Will ich einen Thermomix ?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von peternie, 30.11.06.

  1. 30.11.06
    peternie
    Offline

    peternie Inaktiv

    Tag zusammen,

    heute abend ist es soweit, meine Frau veranstaltet so ne TM31-Show in unserer Küche. Ich bin echt gespannt. Meine Frau hat mir im voraus schon gesagt, sie kauft das Teil sowieso nicht, und weiss nicht, warum sie sich letztens bei der Nachbarin hat dazu überreden lassen.

    Habe ich vor einem Monat zuerst über den Preis geschluckt, war ich anschliessend von den Funktionen begeistert, überkamen vor allem meine Frau Gedanken wie "Brauchen wir nicht", "ich stelle meine Kochgewohnheiten nicht für einen Mixer um" und ähnliches.

    Ich finde ihn eigentlich immer noch klasse. Meine Frau findet aber immer wieder negativ-Punkte. Da ist zum einen unser geliebter Gruenkohl mit Mettwurst. Kann angeblich nicht mit rein, da er trotz Linkslauf die Würsten kaputt macht. Oder die Gemüsesuppe, in welche wir Hackbällchen werfen, werden auch kaputt gemacht (sagt ne Nachbarin). 2 gross und 2 kleine Esser würden nicht satt, da sie dann meist für 5 kocht, damit Papa am nächsten Tag noch was in die Tupperschüssel bekommt. Die Liste ist sehr lang, was ihr nicht passt.

    Hilfe, ich brauche schlagende Argumente, vielleicht auch kritische Fragen, die die Verkaufstante toll beantworten kann, damit meine Frau ein "Aha"-Erlebnis bekommt.

    Meine Frau droht schon wieder mit der Liste, wie oft sie so ein Ding nutzt. Im Chefkoch-Forum findet man fast 1 zu 1 diese Aussagen. "Ich koche nach meinem Rezept und lasse mir nicht durch eine Maschine vorschreiben, was ich koche", "Auf einem Herd bin ich viel flexibler" usw usw.

    Und bringt bitte nicht den Punkt mit dem "weniger Geschirr zum Spülen", spülen muss nämlich ich, da hat sie keinen Nutzen von, eher Nachteile, wenn sie die Couch künftig früher mit mir teilen muss. :p

    Bin mal gespannt, wie der Abend ausgeht !

    Lg,
    Peter
     
    #1
  2. 30.11.06
    audrey680
    Offline

    audrey680 Leseratte

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Hallo Peter,

    mensch, erstmal Kompliment - die meisten Frauen hier aus dem Forum müssen ihre Männer erst vom Kauf eines Jacques überzeugen, nicht umgekehrt - also Lob vorweg.

    Wir sind zu fünft also 2 Grosse und 3 Kleine und werden satt

    Linkslauf funktioniert einwandfrei - Hackbällchen kann man auch in den V.aroma packen............., Mettwurst denke ich einfach mal auch.....

    Alles was mit Teig zu tun hat klappt einfach viel schneller - Brot, Brötchen, Kuchen, herzhaftes.......

    Sossen ohne blöde Mehlschwitze und ständigem Rühren auf dem Herd

    Eierkochen, Marmelade ach ich bin ein Fan - könnte noch stundenlang weiter palavern

    Schaut euch die Vorführung nochmal in Ruhe an - evtl. kommt ja doch noch die Begeisterung......, drücke Dir die Daumen.

    Grüsse

    Sabine
     
    #2
  3. 30.11.06
    tinti
    Offline

    tinti

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Hallo,

    wie wird dieser Krimi wohl ENDEN:rolleyes:

    Der Tipp von mir:
    Nie war eine Soße so schnell und lecker gekocht.
     
    #3
  4. 30.11.06
    peternie
    Offline

    peternie Inaktiv

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Hallo !

    Danke für die Tipps mit dem Varoma, bei der Mettwurst krieg ich Stress, denn meine Frau ist der Meinung, dass sie gerade dem ganzen Grünkohl erst Geschmack geben und daher in den Topf muessen, bei den Hackbällchen wirds wohl gehen.

    Das mit den Saucen hoert sich gut an, vielleicht bekomme ich Sie ja damit:)

    Leider habe ich das Gefühl, dass die Beraterin (war bei der ersten Vorführung nicht dabei) nicht so toll war, denn als Antwort auf obiges Mettwurstproblem kam nur "dann nutzen Sie eben dafür weiterhin den Schnellkochtopf". Diese Art von Antworten möchte ich heute abend nicht hören. Wir haben eben auch noch nie Erfahrungen mit Dampfgaren sammeln können. Hoffentlich hat meine Frau für heute abend nicht so ein "Abwehrmenü" zusammengestellt, mit Punkten, für die der TM31 nicht so geeignet ist. Meine Frau kann naemlich schon mal ein ganz schönes Biest sein =D. Nicht dass sie die Vorführung nutzen will, um mich vom Kauf abzubringen.

