Wieviel Flüssigkeit?

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von sterlinchen, 19.06.06.

  1. 19.06.06
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    Bei uns gibts heut Spargel und neue Kartoffeln mit Sauce Hollandaise-

    würde auch gerne noch nen Rollbraten dazu machen den ich noch im Kühlschrank hab,
    aber ich weiß net ob ich den auch so in den Crockpot legen kann,
    da ich ja kein Gemüse oder sonstiges dazu hab.
    Und wenn das auch nur mit bischen Flüssigkeit geht,
    wieviel muß ich dann reintun?
    Immerhin hat der Braten nur 750g und der Topf 6,5l
    und ich hab auch bedenken,
    wenn der in der Flüssigkeit liegt,
    dass dann die Marinade abgeht
    Irgendwelche Vorschläge?
     
    #1
  2. 19.06.06
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    AW: Wieviel Flüssigkeit?

    Hallo,

    ich erbarme mich mal - obwohl gerade ich wirklich nicht die Crockpot-Köchin bin. Aber die anderen sind wohl gerade beschäftigt.

    Also,

    ich würde mal in den Crockpotrezepten stöbern und mich da orientieren. Spielt ja keine Rolle, ob noch Gemüse dabei ist oder nicht. Wenn Du in der Nähe bist, kannst Du ja auch ab und zu mal durch den Glasdeckel cooken und sehen, ob noch genug da ist. Wenn nicht, dann bitte mit HEIßER Flüssigkeit auffüllen (bei kalter würde Dir der Topf platzen).

    Ich hoffe, Du kannst mit meinem Tip was anfangen und es ist noch nicht zu spät.

    Viel Erfolg wünscht

    Jutta
     
    #2
  3. 19.06.06
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    AW: Wieviel Flüssigkeit?

    ...nee das hilft mir leider garnicht.
    Wenn Gemüse drin ist dann kommt der Braten ja besser hoch-
    ich hab mal irgendwo gelesen,
    dass der CP min halb voll sein muss,
    da die Hitze ja nur von der Seite kommt und nicht von unten...
    Außerdem hab ich Angst dass der platzt?
    so leer mit dem Stück Fleisch so allein und verloren...
    Ich hab das Ding auch erst kurz,
    und weiss net so recht was ich machen soll.
    Das letzte mal als ich Gemüse mitrein gemacht hab,
    musst ich es wegschmeisen weil es keiner wollte.
    (Sind eh keine Gemüseesser.)
    Außerdem geht doch von dem Braten die Marinade ab,
    wenn der dann in der Flüssigkeit liegt?!?!?
    Aber Danke schonmal für Deinen Versuch!
     
    #3

Diese Seite empfehlen