Frage - Wie werden Liköre flüssiger?

Dieses Thema im Forum "Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Mamas Liebling, 06.12.07.

  1. 06.12.07
    Mamas Liebling
    Offline

    Mamas Liebling Inaktiv

    Hallo Miteinander!

    Bei uns werden mit Begeisterung alle Arten von TM-Likör-Rezepte ausprobiert. Es passiert aber ständig, dass das Ganze eher die Konsistenz von Pudding aufweist (trotz genauem "an das Rezept halten" - z.B. Mon-Cherie-Likör)!
    Hat jemand Tips, was zu beachten ist? :rolleyes:
     
    #1
  2. 06.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wie werden Liköre flüssiger?

    Hallo Liebling,

    in den Rezepten steht immer: "wenn der Likör zu flüssig ist, müssen Sie noch etwas Sahne dazugeben" ... ich mag den "Pudding", aber vielleicht probierst Du das mal?

    Liebe Grüße

    Sigi
     
    #2
  3. 06.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wie werden Liköre flüssiger?

    Liebe Sigi! Das habe ich jetzt irgendwie nicht verstanden. Ich habe nämlich das gleiche Problem wie Mamas Liebling.

    Aber Du schreibst: "wenn der Likör zu flüssig ist...", unserer ist doch zu fest :confused::rolleyes:

    Ratlose Grüße sendet die Rav
     
    #3
  4. 06.12.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Wie werden Liköre flüssiger?

    Hallo,

    ich habe meist das selbe Problem und mixe dann einen Fruchtsaft dazu.
    Bei dem Erdbeerlikör z.B. nehme ich Ananas- oder Pfirsichsaft.
    Der Saft schmeckt nicht vor, aber der Likör ist nicht mehr so dick.
    Könnte mir bei dem Mon Cherie einen Kirschsaft gut dazu vorstellen.
     
    #4

Diese Seite empfehlen