Wildschweinragout...

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 07.01.08.

  1. 07.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallöchen,

    hier ist das Rezept:

    In der Pfanne:

    800 g Zwiebelringe
    3 Loorberblätter
    10 Wacholderbeeren................................in Butter braten - bei mittlerer Temperatur.

    Crocky füllen:

    500 g Wildschwein - in kleine Würfel geschnitten - mit Salz & Pfeffer gewürzt,
    Inhalt der Pfanne - umrühren,
    ...mit Salz und Pfeffer würzen..............3,5 Stunden auf HIGH garen,
    nach der Garzeit dazu:

    150 g Sahne
    1 - 2 EL Wildpreiselbeeren (aus dem Glas)
    1 gestrichenen TL Johannisbrotkernmehl, umrühren, abschmecken - 5 Minuten ziehen lassen - Fertig :razz:

    Bei uns gab es dazu Kartoffelbrei :razz:

    Wildschweinwürfelchen im Crocky:

    [​IMG]

    ...Inhalt der Pfanne dazu - vermischt:

    [​IMG]

    ...nach 3,5 Stunden auf HIGH:

    [​IMG]

    ...mit Sahne, Preiselbeeren & Johannisbrotkernmehl:

    [​IMG]

    ...vermischt:

    [​IMG]

    ...auf dem Teller:

    [​IMG]

    Liebe Grüße Andrea
     
    #1
  2. 07.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wildschweinragout...

    hmmmm Andrea.... :love10:

    dat sieht lecker aus.... :tonqe:

    Grüßle Gaby :sunny:
     
    #2
  3. 07.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wildschweinragout...

    Och Andrea, schon wieder so ein gutes Gericht!!!

    Und die Qual der Wahl nun! Hatte ich doch für den kommenden Samstag, wo wir mit Freunden noch die guten Tröpfchen, so rechte Schätzchen, aus alten Beständen von R. verkosten wollen, zum Essen das Rotweingulasch vorgesehen. Jetzt komme ich echt ins Grübeln, denn zu den alten Franzosen würde so ein Wildgericht ja auch echt gut passen...

    Wat nu? :rolleyes:

    Liebste Grüße,
    Brigitte
     
    #3
  4. 07.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wildschweinragout...

    Hallöchen,

    @Gaby - freu mich, dass Dir dieses Ragout gefällt =D

    @Brigitte - mach doch beides - halt von beidem nicht zuviel :rolleyes: - hast ja auch mehrere Crockys :yawinkle: - das Ragout kannst Du auch in Blätterteigkörbchen geben - stell ich später mal für Dich her :cool:

    Liebe Grüße Andrea
     
    #4
  5. 07.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wildschweinragout...

    THAT'S IT!!! =D

    Nicht verzagen, Andrea fragen... ;)

    Gut's Nächtle!

    Brigitte
     
    #5
  6. 07.01.08
    lu-lady
    Offline

    lu-lady

    AW: Wildschweinragout...

    Guten Morgen Andrea,

    das ist ja mal wieder der Hammer. Da liegt mein Einkaufszettel mit
    den Zutaten für den Rotweingulasch, weil mein Mann morgen Geburtstag
    hat und ich dieses gute Essen in mehreren Crockys machen wollte. Und jetzt dieses tolle Rezept. Ich glaube ich muß mich Brigitte anschließen und auch zweierlei machen. Schließlich hat man ja Wildschwein im Gefrierschrank wenn ein Freund Jäger ist.
    Danke für das Rezept.
     
    #6
  7. 07.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wildschweinragout...

    Hallöchen,

    @Brigitte - *GRINS* beim Kochen = ich - bei vielen anderen Themen frag ich Dich :love7:

    @Lu - was freu ich mich :hello1:

    Liebe Grüße Andrea
     
    #7
  8. 07.01.08
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    AW: Wildschweinragout...

    Hallo Andrea,

    ich hab zwar gerade gegessen, bin eignetlich pappsatt. Bei diesen Bildern läuft mit aber schon wieder das Wasser im Mund zusammen. Muss demnächst meinen Crocky aus der Speisekammer holen....

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #8
  9. 08.01.08
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    AW: Wildschweinragout...

    Hallo Andrea,
    das Rezept ist gespeichert, gefällt mir sehr gut,
    werde es bei nächst bester Gelegenheit nachkochen
     
    #9
  10. 08.01.08
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Wildschweinragout...

    Ja, liebe Andrea, da kommt man wirklich "ins Schleudern" wie man sich entscheiden soll.......
    ich liebäugele nämlich auch mit dem Rotweingulasch......
    also beide Rezepte sind ausgedruckt.......vielleicht werfe ich vor der endgültigen Entscheidung "einen Groschen" in die Luft.
    Liebe Grüße von
    Chou-Chou
     
    #10
  11. 08.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wildschweinragout...

    Hallöchen,

    @Seepferdchen - freu mich, dass es Dir SO gut gefällt =D

    @Vera - Hallöchen Vera - freu mich, dass ich auch Deinen Geschmack getroffen habe :p

    @Chou Chou - *GRINS* - eine gute Idee ;) Freu mich, dass es Dir auch so gut gefällt :p

    Liebe Grüße Andrea
     
    #11
  12. 22.02.08
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Wildschweinragout...

    Hallo Andrea,

    das war mein 2. Crocky-Gericht. Ich hatte etwas mehr Fleisch genommen. Die Zwiebelmenge blieb gleich. Und zum Schluß einfach 2 Stück Zartbitterschoki untergerührt.

    LECKER!!!!!
     
    #12

Diese Seite empfehlen