Frage - wie zufrieden seid ihr mit Morphy Richards 6,5 l

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Angelwitch65, 16.12.08.

  1. 16.12.08
    Angelwitch65
    Offline

    Angelwitch65 Inaktiv

    Hallo, ihr lieben Hexen!
    :)Ich bin ja absoluter Neuling auf dem Gebiet Slow Cooking.. Bei uns im MEIGA-Forum wurden diese Töpfe so gelobt und spontan wie ich bin, hab ich mich gleich informiert und mir einen 6,5l Topf von Morphy Richards mit TImer bestellt.. Ich hoffe, meine Wahl war gut???

    Liebe Grüße
     
    #1
  2. 16.12.08
    Bine77
    Offline

    Bine77

    Hallo Angelwitch65!!

    Ich glaub, dass Du sicher viel Freude mit Deinem neuen Crocky haben wirst, es gibt einige hier im Forum, die den Morphy Richards / Timer 6.5 haben und damit sehr zufrieden sind.
    Ich hab 4 Crockys und einer davon ist der kleine 3.5 Crocky von M.R., er funktioniert sehr gut.

    Allerdings hat der Crocky, den Du Dir bestellt hast, keine Unterscheidung in Low und High - das heißt, man kann die Kochzeit nicht beeinflussen, aber auch dazu gibt es im Forum schon genug Einträge...

    Also ganz viel Spaß mit dem Neuen!!!

    :wave: Bine
     
    #2
  3. 16.12.08
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Angelwitch65!

    Ich schließe mich Bine an.

    Ich habe auch den großen von MR. Wollte mir auch noch einen kleinen mit High und Low kaufen. Den hätte ich aber von Hand nach der Garzeit von High auf Low umstellen müssen und das geht nicht, weil ich vollzeit arbeite.

    Bine hat eine Umrechnungstabelle der Crocky-Zeiten geschrieben. Hier ist der Link: http://www.wunderkessel.de/forum/cr...222-crocky-kochzeiten-umrechnungstabelle.html

    Ich finde, das mit den Zeiten ist kein Problem.

    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachkochen der Crocky-Rezepte!
     
    #3
  4. 17.12.08
    Hermine
    Offline

    Hermine

    Hallo,

    ich habe den besagten Topf auch und bin super zufrieden. :love4:
     
    #4
  5. 17.12.08
    Clementine
    Offline

    Clementine

    Hallo,
    ich habe auch den 6,5 l v. Morphy Richards und bin total zufrieden.

    Am Anfang war ich irritiert, weil man nicht zwischen Low u. High variieren kann, aber das ist gar kein Problem. Bei den meisten Rezepten hat`s bisher super geklappt, indem ich die Garzeit verlängert hab, falls längere Zeiten für High angegeben waren.

    Viele Grüße, Andrea
     
    #5
  6. 17.12.08
    Angelwitch65
    Offline

    Angelwitch65 Inaktiv

    achso, jetzt hab ich gedacht, ich hätte was besonders Tolles mit dem MR mit Timereinstellung... Hmm.. vielleicht sollte ich den Kauf stornieren?? Geht ja bei Ebay und ich hab noch nicht bezahlt. was meint ihr??:scratch:
     
    #6
  7. 17.12.08
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Also ich habe den MR 6,5 l und der ist vollkommen ausreichend.
    Wenn die 4-6 Stunden um sind ist die Nahrung fertig und schmeckt gut.
    Wenn ich viel Technik möchte nehme ich den Backofen oder den TM.

    Der MR ist einfach "back to the roots" und herrlich unkompliziert.
    Man muß nicht nachdenken oder nachrechnen, sondern einfach rein mit den Lebensmitteln, anstellen und fertig.

    Und bin ich mal nicht rechtzeitig wieder da.... schaltet er auf warmhalten und da passiert auch nichts.

    LG Elke
     
    #7
  8. 18.12.08
    Putzteufelchen130470
    Offline

    Putzteufelchen130470 Inaktiv

    Also, ich habe den besagten Pot jetzt auch bekommen. Es hat mich auch irritiert wg. der nicht beeinflussbaren Temperatur. Auch die Tabelle habe ich mir gerade angesehen......:scratch:
    Bin mir nicht ganz sicher. Im nachhinein würde ich mir wohl den mit den verschiedenen Temperaturen zulegen, aber wie hier schon geschrieben; diesen Pot kann man einfach "machen lassen". Und wenn ich es richtig verstehe, hat es auf das Garen oder so keinen Einfluss, man muss nur die Garzeit verlängern?? Koche ich bei diesem Pot nur mit "LOW" oder wie muss ich es verstehen?? :scratch:
    Kam auch durch dieses Forum auf die Idee mir ihn zu kaufen, damit ich diese Zeit mit meinen Kids verbringen kann. Ich hoffe, das Geld ist gut angelegt...... Werde heute mal Malzbiergulasch versuchen und berichten.
    Vielen Dank schonmal für eure Antwort! :)
    LG Putzteufelchen
     
    #8
  9. 18.12.08
    Bine77
    Offline

    Bine77

    Hallo Putzteufelchen!

