Frage - Wieviel Brotteig darf ich mit Mixi maximal verarbeiten?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Schubie, 18.06.08.

  1. 18.06.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo, Ihr lieben Mit-Hexen,

    ich backe, wie viele von Euch, gerne mein Brot selber. Um Energiekosten zu sparen, möchte ich in Zukunft gerne mehrere Brote zu einem Zeitpunkt backen und einen Teil davon einfrieren.

    Nun meine Frage: Trotz intensiven Studiums der Anleitung meiner Emma (TM31) habe ich keine Angaben zur Maximalmenge bei zu verarbeitenden Teigen (gemessen an der Mehlmenge) gefunden. Wie sehen Eure Erfahrungswerte aus? Wieviel Teig auf einmal schafft mein Mixi? Wie sieht es dann mit der Konsistenz des Teiges aus?

    Über Eure Beiträge freue ich mich schon sehr! :wave:
     
    #1
  2. 18.06.08
    Sabrina84
    Offline

    Sabrina84

    AW: Wieviel Brotteig darf ich mit Mixi maximal verarbeiten?

    Hallo Schubie,
    ich denke das man auch bei dem TM31 nur aus 500g Mehl Teig herstellen kann. Ich habe den Vorgänger und bei dem darf man auf jeden fall nur 500g reinmachen. Bei meht Mehl werden die Zutaten nicht richtig verrührt und man muss doch noch mit der Hand kneten.
    LG Sabrina
     
    #2
  3. 18.06.08
    anilipp
    Offline

    anilipp

    AW: Wieviel Brotteig darf ich mit Mixi maximal verarbeiten?

    hallo Schubie,

    ich habe schon 1Kg Mehl verarbeitet. Allerdings sollten da die Flüssigkeiten zuerst rein.
    Ich denke das ist die Obergrenze. Er schafft es, muss aber ganz schön arbeiten :rolleyes:. In diesem Falle helfe ich mit dem Spatel mit, da es dann doch ne Weile dauert bis alles miteinander verknetet ist. =D
     
    #3
  4. 18.06.08
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    AW: Wieviel Brotteig darf ich mit Mixi maximal verarbeiten?

    Hallo zusammen,
    also beim TM21 der schafft 750g Mehl + Zutaten, aber wie anilipp schon schrieb, die Flüssigkeit mit der Hefe zuerst rein.
    und der TM31 packt 1000g Mehl.

    der TM21 beginnt auch nicht vor Freude zu hüpfen, sondern der Topf ist nur mächtig in Bewegung. Beim Tm31 rate ich Dir, Dich nicht zu weit zu entfernen, der geht nämlich gerne mal auf "Wanderschaft" :cool:
     
    #4
  5. 18.06.08
    SandraH
    Offline

    SandraH

    AW: Wieviel Brotteig darf ich mit Mixi maximal verarbeiten?

    Hi!

    Es kommt aber auch auf den Brotteig an!
    Brotteig für Weißbrot lässt sich ja leichter kneten, als Brotteig für Vollkornbrot aus vollem Korn mit Kernen und Samen.:rolleyes: Einfach mal ausprobieren!
     
    #5
  6. 18.06.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: Wieviel Brotteig darf ich mit Mixi maximal verarbeiten?

    Hallo Schubie,

    ich habe gestern das Kürbiskern-Joghurt-Brot von Annlipp gebacken.
    Ein tolles Rezept, aber ich denke, mehr Zutaten möchte ich meinem TM31 nicht zumuten....er muss schon ganz schön arbeiten.....sein Geräusch erinnert ab und an eher an ein Stöhnen....sogar Junior ist angekommen und hat gemeint, mach doch lieber aus ...nicht das uns der noch kaputt geht.

    Also 1 kg Mehl würde ich nicht persönlich nicht machen....wenn ich mehrere Brote backe, mache ich meistens immer drei oder vier verschiedene Teige und friere immer alles Sorten in Scheiben gemischt ein.
     
    #6
  7. 18.06.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    AW: Wieviel Brotteig darf ich mit Mixi maximal verarbeiten?

    Hallo, Ihr Lieben,

    Ihr seid klasse! Vielen Dank, dass Ihr mich aufgeklärt habt. ;) =D Ich gehöre nämlich eher zur vorsichtigen Sorte Mensch und möchte meine Emma nicht überstrapazieren. Wahrscheinlich werde ich auch lieber Emma zwei- oder mehrmals hintereinander laufen lassen... Nochmals Danke!!! :wave:
     
    #7
  8. 19.06.08
    uschimama
    Offline

    uschimama

    AW: Wieviel Brotteig darf ich mit Mixi maximal verarbeiten?

    Hallo,
    ich hoffe, ich bin noch nicht zu spät mit meinem Beitrag?

    Also, ich persönlich nehme als Maximal-Menge 800 g Mehl plus die Zutaten dazu, das klappt prima, der Teig wird super und man muß auch noch nicht mit dem Spatel nachhelfen.

    Viel Spaß beim Backen! =D
     
    #8

Diese Seite empfehlen