Wieviel Zeit zum Aufwärmen?

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von maxmax, 26.12.09.

  1. 26.12.09
    maxmax
    Offline

    maxmax

    Hallo,

    möchte Käsesuppe auf herkömmliche Weise einen Tag vorm Servieren zubereiten.
    Wie lange dauert es, bis die Suppe, gut gefüllter 6,5l Crockpot, so richtig heiß ist.
    Und ist sie dann noch so knackig:rolleyes: wie vorher?

    LG

    maxmax
     
    #1
  2. 28.12.09
    Backfee32
    Offline

    Backfee32 Inaktiv

    Hallo Maxmax!

    Leider kann ich Dir auch keine genaue Antwort geben, da ich auch erst seit kurzem einen Crockpot habe. Ich habe Weihnachten Rouladen im Crockpot vorgekocht und wollte sie dann am nächsten Tag für meine Gäste aufwärmen. Ich hatte den Crockpot für 2,5 Stunden auf Automatik an , und dachte, dass müsste wohl reichen und war erstaunt, dass das Essen zwar warm, aber doch nicht heiß war, wie ich es mir vorgestellt hatte. Ich glaube ich persönlich würde die Suppe 2,5 Stunden vor dem Verzehr anstellen, und regelmäßig nach schauen.
    Wenn sie richtig heiß ist, hält sie ja auch lange warm im Crockpot - finde ich. Also ruhig lieber etwas zu früh anstellen. Ich habe übrigens einen 6,5 l Crockpot benutzt.
    Lieben Gruß
    Backfee32
     
    #2
  3. 28.12.09
    Mela77
    Offline

    Mela77

    In einer meiner Bedienungsanleitungen für einen meiner 3 Crockys steht, dass die Geräte nicht dazu dienen das Essen aufzuwärmen.
    Dies sollte man in einem anderen Topf machen.

    Würde ich persönlich auch machen, da mir das Aufwärmen viel zu lange dauern würde. Wenn schon direkt aus dem Keramik-Gefäß servieren, dann würde ich das Essen auch an dem Tag direkt darin zubereiten, so dass es fertig ist, kurz bevor man mit dem gemeinsamen Essen beginnen möchte.
     
    #3

Diese Seite empfehlen