    Schau mal da: Crocky MR

    Also der Morphy Richards 6.5 dürfte durchgehend auf High kochen, das haben einige Hexlein bereits getestet.
    Danach kannst Du Dir die Kochzeiten ausrechnen... 2 Std. LOW = 1 Std. HIGH :)

    Viel Spaß beim Crockeln!!! :)
    :wave: Bine
     
    #9
  10. 18.12.08
    Angelwitch65
    Offline

    Angelwitch65 Inaktiv

    ah, ok.. das versteh sogar ich.. 2 Std low = 1 Std. High.. den Pot, den ich bei Ebay bestellt habe, ist offenbar ganz neu seit 2008 und kostete 59,95 EUro bzw. 55 Euro (Preisvorschlag). Ist das ok so vom Preis??
     
    #10
  11. 19.12.08
    Clementine
    Offline

    Clementine

    Hallo,
    jetzt werde ich vielleicht zur Verunsicherung beitragen, aber ich meine, der MR kocht prinzipiell eine Stunde auf High und dann automatisch auf low. Ich hab das irgendwo hier im Forum mal gelesen, weiß aber nicht mehr, wo genau.

    LG, Andrea
     
    #11
  12. 19.12.08
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Also mein MR hält die Temperatur und Gulasch ist in 4 Stunden fertig.
    Das geht doch gar nicht mit einer Stunde high und 3 Stunden low oder?


    LG Elke
     
    #12
  13. 19.12.08
    Bine77
    Offline

    Bine77

    Hallo Andrea! :)

    Nein, das was Du meinst ist die "Automatik"-Stufe, die haben fast alle Crockpots, die auch eine Low- und eine High-Einstellung haben.
    Wenn man bei solchen Crockys "Automatik" einstellt, dann kochen sie 1 Std. auf High und dann schalten sie automatisch auf Low herunter.
    Der MR mit Zeitschalter hat aber nur eine Stufe - und das ist (laut Test von diversen Hexlein) High.

    @Elke: Genau, wenn ein Gulasch nach 4 Std. fertig ist, kann das nur High gewesen sein! :)

    :wave: Bine
     
    #13
  14. 19.12.08
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Danke Bine :wave:
    zweifelte schon am meinen Hirn *lach*
    Habe den MR vorwärts und rückwärts gedreht und die Bedienungsanleitung gewälzt.......weil ich dachte ich hätte was übersehen!

    LG Elke
     
    #14
  15. 20.12.08
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hallo zusammen,

    hab diesen fred auch schon gesehen (guten Morgen). Kann mich Bine und Elke...nur anschließen. Habe auch den 6,5 l MR. Am Anfang, war ich ein bißchen verwundert, bis ich das mit den verschieden Stufen geschnallt habe. Finde es mittlerweile ok., man braucht nix anderes zu machen als einzuschalten. Das ist vorallem gut wenn man aus dem Haus geht. Für meinen Crocky-Anfang war es schon ein gutes Teil. Würde ihn wiederkaufen.

    @Angelwitch Habe damals einen Preisvorschlag gemacht, oder besser gesagt mehrere und ich habe bei 53,-- den Zuschlag vom Händler bekommen + Porto, dann waren es insgesamt keine 60,-- Euro. Versuchs doch mal
     
    #15
  16. 20.12.08
    Clementine
    Offline

    Clementine

    Hallo,
    nur gut, dass ich hier noch mal reingeschaut habe. Und ich habe mich schon gewundert, dass der Rinderbraten so zerfallen war. Kein Wunder, habe ihn viel zu lange im Crocky gehabt....:-( Das Malzbiergulasch dagegen ist super gelungen.

    @ Bine: Also gehe ich beim nächsten mal davon aus, dass mein MR nur auf high kocht. Ist ja auch logisch... Asche auf mein Haupt... hab meinen Crocky noch nicht so lange.

    Schönes WE wünscht
    Andrea
     
    #16
  17. 19.01.10
    kathiella
    Offline

    kathiella

    ich habe den auch vor einer Woche bekommen und bin sehr zufrieden.
    ich finde ihn allerdings jetzt doch ein wenig groß, deswegen werde ich mir die Tag noch einen kleineren zulegen oder gar den 9 in 1 Morphy mit dem ich derzeit liebäugele.
     
    #17
  18. 19.01.10
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    Hallo zusammen,

    da bin ich ja froh über so viele positive Berichte. Habe mir dieser Tage einen 6.5l-MR mit Low/High/Automatik-Einstellung für knappe 16 EUR plus Versand ersteigert.

    @Kathiella,

    den "Morphy" kann ich Dir auch nur wärmstens ans Herz legen. Die etwas teurere Anschaffung lohnt sich durchaus. Den hab ich mir selbst gegönnt und bin bisher super zufrieden.

    LG Manuela =D
     
    #18

Diese Seite empfehlen