Wie weit ist Euer Bärlauch ?

Dieses Thema im Forum "Frühling" wurde erstellt von Sissa, 13.03.11.

  1. 13.03.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo,

    bei uns im Garten kann man gerade dem Bärlauch beim Wachsen zusehen er ist aber erst ca.3 cm hoch.

    Jetzt waren wir heute mittag mit den Enkeln an einem Waldrand auf der Südseite da gab es Unmengen :rolleyes: von großem Bärlauch und ich hatte nichts zum mitnehmen dabei :-(

    Wie weit ist der Bärlauch bei Euch ?
     
    #1
  2. 13.03.11
    mamabaer
    Offline

    mamabaer

    Schönen Sonntag..Sissa
    Habe eben nachgesehen. Mein Bärlauch ist noch nicht zu sehen, also warten....
     
    #2
  3. 13.03.11
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    auf dem Markt am Freitag habe ich den ersten Bärlauch gesehen.
     
    #3
  4. 13.03.11
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Hallo,

    mein Bärlauch im Garten ist auch noch nicht zu sehen.

    Hm... hoffentlich ist er nicht verschwunden - so wie meine Tulpen... Komisch. Naja werde ihn mal regelmäßig suchen, vielleicht kommt er ja noch raus.

    LG
     
    #4
  5. 13.03.11
    fröschl
    Offline

    fröschl

    Hallo zusammen,

    ich habe gestern den ersten Bärlauch in unserem Garten geerntet. Es hat zwei Hände voll richtig schön großer Blätter gegeben.
    Davon habe ich gleich Bärlauchbutter und eine leckere Bärlauchcreme gemacht.
    Der Rest ist noch zu klein, aber es schauen schon ganz viele kleine Blättchen aus dem Boden raus.
    Ich freu mich schon richtig drauf, wenn es genügend zu ernten gibt, um leckere Rezepte
    auszuprobieren.


     
    #5
  6. 13.03.11
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo,
    NEID! Der pure Neid!!!!! Meiner ist verreckt nach diesem Winter! *heul*...Werde mir wohl neue Pflanzen kaufen, aber die kann man erst im nächsten Jahr ernten. Für den diesjährigen Verzehr muss der Markt herhalten.....
    Freue mich auf die Bärlauch-Saison!
    VG,
     
    #6
  7. 13.03.11
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    jetzt erinnere ich mich - ich habe ja auch was ausgepflanzt letztes Jahr. Morgen werde ich gleich mal schauen.
     
    #7
  8. 13.03.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo Ilona,

    ja bei uns in der Ortenau geht es halt früh los mit dem Ernten ;).Wobei auch hier ein paar Kilometer Entfernung sehr viel ausmachen.
     
    #8
  9. 13.03.11
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo,

    bei mir sprießen drei, vier Blättchen. Aber erst so 3 cm hoch. Juhu, ich bin froh, daß die Zwiebelchen durch den Winter gekommen sind! Das wird meine erste Bärlauchsaison aus eigener Ernte. Aber selbst im eigenen Garten gibt es größere Unterschiede bei den Crocussen. Die, die mehr Sonne haben sind schon voll da, die, die mehr Schatten haben, sind nur 1 Meter davon entfernt, sind noch nicht oder nur kaum zu sehen.
    Letztes Jahr habe ich bei einer Wanderung jede Menge geschnitten. Die ist heuer auch schon geplant!

    Liebe Grüße Alexandra
     
    #9
  10. 13.03.11
    maskotti
    Offline

    maskotti maskotti

    Hallo,
    ich, glaube, ich habe wilden Bärlauch im Garten, der ist mit dem Rindenmulch in unseren Garten eingewandert.
    Muß immer Augen drauf halten, damit keine Schneeglöckerl mit dazu kommen, die sind auch dazwischen.

    Liebe Grüße, Gertrud
     
    #10
  11. 13.03.11
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo,

    mein Bärlauch hält sich noch versteckt. Ist aber auch noch früh im Jahr. Da gebe ich ihm noch etwas Ruhe.
     
    #11
  12. 13.03.11
    bimali
    Offline

    bimali

    Hallo!


    Mein Bärlauch ist auch etwa 3 cm hoch. Mein Sohn hat schon mal ein Eckchen probiert. :)

    Viele Grüße,
    Birgit
     
    #12
  13. 13.03.11
    Charly123Katze
    Offline

    Charly123Katze Charly

    Hi !
    Bei uns gibt es weit und breit Unmengen von schönstem Bärlauch.Habe eine große Schüssel im Kühlschrank stehen
    und weiss noch gar nicht was ich damit mache. Heute mittag gab es Salat davon.Mit der anderen Schüssel. Grübel ?
    LG Charly
     
    #13
  14. 13.03.11
    Mutschi22
    Offline

    Mutschi22

    Hi
    Na da muss ich morgen gleich mal nachschauen. Bin ja schon gespannt.....
    Bei uns wächst er am Waldrand.
    Kann ich den in meinen Garten verpflanzen????????????? Wie????????
    Grüßle Paddy
     
    #14
  15. 13.03.11
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Huhu,

    ach, da war doch was..............muss morgen auch mal unbedingt im Garten schauen ob mein Bärlauch auch schon aus der Erde "bibbelt".;)
     
    #15
  16. 13.03.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Sissa,
    mein Mann hat mir heute schon erzählt, dass der Bärlauch am kommen ist. Er hat aber nur ein Blättchen gekostet. Werde ihn morgen fragen wie hoch er war ( schläft schon).
     
    #16
  17. 13.03.11
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo Paddy,

    ja Du kannst ihn in den Garten pflanzen. Wenn Du im Wald welchen findest, am besten mit einem alten Messer ersuchen eine Knolle auszugraben. Aber bedenke, im Garten vermehrt er sich wie Maiglöckchen. Der bleibt nicht da wo Du ihn hinsetzt, der breitet sich aus , aaaaber wie. Also immer mal wieder auch ausdünnen.

    LG
    Rita
     
    #17
  18. 13.03.11
    arantxa
    Offline

    arantxa

    Hallo,
    in unserem Garten ist der Bärlauch auch schon ca. 2-3 cm groß, und er hat sich vom letzten Jahr reichlich vermehrt!!
     
    #18
  19. 13.03.11
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    Hallo zusammen,

    also bei uns ist noch nix zu sehen, hoffe mal, daß er durchgekommen ist durch den
    langen Winter!:-O
     
    #19
  20. 13.03.11
    Nicki9999
    Offline

    Nicki9999

    Hallo zusammen,
    bei meiner Mutti im Garten ist auch schon jede Menge Bärlauch da, werd mir morgen mal die ersten Blätter holen.
    Lg
    Nicole
     
    #20

Diese Seite empfehlen