Wii Fit- bringt das was? Langzeit?

Dieses Thema im Forum "Spielekonsolen" wurde erstellt von Bibsensteiner, 26.01.12.

  1. 26.01.12
    Bibsensteiner
    Offline

    Bibsensteiner

    Hallo,

    nachdem ich seit ein paar Wochen schon damit "schwanger"gehe, daß ich was tun muss, aber keinen Bock hab in ein Fitness-STudio zu gehen bzw. auch zu keinem Kurs (zum einen weil die bei uns so viel kosten und zum anderen ist es manchmal eher ein "schaulaufen" und ich will da nicht ausgerichtet werden, weil ich ein paar Kilo zu viel habe, etc.)
    Naja, jedenfalls hab ich mir überlegt daheim mit diesem Wii Fit oder Fit Plus was zu machen? Dazu gehört, daß wir noch keine Wii haben.
    Bringt das was? Hat schon jemand Langzeiterfahrungen?
    Ich denk mir halt, dann könnte ich daheim ABends auch mal eine halbe Stunde oder Stunde was machen im Wohnzimmer (wo mich niemand sieht ;)) und mir so langsam auch Kondition antrainieren? Oder lieg ich da ganz falsch?
    Ich gehört eher zu der Spezies Couch-Potatoe und bin nicht wirklich recht sportlich, aber ich weiß daß ich was tun muss, zum einen wegen meinem Gewicht und weil ich halt eine "hundsmiserable" Kondition hab, das ist für mich schon Höchstleistung mit den Kindern zum Schlittenfahren zu gehen und den Schlitten zu ziehen!
    Was kostet dieses Wii Fit oder Fit plus überhaupt und was braucht man so dazu??
    Wäre lieb wenn ihr mir helfen könnt....
     
    #1
  2. 26.01.12
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Bibsensteiner!

    Das ist wie mit allem anderen auch...man muss es tun.
    Ich hab mal ne Zeitlang Yoga und Muskeltraining gemacht. Es hat mir echt Spass gemacht und auch gut getan. Aber mit der zeit ist es leider eingeschlafen. Die Wii gehört meinem Sohn, das Board haben wir zusammen gekauft. Es steht aber alles bei ihm im Zimmer. Ich weiß aber auch nicht, ob ich mehr dran gehen würde, wenn es im Wohnzimmer steht.
    So eigentlich finde ich es aber toll!
     
    #2
  3. 26.01.12
    Bibsensteiner
    Offline

    Bibsensteiner

    Danke schonmal für die Antwort!

    Wir haben im Wohnzimmer auch nicht übermäßig viel Platz, zum rumhüpfen für mich würde es zwar bestimmt reichen ;)
    Weiß jemand was sowas kostet bzw. was man genau dazu braucht?
    Ich hab mich schon so durch Amazon u.ä. Angebote durchgeschaut aber das geht ja von an die 150 Euro bis 299 Euro..... Was braucht man da jetzt wirklich??
     
    #3
  4. 26.01.12
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Bibsensteiner!

    Du brauchst die Wii und das Board. So haben wir es. Musst mal schauen, da ist jetzt die Wii Fit Plus mit dabei, das ist die neuere Ausgabe. Was da alles drauf ist, weiß ich nicht. Bei der Wii müsste eine Fernbedienung, oder wie das Teil heißt mit dabei sein.
     
    #4
  5. 26.01.12
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo zusammen,

    ich hänge mich mal an Bibsensteiners Frage dran, weil es mir genauso geht wie ihr...ich "schleiche" schon ein paar Wochen um das Gerät herum, weiß aber nicht 100%ig, ob es wirklich lange genützt wird... Daher würden mich eure Erfahrungen auch interessieren!
     
    #5
  6. 26.01.12
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallo Bibs,

    das ist - wie Angie schon so schön sagt - immer eine Frage des persönlichen Tuns.

    Also mir geht es immer so, daß ich so machen Fitness-DVD bzw. Trainingsprogramm zuhause habe und es dann aber nicht benutze. Da ist dann dieses und jenes im Haushalt zu tun, man hat Termine und kommt nicht dazu etc.

