Wii hat sich "aufgehängt!!!

Dieses Thema im Forum "Spielekonsolen" wurde erstellt von Pfundshexchen, 27.12.09.

  1. 27.12.09
    Pfundshexchen
    Offline

    Pfundshexchen

    Ich weiß nicht,ob mir hier jemand helfen kann- aber fragen kostet ja nicht´s:
    Wir haben an Weihnachten ein neues Wii-Spiel bekommen, und es spielen wollen.Ich habe die DVD (Mario-neueste Ausgabe) in die Konsole gelegt, daraufhin zeigte der Bildschirm an,dass er ein Update durchführen will.( Wir haben das Gerät nicht am Internet angeschlossen- sondern nur am normalen Strom).Gemacht-getan,Update automatisch runtergeladen und auf dem Bildschirm das erfolgreiche Update angezeigt.
    Als wir nun im Menü das Spiel starten wollten,reagierte nicht´s mehr.Die Spielbedienungen reagieren nicht mehr,es ertönt nur noch ein kontinuierlicher lauter Ton. Uns blieb nichts anderes übrig,als die Wii abzuschalten.Was können wir jetzt tun???
    Vielleicht weiß jemand von euch Rat.Ansonsten bleibt uns vielleicht nur noch der Weg zum Handel.Da die Garantie bereits abgelaufen ist,müssten wir die Konsole evtl. checken lassen, und vielleicht sogar kostenpflichtig reparieren.Kann es vielleicht auch an dem neuen Spiel liegen? Vielleicht defekt?
    Ich wäre für eine kurze Anregung von Euch dankbar.
     
    #1
  2. 27.12.09
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    Hallo Ute,

    habt Ihr die Wii inzw. nocheinmal eingeschaltet?
    Ist der Fehler noch da oder inzw. weg? Weg, wäre Super :)

    Falls er noch da ist, nehme ich an das die Wii nicht ins Startmenü kommt, was sich nicht sehr gut anhört:-(

    Habt Ihr Evtl. einen Preloader bzw. Bootmii bei Euch installiert...dann könnte man da noch was retten. Ansonsten sehe ich schlechte Karten für Eure Wii.
    Durch den UpdateVorgang ist sie wahrscheinlich gebrickt. d.h. die Software gebrickt.
    Das würde bedeuten Ihr müsstet Sie dann einschicken.
     
    #2
  3. 27.12.09
    sommerwind
    Offline

    sommerwind

    Ich versteh es noch nicht ganz...
    habt ihr sie dann mit dem Internet verbunden, damit sie das update machen kann???
    Weil du geschrieben hast ihr habt sie nur am Strom...

    Hab grad mal bei gooooogle dein problem eingegeben, da steht u.a. man soll die wii 20min vom Strom nehmen...
     
    #3
  4. 27.12.09
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    Hallo Sommerwind,

    die SpieleCd beinhaltet auch ein Update so das man nicht aufs Internet angewiesen ist.
     
    #4
  5. 27.12.09
    sommerwind
    Offline

    sommerwind

    aha:-O
    gut zu wissen, wir haben die Wii ja ganz neu und erst 2 Spiele dazu
     
    #5
  6. 27.12.09
    Pfundshexchen
    Offline

    Pfundshexchen

    Wir haben das Gerät vom Strom genommen.Will es morgen noch mal probieren,sonst muß sie sicherlich eingeschickt werden.
    @feuerengel
    Ich weiß leider nicht ,was ein Preloader bzw. ein Bootmii ist?
    Wir kommen nicht ins Startmenue.
    Vielleicht kann ich in der Geräteanleitung eine Telefonnr. finden,um eine Info zu bekommen,ob man das Problem vielleicht vor Ort beheben kann.
    Ich danke erst mal für eure Hilfe.
     
    #6
  7. 27.12.09
    Avensis
    Offline

    Avensis Drachenbändiger

    Hallo

    manchmal benötigt man aber das neuste Update damit alles reibungslos läuft der Compu braucht auch Treiber, und das bekommt man halt nur vom Internet wenn die CD schon z.b. 2 Monate alt ist ist auch das Update alt
     
    #7
  8. 27.12.09
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    Hallo Ute,

    wow bis morgen warten...das könnte ich nicht...wäre zu neugierig ob es nicht doch wieder geht.
    Also Du kannst es getrost heute nochmal probieren, wenn sie wirklich gebrickt ist wird sich an Ihrem Zustand nix ändern egal ob Du sie nun heute, morgen oder in einer Woche anmachst.

    Bin auf jedenfall gespannt wie es bei Euch weitergeht... :)
     
    #8
  9. 28.12.09
    Pfundshexchen
    Offline

    Pfundshexchen

    Kurzer Zwischenbericht:
    Ich habe versucht über die Hotline telefonisch jemanden an die Strippe zu bekommen,aber es herrscht da wohl ein großer Andrang.
    Habe dann über die Homepage von Nintendo eine Email an den Kundenservice gesendet, und das Problem so gut es ging geschildert.
    Nun warte ich mal ab,wann sich jemand meldet, und mir eine Antwort auf die mail gibt. Vermutlich endet sicherlich alles so,dass wir die Wii einschicken müssen.
     
    #9
  10. 09.01.10
    Pfundshexchen
    Offline

    Pfundshexchen

    So,ich gebe mal für Interessierte einen kurzen Zwischenstand:
    Nachdem nun wieder der normale Alltag eingekehrt ist,habe ich meine Email mal als Fax an Nintendo eingeschickt.Es hatte sich bis 1 Woche nach der Mail noch niemand gemeldet.
    Promt bekam ich einen Tag später per Fax ein nettes Schreiben ,dass wohl die Email über die Homepage von Nintendo nicht gefunden werden konnte,also genau so,wie ich es mir gedacht habe.Ich bekam auch gleich eine Antwort auf unser Problem=D :das Update auf das Wii System Menu 4.2 kann genau unser Problem auslösen.Eigentlich nur bei modifizierte Wii Konsolen.Es sind jedoch auch schon die normalen Konsolen in Einzelfällen betroffen gewesen.Wir sollten uns daher kurz mit dem Kundendienst in Verbindung setzen.Dieses habe ich auch gleich gemacht,kam nach dem 2.Versuch auch gleich an einen Sachbearbeiter.Ich besprach den Sachverhalt mit Ihm, und soll die Wii zur Überprüfung an den Service senden.Dort wird erst geprüft,ob die Konsole nicht modifiziert ist,und falls nicht,kann es sogar sein,dass wir die Reparatur kostenlos bekommen,denn unsere Konsole ist schon aus der Gewährleistung raus(Kaufdatum 06/2007).
    Morgen geht das Paket auf die Reise,berichte dann,wie sich alles klärt.
     
    #10
  11. 25.01.10
    Pfundshexchen
    Offline

    Pfundshexchen

    So, nun kommt mein Abschlußbericht:
    Am 18.01.2010 kam unsere Wii-Konsole von Nintendo zurück.
    Es ist KOSTENLOS die Hauptplatiene ausgetauscht worden, obwohl die Garantiezeit längst abgelaufen ist.Nun ist hier wieder die Spielesucht eingekehrt.Was leider nicht zu retten war,waren die Speicherdaten.Nun fangen wir wieder bei allen Spielen bei Null an,ist aber zu verkraften.Erst recht,wenn man sich gedanklich schon mit dem Kauf einer neuen Konsole abgefunden hat,bzw.mit einer teuren Reparatur .
    Das nenne ich wirklich Kundenfreundlich.
     
    #11

Diese Seite empfehlen