Windbeutel glutenfrei

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Bineb70, 20.04.07.

  1. 20.04.07
    Bineb70
    Offline

    Bineb70 Kreativ-Köchin

    Hallo,

    Windbeutel im TM sind einfach klasse:

    Es geht super einfach, keine Klümpchen mehr, ruck-zuck fertig.
    Hier ein glutenfrei Rezept:

    Windbeutel glutenfrei

    250 ml Wasser
    1/2 Tl Salz
    75 g Margarine

    in den Mixtopf geben, 4 Min. 100 ° Stufe 1 erhitzen

    150 g glutenfreies Mehl
    1/2 P. Backpulver

    zugeben, 1 1/2 Min. Stufe 4 unterrrühren

    15 Min. abkühlen lassen.


    4 - 6 Eier nach und nach durch die Deckelöffnung zugeben, während auf Stufe 5 gerührt wird, nach dem letzten Ei noch 1 Min. rühren.

    Der Teig hat die richtige Beschaffenheit, wenn er stark glänzt und sich lange Fäden ziehen lassen, ggf. zwischendurch TM ausstellen und überprüfen. Dann kein weiteres Ei mehr hinzufügen.

    Mit einem Löffel oder Spritzbeutel kleine Häufchen in großen Abständen auf ein Blech spritzen (ungefettet oder Backpapier),
    auf der mittleren Schiene bei 200 °C 25 - 20 Minuten backen.
    Backofentür während der Backzeit geschlossen lassen, sonst fallen die Windbeutel zusammen.

    Die Windbeutel direkt nach dem Backen mit einem scharfen Messer oder einer Schere aufschneiden, damit der Dampf entweichen kann.

    Liebe Grüße,
    Bine
     
    #1
: glutenfrei

Diese Seite empfehlen