    Schoene Gruesse,
    Peter
     
    #4
  5. 30.11.06
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Frag doch heute Abend die Repräsentantin nach Eurer Mettwurst und Hackbällchen, die beantwortet das sicher! Meiner Meinung nach kannst du das im Varoma locker oben kochen!

    Aber Ihr werdet sehen, was man noch so alles mit dem TM zaubern kann.
    Glaube nicht, dass "Frau" sich erwehren kann................wenn sie es denn mal gesehen hat!
    Und wenn Du ihr mal zeigst, was es für tolle Rezepte hier im Kessel alles gibt..........dann kann sie gar nicht anders!


    Viel Erfolg!

    Grüße

    Dani
     
    #5
  6. 30.11.06
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Hallo Peter,

    jaja was die im Chefkoch alles so schreiben lach...da spricht doch der blanke Neid :)

    Also Vorteile vom TM...

    Soßen wurde ja schon genannt einfach genial...zb ne Bechamelsoße für Lasagne nur alle Zutaten rein und laufen lassen.
    Genauso Hollandaise oder Bernaise...sogar Hotels kaufen extra für diese Wasserbadfunktion den TM.

    Oder Pudding ohne Päckchen...
    Traumhafte Teige in Sekunden.
    Liköre selber machen

    Brotaufstriche
    Die Liste ist eigentlich endlos...
    Und wenn die Beraterin ein klein wenig was drauf hat habt ihr heut abend schon nen TM in der Küche stehn.

    Wünsche dir auf jedenfall ganz viel Spass heute abend ...
     
    #6
  7. 30.11.06
    simone3770
    Offline

    simone3770

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Hallo Peter

    vieleicht n geht es deiner Frau ja wie mir bei meinem ersten TM.Ich habe eine Vorführung gemacht weil die Beraterin auf einer anderen Vorführung keine Ruhe gegeben hat. Ich habe ihr sofort gesagt sie könnte eine Vorführung bei mir machen aber verkaufen würde sie keinen. Das Ende der Geschichte war ich habe doch gekauft und bin heute noch begeisterter wie damals. Habe mir jetzt sogar den neuen geholt.

    Gruß Simone
     
    #7
  8. 30.11.06
    Jerry
    Offline

    Jerry

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Hallo Peter,
    die Mettwurst gibt dem Grünkohl auch noch oben im Varoma Geschmack, weil sie dampfgegart wird und der Dampf wieder runtertropft. Also sie müßte m.E. nicht zwingend drinliegen (im Grünkohl meine ich), wenn Du den unten im Mixtopf hast, aber eigentlich müßte das auch gehen - je nach Menge.
    Eigentlich, wenn Deine Beraterin pfiffig ist, müßte sie Euch heute abend Grünkohl mit Pinkel zaubern ;)
    Viel Erfolg und viel Spaß sowie guten Hunger bei der Vorführung - laß uns wissen, wie's ausgegangen ist ;)


    Ach ja: wenn man die Chefköchler zum TM so hört, kochen die glaube ich zum Teil am liebsten noch draußen über dem offenen Feuer allabendlich ;)
    LG
    Jerry
     
    #8
  9. 30.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    [​IMG]
     
    #9
  10. 30.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Hallo,

    ich war (warum eigentlich?!) jahrelang auch der Meinung einen TM braucht kein Mensch.

    Bis mir eine, leider weit entfernt wohnende, sehr liebe Freundin von der Marmelade erzählt hat, die sie mal eben schnell gekocht hat, damit das Obst nicht verdirbt.

    :confused: Da kam ich dann schon etwas ins Grübeln. :)

    Dann schickte sie mir "gemeinerweise" Ihre gesammelten Marmeladen und Brotaufstrichrezepte.

    :confused: ... und ich grübelte noch mehr ...

    dann habe ich mich auf ihren Tipp hin, hier 'mal umgesehen und mich dann auch angemeldet

    :confused: ... und ich grübelte noch viel mehr...

    Ich ließ mir die Telefonnummer einer RP in meiner Nähe geben und habe mir ein paar Infos und ein Angebot schicken lassen.

    :confused: ... und ich grübelte weiter ...

    Ich gab die Infos meiner Ma. Und was machte die?! Sie bestellte sich einen TM. Ich war empört und auch sehr neugierig. :p

    :confused: ... und ich wartete auf die Lieferung ihres TM ...

    Als er dann da war, haben wir gleich ein paar Sorten Marmelade gekocht. Lecker und so einfach...

    :confused: ... mein Grübeln ging weiter ...