    Daher habe ich mir jetzt z.B. einen Aquajogging-Kurs ausgesucht, der jetzt kommende Woche losgeht und dann eben zu einer bestimmten festen Zeit stattfindet. Mein Mann kommt dann abends ein bißchen früher nach Hause und paßt auf die Kids auf, während ich dann zu meinem Kurs gehe. So habe ich es z.B. auch mit dem Rückenfitnesskurs gehalten, denn ich jetzt über mehrere Semester bei der Familienbildungsstätte besucht habe. Der fand dann immer Mittwochs morgens statt und ich bin hingegangen, es sei denn, die Kids waren krank oder sonst war irgendetwas (z.B. Mutter im KH o.ä.). Hat auch meist gut geklappt, nur wenige Termin mußten z.B. wegen Krankheit ausfallen.

    Ich bin also eher der Typ, der einen gewissen "Zwang" haben muß, damit er was macht und sei es nur ein terminlicher Zwang!!! ;) Ansonsten bin ich auch immer zu bequem und finde bestimmt eine "Ausrede", warum ich es gerade nicht machen kann.

    Hoffe, Dir ein bißchen bei der Frage geholfen zu haben!!!!!!!!!!!!!! =D

    Außerdem hast Du doch jetzt bald das Buch von "Paul" und dann fliegen die Pfunde nur noch so dahin!!!!! ;)
     
    #6
  7. 26.01.12
    Monale
    Offline

    Monale

    Wir haben die Wii Fit schon seid 2 Jahren =D In "Schlechtwetterzeiten" wird sie täglich genutzt! Was Du unbedingt dazu benötigst,ist das Balance Board. Übungen wie steppen, Skifahren, Yoga etc. werden mit dem Board gemacht. Klasse Übung sind auch die Klappmesser...puhh, da freuen sich Deine Bauchmuskeln. Geschicklichkeitsspiele ergänzen das ganze, so dass die ganze Familie die Wii verwenden kann. Bei vielen Übungen haben wir richtige Wettkämpfe veranstaltet. Jeder möchte schließlich der/ die Beste sein ;). Wenn der Ergeiz einmal geweckt ist, gibst Du die Wii nicht wieder her. ...da fällt mir gerade noch ein...das Boxen ist auch suuuper:rolleyes:
     
    #7
  8. 26.01.12
    petramixi
    Offline

    petramixi

    Hallo,

    mein Sohn und ich haben gestern mit dem Wii-Fitness-Programm angefangen und sind (bis jetzt ;) ;)) fleißig =Ddabei. Ich kann mir gut vorstellen dass es auf Dauer gute Erfolge erzielt, aber wie oben schon erwähnt: dabei bleiben muß man.
    Die Übungen sind abwechslungsreich, man kann sie sich nach Bedarf zusammenstellen. Gut finde ich, dass man nicht 100 mal das Gleiche machen muß sondern nach 10 mal is auch wieder gut. Außerdem kann man gleich feststellen ob man sich zum Vortag verbessert hat.
    Da das Ganze als "Spiel" aufgebaut ist, macht es mir mehr Spaß als nur z.B. eine TrainingsDVD. Außerdem sind wir ja zu zweit und haben schon alleine deshalb viel Spaß weil sich entweder mein Sohn über meine Übungen amüsiert oder ich mich eben über seine; also nicht dass ihr denkt wir lachen uns gegenseitig aus:rolleyes:, nein, nein, wir haben nur jede Menge Spaß an den Übungen.
     
    #8
  9. 26.01.12
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo,

    gestern hat mein Sohn mir das Wii Fit Plus Pack mitgebracht aufgebaut und schon ausprobiert. Das Aktive Sport war im Moment ausverkauft und es soll demnächst das Aktive Sport 3 rauskommen, so warte ich eben noch ein bisschen. Aber das Wii fit Plus reicht im Moment. Wir hatten (mein Sohn und ich) schon gestern viel Spaß und Muskelkater vom ganzen lachen. Heute habe ich es noch nicht geschafft, mal sehen wie es gleich aussieht. Ich freue mich auf jeden Fall darüber.
     
