    Offline

    Miriam Miriaj

    Hallo,
    bin ein absoluter Neuling. Kann ich die Rezepte im Forum auch irgendwo abspeichern.

    Miriam
     
    #1
  2. 03.01.06
    Engel11
    Offline

    Engel11

    Hallo Miriam!

    Im Forum selbst kannst Du sie nicht abspeichern. Aber Du könntest sie z.b. als Word-Dokument abspeichern:
    Programm Word starten, im Forum das Rezept, das Dich interessiert markieren mit der linken Maustaste, dann mit der rechten in den blau unterlegten Text reinklicken, es erscheint eine Auswahlliste, dort "kopieren" auswählen, ins Word-Dokument wechseln, rechte Maustaste klicken, es erscheint wiederdas Auswahlmenü, diesmal "einfügen" anwählen. Dann sollte das rezept auf Deinem Word-"Papier" erscheinen. Hier kannst Du es sogar noch bearbeiten nach Schrift, Farbe, etc. und abspeichern.
    Es gibt zwar auch spezielle Programme zur Rezeptverwaltung. So eins habe ich selber aber nicht, vielleicht kann Dir eine andere Hexe was dazu berichten.
    Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.
     
    #2
  3. 03.01.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Miriam,

    erst einmal herzlich willkommen hier! :)

    Ich kopiere mir die Rezepte immer zuerst in WORD und speichere sie dann im PC ab.
    Eine andere (schnellere) Variante wüsste ich nicht. :roll:

    LG, Gabi
     
    #3
  4. 03.01.06
    Micky
    Offline

    Micky

    Hallo Miriam,
    auch von mir ein herzliches Willkommen. =D Ich mache es auch so, wie gabique und Engel es beschrieben haben. Mittlerweile habe ich schon einen sehr gut gefüllten Aktenordner. Damit ich die Rezepte schneller finde, habe ich sie mir sortiert z.B. Brotrezepte, Kuchen, Eis ....Leider habe ich keinen Laptop in der Küche und so nehme ich mir dann halt den Aktenordner und suche das Rezept heraus, welches ich nachkochen möchte. Damit die Blätter mit den Rezepten nicht so schnell verschmutzen habe ich sie in Klarsichthüllen getan. Diese gab es vor einiger Zeit sehr günstig bei Feinkost A...
    lieben Gruß - Micky
     
    #4
  5. 03.01.06
    Trommlerin
    Offline

    Trommlerin

    Rezepte drucken

    Hallo Miriam,
    herzlich willkommen im WUnderkessel.
    Ich bin auch noch relativ neu hier.
    Ich drucke wie folgt (hat mir meine Tochter erklärt) bin nämlich nicht so fit am PC. Hoffe ich erkläre Dir das jetzt auch richtig.
    Also:Mit der Linken Maustaste markiere ich das, was ich gedruckt haben möchte.Lasse diesen Pfeil auf dem Markierten stehen und drücke mit der rechten Maustaste.Es erscheint ein kleines Bild dort drücke ich mit der rechten Maustaste auf drucken.Es erscheint bei mir ein Fenster für die ganze Druckgeschichte.Dort drücke ich mit der linken Maustaste auf markieren und dann auf drucken. Somit muß ich nicht erst ins Word Programm. Du könntest jetzt meine Antwort mal versuchen ,auf diesem Wege zu drucken.Da Du ja die einzelnen Schritte ja mitlesen kannst. Sorry, ich würde das nämlich jetzt nicht behalten.
    Wenn Du noch fragen hast, versuche ich Dir zu helfen.
    Viel Spass mit dem TM und mit dem Drucken
    Gruß Ilona :finga: :finga: :finga:
     
    #5
  6. 03.01.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Miriam,

    und ich habe wieder eine ganz andere Methode. :roll:

    Ich habe einen Notizzettelblock neben meinem PC stehen.
    Wenn mich ein Rezept interessiert, so nehme ich einen Zettel und schreibe quasi im Telegrammstil die wichtigsten Info's auf.
    Das hat den Nachteil, daß außer mir kaum jemand dadurch steigt. :rolleyes:
    Zum einem liegt das an meiner grausligen Handschrift, hauptsächlich aber daran, daß ich mir wirklich nur das für mich notwendigste aufschreibe. Also Zutaten und evtl. außergewöhnliche Arbeitsschritte - nähere Angaben zum Jacques (Rührstufe, evtl. Temperatur, Zeit, etc.) nur noch selten. Man gewöhnt sich recht schnell an den Umgang mit ihm und hat es einfach "drin". :)

    Da meine Küche recht klein ist, finde ich die kleinen Zettelchen viel praktischer. Inzwischen habe ich mir aus Holz ein kleines Karteikästchen gebastelt, worin ich die ganzen Rezepte übersichtlich unterbringen kann.

    Anfangs habe ich mir auch die Rezepte in Word kopiert und ausgedruckt. Ebenso diverse Programme ausprobiert. Aber meine "Zettelwirtschaft" hat sich für mich am meisten bewährt. :finga:

    Du siehst - jeder macht es anders. =D
    Und fast hätte ich es vergessen:

    Herzlich Willkommen und viel Spaß hier im Wunderkessel!!! =D =D =D
     
    #6
  7. 04.01.06
    Steph
    Offline

    Steph Steph

    Druckvarianten

    Hallo Trommlerin und hallo Miriam,

    vielen Dank für deinen Tipp.
    So geht´s ja noch viel schneller, ich hab es sonst auch immer über word gemacht!

    Gruß Steph
     
    #7
  8. 04.01.06
    Trommlerin
    Offline

    Trommlerin

    Rezepte drucken

    Hi,
    das freut mich, dass ich Dir damit helfen konnte.Ich finde es auch total simpel und weniger aufwendig.Damit kopiere ich mir alles wesentliche z.B. aus einem Rezept und muß halt nicht alles kopieren. Hatte ich früher.Habe dann zig Seiten kopieren und wollte nur ein paar Zeilen haben.Ist schon schön wenn man große Kinder ha,die einem das auch noch in Ruhe erklären können..Na, dann viel Spaß beim Kopieren :finga: i
    Gruß Ilona
     
    #8
  9. 04.01.06
    eroth
    Offline

    eroth

    #9
  10. 04.01.06
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Miriam,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Kessel.

    Da dein Beitrag leider im Hauptgerichteforum gelandet ist, werde ich ihn jetzt einfach mal in die Rubrik "Technik...." verschieben. Denke dort ist er besser aufgehoben.
     
    #10
  11. 18.01.06
    Miriam
    Offline

    Miriam Miriaj

    Ich machs jetzt auch so, dass ich das markiere was ich drucken will. Danke für die tollen und vor allem raschen Tips!!!
     
    #11

Diese Seite empfehlen