    Als er dann da war und mein Mann auf Geschäftsreise haben wir den Kartoffelpü aus dem Forum und das Risotto aus dem roten Buch gekocht.

    :confused: ... das Grübeln war beendet!

    Ich wollte mit der Bestellung bis zum Weihnachtsgeld warten, aber als ich im Oktober eines Tages von der Arbeit nach Hause kam, erwartete mich ein großer Vorwerkkarton mitten in der Küche. Meine Ma hat mir den TM vorab zu Weihnachten geschenkt!

    Ich bin so begeistert und ärgere mich fast ein wenig, dass ich mich so lange gegen den Thermomix verschlossen habe.
    Auch kann ich jeden verstehen, der ersteinmal längere Zeit über den Kauf grübelt.

    Aber es lohnt sich unbedingt und ich möchte meinen neuen Freund auf keinen Fall mehr missen.

    *gg* Ich hoffe, das war jetzt nicht zu lang.

    Liebe Grüße
    Floh
     
    #10
  11. 30.11.06
    Reni
    Offline

    Reni

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Hallo Peter,

    wenn jemand Argumente dagegen suchen will, dann findet er/sie auch welche ;)

    Es geht ja auch nicht alles mit dem Thermomix.
    Er kann keinen Braten braten, er kann kein Brot oder keine Pizza backen (nur den Teig kneten und die Körner mahlen), er kann auch keinen Tisch decken oder abwaschen oder Fenster putzen ;)

    Es gibt auch immer noch Gerichte die ich herkömmlich koche oder backe.

    Aber meine Kartoffeln koche ich nur noch mit Jacques, sind viel gesünder und schmecken besser. Und so geht es mit vielen Dingen, da brauchst Du hier nur mal in den Rezepten zu schmökern. Marmelade kann auch keiner so schnell kochen. Bei dem Kauf meines Bruders/Schwägerin war wohl auch das Eis überzeugend =D

    Tja, man kann ihn gebrauchen oder auch nicht, das entscheidet jeder für sich selbst.

    Aber ich denke, ich spreche hier für wahrscheinlich für fast alle:


    Ich habe den Kauf noch nie bereut und wollte ihn auch nicht wieder hergeben !!
    (außer er gibt den Geist auf und ich muss ihn gegen einen Jüngeren ersetzen ;))
     
    #11
  12. 30.11.06
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Hallo Peter,

    kann mich eigentlich nur allem bis jetzt geschriebenen anschließen. Auch bei mir gibt es Sachen, die ich nach wie vor herkömmlich auf dem Herd mache. Trotzdem vergeht kein Tag, an dem ich den TM nicht nutze. Und wenn ich nur schnell einen Fruchtdrink mixe, damit mein Sohnemann zu seiner Extra-Portion Vitamine kommt. Ich hab den Kauf noch nie bereut. Wurde am Anfang sehr belächelt. Besonders von meinem Vater, dem alten Sparfuchs, der nicht verstehen konnte, wie man so viel Geld für eine Küchenmaschine ausgeben kann. Im Laufe des letzten Jahres kamen dann doch immer wieder positive Äußerungen über meinen neuen Hausfreund und am Montag kam die Krönung, da hat mein Pa einen Jaques gekauft, der seit gestern fleißig in seiner Küche werkelt.

    Liebe Grüße und viel Spaß bei der Vorführung, bin ja schon gespannt, wie`s ausgeht=D
     
    #12
  13. 30.11.06
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Hallo Peter,
    zuerst einmall finde ich es toll , daß Du den TM willst.Bei uns zu Hause war es ähnlich ich hatte zuerst denTM 21 mein Mann war begeistert .Leider habe ich zuerst wenig mit gemacht. Eines Tages kam ich nach Hause und der TM 31 stand in meiner Küche. Ich dachte , der TM 21 war doch noch gut.Aber irgendwie hat mein Liebling sich schon vorab im Forum über den TM 31 erkundigt und war begeistert. Er hat mich "Überrummpelt" Mittlerweile bin ich schon fast ein TM 31 Profi mit Hilfe dieses Forums hier.Mein TM 21 hat es auch gut getroffen, er wohnt bei meiner Schwägerin und meinem Bruder. Beide sind sehr begeistert und wollten ihn nicht mehr missen.
    Ihr müßt wegen des TM 31 nicht euren Herd verkaufen, den braucht ihr noch wenn der Teig im Tm 31 geknetet wurde, zum ausbacken.u.s.w.

    Wie wäre es, Du kaufst Dir den Jaqcue, läßt ab und zu Deine Frau damit kochen.Glaube mir ,sie will ihn nie wieder hergeben.
    Wenn es klappt verrate uns nicht weiter.
    Viel Spaß
    [​IMG]
     
    #13
  14. 01.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    So, so....
     