    #9
  10. 27.01.12
    Bibsensteiner
    Offline

    Bibsensteiner

    Hallo,
    ninin wie schaut bei dir aus? Willst du die wii?
    Ich bin halt noch nicht sicher ob es konditionstechnisch bzw sportmäßig schon was bringt wenn man das macht?
    Und reicht da tgl eine halbe stunde?
    Und weiß jemand was das fit Plus mit dem wii kostet gesamt?
     
    #10
  11. 27.01.12
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

  12. 28.01.12
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Bibsensteiner,

    ich schwanke noch - ich bin zwar sowieso jeden Tag ca. 1 Stunde mit unserem Hund flott zu Fuß unterwegs, aber das reicht irgendwie nicht...und da ich einfach nicht abschätzen kann, ob die wii Konditions-technisch wirklich so hilfreich ist (mehr als 30 Minuten pro Tag klappt wahrscheinlich nicht), interessieren mich eben die Lanzeit-Erfahrungen anderer Hexen.
    Wie sieht es denn bei dir mittlerweile aus?
     
    #12
  13. 28.01.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    wii fit und wii fit plus sind meiner Meinung nach eher Bewegungsspiele als ernst zu nehmender Sport. Klar ist es besser, als auf dem Sofa zu sitzen, und man merkt schon auch Erfolge, wenn man es richtig macht. Aber es gibt beispielsweise wenig Übungen, bei denen man wirklich mal ins Schwitzen kommt. Ich mag lieber Spiele wie z.B. Exerbeat, das strengt etwas mehr an. EA Active soll auch gut sein.
     
    #13
  14. 29.01.12
    Bibsensteiner
    Offline

    Bibsensteiner

    Hallo,

    Ninin, mein Mann hat mir quasi den Vogel gezeigt als ich ihm gesagt hab was ich will und mit was ich mich gedanklich so spiele....... Muss aber auch gestehen, daß wir momentan eigentlich kein Geld dazu haben.... der Urlaub will bezahlt werden (der erste richtige seit wir zusammen sind und das sind immerhin auch schon fast 6 Jahre!) und Auto und und und.....
    Aber mich würde es trotzdem jucken udn interessieren.
    Muss mich jetzt noch mal dem Exerbeat auseinander setzen, was das ist.... da hab ich jetzt überhaupt keine Ahnung.....
    Ich denke halt einerseits auch, daß wenn ich jeden Tag eine halbe Stunde damit rumturnen würde dann wäre das schon zu 100% mehr als jetzt, klar geh ich auch spazieren etc aber so Gymnastik-Übungen oder so mache ich ehrlich nie :rolleyes:
     
    #14
  15. 30.01.12
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Bibsensteiner,

    naja, ich habe noch Geld "übrig", das ich zu Weihnachten geschenkt bekommen habe, das würde ich dafür verwenden...wobei unsere Kinder das schon wieder gar nicht gut finden, wenn ich von meinem "privaten" Geld etwas kaufe, was dann 3/4 der Familie nutzt...aber ich bin mir einfach noch nicht sicher, ob der Erfolg wirklich so gut ist?!
     
    #15
  16. 01.02.12
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Bibsensteiner,

    gibt´s bei dir etwas Neues an der "Wii-Front"???;)
     
    #16
  17. 01.02.12
    Bibsensteiner
    Offline

    Bibsensteiner

    Huhu,

    leider nein :-(

    Heute ist noch dazu Heizöl gekommen....... Ich muss nicht sagen wo unser Geld hingeht oder :-(

    Ich bin immer noch am zweifeln ob es war ist, hatte aber auch noch keine Zeit mich um dieses andere Programm dieses Exerbeat zu kümmern......
    Und dann hab ich halt einfach momentan das Geld nicht.... 200 Euro ist schon ein Happen!
     
