Frage - Wieviel Chili-con-carne für ca. 25 Personen?

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Melly, 27.01.08.

  1. 27.01.08
    Melly
    Offline

    Melly

    Huhu,

    meine Frage steht ja schon im Titel;)

    Wir wollen Geburtstag feiern mit ca. 25 Personen und es soll Chili geben mit Baguette, Salat und NAchtische....

    Und jetzt brauche ich mal eure Hilfe bei den Mengen:rolleyes: Wieviel Hacklfleisch würdet ihr bei 25 Personen rechnen? Und wieviel Baguette soll ich backen?

    Danke schonmal für eure Hilfe:rolleyes:
     
    #1
  2. 27.01.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Wieviel Chili-con-carne für ca. 25 Personen?

    Hallo Melly,

    mhmmm, gute Frage.......ich würde mal schätzen 3 kg Hackfleisch brauchst du bestimmt.
    Nimm doch einfach dein Chili-Rezept was du nehmen möchtest und rechne es hoch auf 25 Personen hoch.

    Und an Baguette............also aus 500g Mehl macht man ja meistens 3 Baguettes. Ich würde 2 kg Mehl verbacken, den Rest kannst du ja auch einfrieren.
     
    #2
  3. 27.01.08
    corell
    Offline

    corell

    #3
  4. 27.01.08
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Wieviel Chili-con-carne für ca. 25 Personen?

    Huhu Steffi,

    so jetzt habe ich mal mein Rezept hier angeschleppt;)

    Da steht für 8 Personen 1kg Hackfleisch... da liegst du mit deinen 3 Kilo´s echt super=D

    2 KG Mehl für Baguette sind glaub ich auch ganz gut, das werde ich glaub ich schon vorher backen und dann aufbacken;)

    Mir fällt auch gerade noch ein, das ich auch ein Chili-sin-carne machen, habe auch Vegis dabei:rolleyes: gehe mal auf Rezeptsuche;)

    DANKE für deine Hilfe=D=D=D
     
    #4
  5. 27.01.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Wieviel Chili-con-carne für ca. 25 Personen?

    Hi Melly,

    gern geschehen. =D

    Ich glaube im *Geschützter Begriff* (falls du den hast) ist ein Rezept ohne Fleisch drin.
     
    #5
  6. 27.01.08
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Wieviel Chili-con-carne für ca. 25 Personen?

    Ja, ja den *Geschützter Begriff* habe ich, bin doch auch süchtig :rolleyes:

    Danke, dann brauche ich ja nicht lange suchen;) dann geh ich mal den Ordner sichten:rolleyes:

    @Corell, danke für die links, habe schon ein erprobtes Rezept;)
     
    #6
  7. 27.01.08
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Wieviel Chili-con-carne für ca. 25 Personen?

    @Steffi, cool habs schon gefunden, ist noch nicht eingeheftet:rolleyes:

    Ohne deinen Tipp hätte ich das so nie gefunden;)
     
    #7
  8. 27.01.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Wieviel Chili-con-carne für ca. 25 Personen?

    Ach so, kann aber keine Gelinggarantie übernehmen für das "ohne Fleisch", probiert habe ich es noch nicht. ;)
     
    #8
  9. 27.01.08
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Wieviel Chili-con-carne für ca. 25 Personen?

    Ach, das hört sich ganz gut an finde ich!
    Ich teste es mal und sag dir dann Bescheid, wie es war;)

    Das da eine Dose Mandarinchen reinkommt finde ich nur ein bißchen komisch:rolleyes:
     
    #9
  10. 27.01.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Wieviel Chili-con-carne für ca. 25 Personen?

    Ja, das hat mich auch irritiert, die würde ich wohl weglassen. Ich find das passt nun überhaupt nicht.
     
    #10
  11. 27.01.08
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Wieviel Chili-con-carne für ca. 25 Personen?

    Ja, so sehe ich das auch;)

    Ich finde die sind da fehl am Platz:rolleyes: die werd ich weglassen!
     
    #11
  12. 28.01.08
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    AW: Wieviel Chili-con-carne für ca. 25 Personen?

    Hallo Melly,


    man rechnet 1/2 ltr. "Eintopf" pro Person. Ich kopier Dir mal ein Rezept aus unserer Feldküche für 25 Personen hier rein. Wir dürfen halt nur kein Hackfleisch verwenden, daher nehmen wir Rindfleisch. Kannst Du ja einfach mal austauschen. Wundere Dich bitte nicht über die 3 Stellen hinterm Komma, das Rezept kommt aus einer Exeldatei, die ich auf beliebig viele Personen ändern kann.

    Chili con Carne
    für 25 Personen

    5,000 kg Rinderschulter evtl. fett abschneiden, klein würfeln und in
    0,150 l Pflanzenöl anbraten
    0,375 kg Peperoni (frisch) waschen, klein schneiden
    6,250 St. Paprika rot waschen, putzen, klein würfeln
    6,250 St. Paprika gelb
    6,250 St. Paprika grün
    12,500 St. Paprika rot putzen, im Mixer pürieren und den Saft abgedeckt zur Seite stellen
    2,500 kg Zwiebeln schälen, würfeln und in separater Pfanne mit
    6,250 TL Olivenöl anschwitzen
    Pfeffer, Salz Zwiebel, Tomatenmark, Ketchup, Peperoni und die Gewürze zum Fleisch geben.
    Mit dem Rinderfond auffüllen und den offenen Topf für eine Stunde köcheln lassen
    0,125 kg Tomatenmark
    0,188 kg Ketchup
    1,875 kg Tomaten aus der Dose
    3,063 l Rinderbrühe
    ¼ Stunde vor Ende der Garzeit die Bohnen, den Mais und die Paprikawürfel zugeben, zuletzt den Paprikasaft unterziehen schmecken !!
    2,500 kg Kidneybohnen
    0,625 kg Mais zugeben



    Wir geben wohl den Mais erst kurz vor dem Servieren rein, damit er schön knackig bleibt.
     
    #12
  13. 28.01.08
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Wieviel Chili-con-carne für ca. 25 Personen?

    Danke Gaby, das ist ja echt ein interessantes Rezept! ( mit den Kommazahlen, aber super praktisch :) )

    Aber auch der Anhaltspunkt 1/2l/ pro Person ist für mich schon eine rießen Hilfe;)
     
    #13
  14. 28.01.08
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    AW: Wieviel Chili-con-carne für ca. 25 Personen?

    Hallo Melly,


    das Rezept ist halt für die Feldküche gedacht. Wir haben das letztes Jahr für unseren Straßenmarkt gekocht, aber für 300 Personen. Und man hat uns komplett leer gegessen.
     
    #14
  15. 28.01.08
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Wieviel Chili-con-carne für ca. 25 Personen?

    Hallo,

    habe erst dieses Essen zu meinem Geburtstag gekocht . Für ca.30 Leute habe ich 4 1/2 Kilo Hackfleisch verkocht . Chili wird sehr gerne gegessen. Es ist besser man rechnet nicht so knapp. Als meine Kinder den Topf mit dem fertigen Chili sahen haben sie Angst bekommen und noch etwas mit Tomatensoße , Brühe und roten Bohnen verlängert. Es hat aber geklappt und gereicht. Vorher hatte ich Laugenstangen mit verschiedenen Brotaufstrichen gereicht. Kam super an.
     
    #15

Diese Seite empfehlen