Wieviel Brot für 30 Personen?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von heidrunelke, 21.02.08.

  1. 21.02.08
    heidrunelke
    Offline

    heidrunelke

    Hallo,

    und schon wieder brauche ich Eure Hilfe.

    Mein großer Sohn wird in zwei Wochen 18. Zu seinem Geburtstag kommt die ganze große Verwandtschaft, insgesamt 30 Personen (davon 5 Kinder). Erfreulicherweise hat er sich als Essen Gulaschsuppe gewünscht (das macht mir kaum Arbeit). Dazu sollte ich allerdings genügend Brot für die hungrige Meute haben. Auf jeden Fall mache ich Baguette (500 g Mehl), die werden immer spitze. Welche Brote kann ich sonst noch anbieten? Nach Möglichkeit will ich sie schon vor dem Geburtstag backen und dann einfrieren, also sollte ich welche machen, die keine Einbußen durch das Einfrieren kriegen. Uuuuund, wie viele Brote brauche ich denn für so viele Leute?
    Danke für Eure Hilfe,

    heidrunelke
     
    #1
  2. 22.02.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Wieviel Brot für 30 Personen?

    Hallo Heidrunelke,

    das Pain Paillasse kann man super gut abends vorbereiten und morgens backen.
    Ich würde 8 mal ein Rezept aus 500g Mehl backen.
    Wenn das halbfertige gebackene Brot einfrierst, kannst du für den Notfall noch 2 Brote mehr backen, sie sind dann schnell im Backofen aufgetaut.
     
    #2
  3. 23.02.08
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    AW: Wieviel Brot für 30 Personen?

    Hallo Heidrunelke,
    ich denke, du musst ca. 2500g Mehl verbacken,was denkt ihr anderen Hexen so?
     
    #3
  4. 23.02.08
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Wieviel Brot für 30 Personen?

    Guten Morgen,

    ganz toll ist auch dieses Brot. Es geht schnell. Ich habe es nie so lange im Kühlschrank und es wird einfach super und ist mal was anderes. Bei mir kommt auf das Brot noch Kräuter der Provence (getrocknet). Spare auch nicht mit dem Salz.
     
    #4
  5. 04.03.08
    heidrunelke
    Offline

    heidrunelke

    AW: Wieviel Brot für 30 Personen?

    Hallo,

    der "große Tag" ist jetzt vorbei. Ich wollte Euch noch kurz mitteilen, wieviel (also, wie oft das Grundrezept) bzw. welche Brote ich gebacken habe:
    3 x Maurersemmeln (á 500 g Mehl)
    3 x Baguette (á 500 g Mehl); gab insgesamt 6 Brote
    1 x Bauernbrot mit Buttermilch (600 g Mehl)

    Offensichtlich hatte ich doch etwas zuviel Brot gebacken, es waren noch 2 Baguette übrig - und noch etwas aufgeschnittenes Brot. Der Rest ging weg wie "wie warme Semmeln".

    Wieder mal, vielen Dank für Eure Hilfe!!!

    heidrunelke
     
    #5
  6. 04.03.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Wieviel Brot für 30 Personen?

    Hallo heidrunelke,

    das hat doch gut geklappt.
    Gerade bei Brot kann man schlecht voraussagen, wieviel jeder isst.
    Den Rest konntest du sicher noch am nächsten Tag aufbacken.
     
    #6
  7. 05.03.08
    heidrunelke
    Offline

    heidrunelke

    AW: Wieviel Brot für 30 Personen?

    Hallo Regina,

    es hat wirklich gut geklappt. Am Tag nach unserem Fest hat mein Schwager Geburtstag, da hat meine Schwägerin "einfach" die fertigen Baguettes mitgenommen und abends serviert. Das fand sie natürlich praktisch, sie musste nicht mehr einkaufen.

    L. G.

    heidrunelke
     
    #7

Diese Seite empfehlen