    #17
  18. 01.02.12
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo Bibsensteiner,

    so ähnlich ergeht es mir auch im Moment. Irgendwie hat das Konto die Schwindsucht und jetzt wird der Winter auch nochmal so richtig kalt, odaß wahrscheinlich auch noch mal Heizöl fällig wird. Von den Sommerreifen die ich dieses Jahr brauche will ich garnicht reden..

    Ich hatte mir auch mal überlegt die (den?)Wii zu kaufen, aber ich bin so ein Typ der nicht sehr diszipliniert ist. Ich persönlich habe dann Abstand davon genommen, denn 1. macht es sicher alleine (in meinem Fall) nicht so viel Spaß und es ist auch keiner da, der mich bei permanenter Unlust mal in den Hi.... tritt. Dafür steht dann doch zuviel Geld unnütz rum. Und 2. denke ich, dann kommt man garnicht mehr unter die Leute. Wenn ich bei der VHS oder hier im Sportverein mal was mache, kostet das vielleicht im ganzen Jahr nicht soviel Geld und wenn ich dann zum Kurs gehe, treffe ich wenigstens Menschen und keine Spielfiguren. Das war für mich ein Argument.
     
    #18
  19. 01.02.12
    Bibsensteiner
    Offline

    Bibsensteiner

    Hallo Delphinfreak,

    also das mit dem Hintern treten würde ich sonst gerne übernehmen ;)

    Nein im Ernst, kann Dich da schon verstehen, bei mir ist es das genaue Gegenteil.
    Ich hab keinen Bock einen VHS Kurs zu belegen oder in ein Fitness-Studio zu gehen weil wir dort eigentlich nur vermehrt diese "Größe 36/38 Hupfdohlen" haben, die einen dann schräg anschauen und wehe Dein T-Shirt ist nicht nagelneu sondern vom letzten Jahr..... Hilfe!
    Das ist genau der Grund warum ich keinen Bock habe dort hin zu gehen, da wäre es mir lieber erstmal daheim was zu machen und evtl die Fitness etwas aufzubauen und dann wenn ich auch länger "rumhupfen" und mitmachen kann, dann in einen Kurs, einfach aus dem Grund daß ich mich dann nciht so angreifbar fühle.

    Ich denke mal, ich müsste eben auch mal ein paar Kg abnehmen und wirklich konsequent etwas tun und wäre es nur eine halbe STunde am Tag........
     
    #19
  20. 01.02.12
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    ich persönlich sehe ja die Gefahr ehrlich gesagt schon sehr gross, dass das teure Teil nach anfänglicher Euphorie
    sehr schnell unbenutzt verstaubt.........:cool:

    Im www findet man sehr viele Fitnessübungsvideos, (SHAPE, Fit for Fun, YuoTube...... einfach guuugeln, was einem so gefällt)
    die nichts kosten.

    Im Fernsehen kommt Telegym ( is zwar ned alles so toll :rolleyes:) - da kann mich sich die ansprechenden Sachen aufnehmen und evtl. 2 Sendungen
    hintereinander nachturnen, dauert ja nur 1/4 Std. je Sendung..... und kostet nix. ;)
    Die Reihe auf ANIXE find ich super, aber die kommt momentan leider ned. :-(

    Oder man kauft sich die SHAPE wenn grad eine Fitness DVD dabei is, kostet auch ned die Welt.


    .......und was die "Größe 36/38 Hupfdohlen" angeht, Bibsi, vielleicht solltest doch mal a paar Stunden im Sportverein ansehen,
    bei uns sind da durchaus auch grössere Grössen und altertümliche Trainingsanzüge zu sehen,
    und keine(r)! lacht da - sooooo weit bin ich ned von Dir weg - kann mir ned vorstellen, dass das bei euch sooo anders wäre. ;)
    In Schick-Micki-Studios mag das vielleicht anders sein, da hab ich kaum Erfahrung,
    aber in den hiesigen Vereinen sicher ned, da kenn ich genug Stunden. :rolleyes:
     
    #20

Diese Seite empfehlen