Windbeutel-Himbeer-Torte

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von eva.katharina, 06.01.07.

  1. 06.01.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    kleine Windbeutel backen süße Füllung reingeben
    Bisguitt von 4 Eiern backen
    Füllung;
    2 Becher Sahne
    2 Becher Sauerrahm
    8 Eßl. Gelierzucker
    Bisguitt durchschneiden die hälfte von der Füllung darauf geben gefüllte Windbeutel darauf restliche Füllung,Deckel darauf gefrorene Himbeeren darüber. 1 Pack. Tortenguß rot.
    wünsche gutes gelingen und hoffe das Rezept ist noch nicht im Forum sehr lecker
    mfg Eva :p :p :p
     
    #1
  2. 07.01.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    Ich verschiebe das Rezept in das Forum "James-O-Mat", dort kann es umgeschrieben werden.
     
    #2
  3. 08.01.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    :flower: Hallo Regina
    geht in Ordnung danke
    liebe Grüße Eva
     
    #3
  4. 10.01.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Rezeptumwandlung

    Hallo Sacha würde mich sehr freuen wenn Ihr das Rezept
    Windbeutel-Himbeer -Torte um schreiben würdet die ist nähmlich sehr lecker.Die Windbeuteln und die Füllung dazu stehen ja sowieso im roten Buch.Danke mfg Eva
     
    #4
  5. 04.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte umschreibung

    Windbeutelteig:

    Ich hab das von den folgenden zusammengeschustert
    hier ist eine gute umschreibung fuer den Teig von Lanky und Siam

    http://www.wunderkessel.de/forum/ba...indbeutel.html?highlight=Brandteig#post140698
    http://www.wunderkessel.de/forum/ba...al-saftig.html?highlight=Brandteig#post174524

    Für 45 Mini-Windbeutel (ist allerdings die Lowfat-Variante, wer nicht auf Kalorien & Co. achten muss, kann ruhig Fette Butter usw. nehmen)

    90 g Halbfettbutter
    mit 195 ml Wasser und einer Prise Salz
    100°/3-4 min/Stufe 1 kurz aufkochen.

    Heizung ausschalten,

    180 g Mehl zuwiegen und auf
    Stufe 2-3
    so lange rühren, bis sich ein Kloß gebildet hat und auf dem Topfboden eine weiße Schicht zu sehen ist. Hat bei mir ca. 1 min gedauert.

    6 Eier hintereinander auf
    Stufe 3
    unterrühren und dann im Anschluss auf
    Stufe 5-6
    zu einer homogenen Masse ohne Klümpchen verarbeiten.

    20 Minuten abkühlen . Anschließend einen 1 TL Backpulver auf

    Stufe 5 unterrühren


    Den Teig in eine Spritztülle mit großer Sternform füllen und mit genügend Abstand etwa walnussgroße Häufchen auf ein mit Backfolie ausgelegtes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° C auf mittlerer Schiene 25-30 min backen. Nach dem Backen sofort aufschneiden und auskühlen lassen

    Fuellung:
    1 Blatt weiße Gelatine
    150 g Himbeeren
    100 g Magerquark



    Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

    Mixtopf

    2 Becher Sahne Sahne steif schlagen (Schmetterling einsetzen) :
    Sahne + 50 g Zucker (oder auch mehr - je nach Geschmack)...2 1/2 Minuten, Stufe 3 mixen,
    rausnehmen

    Himbeeren zusammen mit dem Quark oder
    2 Becher Sauerrahm (was in Evas Rezept steht)
    30 sekunden Stufe 2 mixen

    Rausnehmen

    2 Becher Sahne Sahne steif schlagen (Schmetterling einsetzen) :
    Sahne + 50 g Zucker (oder auch mehr - je nach Geschmack)...2 1/2 Minuten, Stufe 3 mixen,

    rausnehmen bei Hand mit Loeffel unter Himbeeren quark/Sauerrahm heben

    Die Gelatine tropfnass bei schwacher Hitze auflösen,
    50 Grad Stufe 1
    mit 3 EL Himbeerquark verrühren,
    10 Sekunden Stufe 1

    dann rasch unter den übrigen Himbeerquark/Sahne Rahm rühren, mindestens 1 Stunde kühl stellen.

    Biskuit Teig
    http://www.wunderkessel.de/forum/ba...olle.html?highlight=Sahne schlagen#post233368
    In den TM geben:

    Schmetterling einsetzen,

    5 Eier
    50 g Zucker
    1 EL warmes Wasser....5 Minuten , 50° Stufe 3 - dann zugeben:
    50 g Speisestärke
    50 g Mehl ...auf Stufe 3 - 15 Sekunden mixen, die Masse auf einem Backblech (+ Backpapier) verstreichen.