    #14
  15. 01.12.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Hallo Peter =D
    und wie war es gestern Abend?????

    Neugierige Grüße
    Marion =D
     
    #15
  16. 01.12.06
    peternie
    Offline

    peternie Inaktiv

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Man ist das spannend,

    Guten morgen erstmal und danke für die ganzen Kommentare und Meinungen. Es war gut gestern abend. Es hat allen geschmeckt. Zuerst geb es einen Bellini, dann der Teig für die Dinkelbroetchen, frisch geschrotet, dann einen Schinken.-Zwiebel-Frischkaesebrotaufstrich, dann eine Erbeer-Marzipan-Marmelade, dann eine Gemüsesuppe mit gedünstetem Gemüse, dann noch eine Rohkostplatte, ja und noch ein Eis aus gefrorenen Waldbeeren (durfte ich selbst machen), alles nebenbei, kein Stress, kein Geschirr und nach 90 Minuten war alles durch.

    Eigentlich sehr überzeugend. Sie hatte leider keinen dabei, sonst haette ich vielleicht meine Frau überrumpeln können, aber bis heute mittag will sie sich entschieden haben ob wir ihn bekommen und wenn alles glatt geht, steht er heute abend oder morgen in unserer Küche. Ich bin ausgebrannt, habe keine Argumente mehr :) Wenn es jetzt nicht klappt, dann weiss ich es nicht :confused:

    Warten wir ab, gegen späten Mittag weiss ich, wie sich meine Frau entschieden hat und spätestens morgen wisst Ihr es auch=D

    Schoene Gruesse und danke nochmal,
    Peter
     
    #16
  17. 01.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Hallo Peter,

    da verfolge ich seit gestern die Entscheidungsfindung (und kann mich den ganzen Argumenten "pro" nur anschließen), und anstatt ich heute morgen vom vollzogenen Kauf lese (was war das denn für eine Beraterin, die nicht direkt ein Gerät im Schlepptau hat?), müßt ihr noch bis heute mittag überlegen???

    Ich fliege morgen in den Urlaub, also bitte heute noch die Erfolgsmeldung im Wunderkessel veröffentlichen ....

    Liebe Grüße

    Elke=D
     
    #17
  18. 01.12.06
    Trommlerin
    Offline

    Trommlerin

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Hallo Peter
    da kann ich dir nur die Daumen drücken, dass es klappt. Bei euch sind ja ganz schön die ROllen vertauscht.Nett!! ;) ;)
    Ich bin jetzt genau ein Jahr Beistzerin von TM 31.Und hatte bisher a l l e
    Vorgänger.Besonders gern koche ich immer noch nicht,aber ich möchte den"unkomplezierten Hausfreund";) in meiner Küche nicht missen!!!!
    Ich hoffe euer "Hausfreund" ist eingezogen:rolleyes:
    LG
    ein schönes Adventwochenende:santa:
    Ilona
     
    #18
  19. 01.12.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Hallo Peter, =D

    da drück ich dir mal ganz feste die Daumen.

    Ich muss echt schmunzeln, denn mein Mann hätte das nur einmal sagen müssen, und "Er" wäre schon eingezogen.

    Das ist wirklich was Neues, dass der mann überreden muss!

    Aber vielleicht klappt es doch noch.

    Erinnere deine Frau mal an den kommenden Sommer,da gibt es so tolle Rezepte für Cocktails, Eis und Eiskaffees.

    Grillsoßen sind schnell gezaubert, außerdem spart man ungemein und hat nicht mehr Kunst und Wunder in den selbstgemachten Sachen.

    Das ist ja heute auch ziemlich wichtig, zu wissen,was man isst.
    Es gibt so schon viel zu viele Lebensmittel, wo man nicht mehr weiß was wirklich drin ist.

    Was auch toll ist sind die Cremesuppen, die ich oft aus Gemüseresten und Kartoffeln vom Vortag mache und außerdem gehts schnell!
    Das ist ja auch schön, wenn man nicht den halben Tag in der Küche steht!

    Ich drück dir auf jeden Fall mal feste die Daumen und bin schon ganz gespannt!
     
    #19
  20. 01.12.06
    ferby15
    Offline

    ferby15

    AW: Will ich einen Thermomix ?

    Hi Peter,

    mal so unter uns Männer kauf DU dir den 31er.
    1.Weil ein Mann kann Unterstützung für super geniale Grillsoßen immer gebrauchen.
    2. Ein selbst gemchtes Brot kann keine Frau ausschlagen.
    3. Die Couch ist früher deins
    4.TU ES und zwar schnell du wirst es nicht bereuen.
    Gruß
    eines begeisterten männlichen Tm Fans
    Frank8-)
     
    #20

Diese Seite empfehlen