    10 Minuten im vorgeheiztem Backofen, 180° backen.
     
    #5
  6. 05.03.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    Hallo Gregor :p
    eben habe ich endeckt das Du meine Torte umgeschrieben hast.Ich danke Dir,sie ist wirklich super lecker .Wenn man sich weniger Arbeit machen möchte muß man halt die fertig gefüllten kleinen Windbeutel kaufen,ich mache mir die Arbeit weiß was drinnen ist..
    VIELEN DANK GREGOR :p
    Lieber Gruß Eva
     
    #6
  7. 05.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    nichts zu danken gerne geschehen
    cheers
     
    #7
  8. 15.12.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    Hallo
    hier das Foto von der leckeren Torte .
    [​IMG]
     
    #8
  9. 25.07.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    Hallo Evi!

    Es war wirklich eine oberhammer Torte! Von mir gibts dafür 5 *****!
    Danke für den lecker Kuchen!!
     
    #9
  10. 25.07.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    Hallo Evi,

    die Torte habe ich mir schon gaaanz lange ausgedruckt, mich aber noch nicht ran getraut weil ich etwas verwirrt war, kannst Du deine Kreation bitte noch einmal verfass und einstellen?:confused: Ich weiss nicht genau ob der obere teil des Rezeptes von Dir dazu gehört, bitte nicht auslachen. :-( Würde sie sooo gerne nachbacken.:rolleyes:
     
    #10
  11. 25.07.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    Hallo Tani =D

    freut mich das Dir die Torte bei mir geschmeckt hat und vielen lieben Dank für die Sternchen :rolleyes::rolleyes::rolleyes: .

    @Hallo Resi
    werde das Rezept die nächsten Tage neu einstellen .
     
    #11
  12. 25.07.08
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    Hallo Eva,=D

    dann werd ich mich gleich mal mit anstellen für die Sternchen!!!

    Ich hab sogar 2 Stücke von der sauguaten Torte verspeist!!!

    Lecker , lecker!!!

    Danke nochmal, hmmmm!!!:rolleyes:
     
    #12
  13. 25.07.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    Hallo Siggi

    das freut mich dass Dir die Torte auch geschmeckt hat, ich selbst finde die Torte auch superlecker .
    Vielen lieben Dank für die Sternchen .
     
    #13
  14. 25.07.08
    kargu56
    Offline

    kargu56

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    Hallo Eva,
    so eine Torte hab ich letzten Sommer in Unholdenberg zum Kaffee bekommen. War superlecker.=D
     
    #14
  15. 25.07.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    Hallo Eva,

    danke, daß freut mich sehr, denn Deine Torte sieht sowas von lecker aus, kann es kaum erwarten.=D
     
    #15
  16. 26.07.08
    Creatina
    Offline

    Creatina

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    Hallo Eva!

    Bin ja auch in den Genuß der Torte gekommen. Sie war wirklich sehr lecker und nicht zu süß.
    Allerdings habe ich nicht mehr als ein (großes) Stück geschafft. :rolleyes:

    Liebe Grüße
    Tina
     
    #16
  17. 26.07.08
    Rose48
    Offline

    Rose48

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    Hallo Eva,
    ich habe diese Torte kürzlich bei meiner Nachbarin gegessen, die ist ja sowas von lecker. Ich wusste gar nicht, dass Du hier das Rezept eingestellt hast. Die wird demnächst ausprobiert, vielen Dank fürs Einstellen.
     
    #17
  18. 26.07.08
    Schnecke79
    Offline

    Schnecke79

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    Ich hab heute die Windbeutel-Torte auch gemacht. Die gibt es später auf dem Geburtstag meiner Schwiegermutter. Ich hab allerdings 2 Päckchen Tortenguss benötigt. Bin mal gespannt wie sie bei den Gästen ankommt.
     
    #18
  19. 26.07.08
    Mona
    Offline

    Mona

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    Hallo Eva!

    Habe kürzlich Deine Torte folgendermaßen gemacht.
    Unten fertig gebackenen Biskuitteig von 2 oder 3 Eiern, darauf 1/2 der Füllung,
    Windbeutel darauf, andere Hälfte der Füllung darauf und dann 1 Dose Mandarinen darauf und den Saft der Mandarinen mit rotem Tortenguß angemacht und darauf, sah super aus, ging schnell und vor allem schmeckte ober lecker.

    Danke für das Rezept. Schöne Grüße

    Mona
     
    #19
  20. 27.07.08
    Schnecke79
    Offline

    Schnecke79

    AW: Windbeutel-Himbeer-Torte

    Also die Torte kam gestern abend super an. Ratzfatz war sie gegessen bis auf 3 Stückchen. Da kann ich ja froh sein, dass ich meinen Schüttelkuchen als gummiartig fand und diese Torte machte.
     
    #20

Diese Seite empfehlen