Frage - Windbeuteltorte - Ersatz für Schmand

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Sabby, 01.07.12.

  1. 01.07.12
    Sabby
    Offline

    Sabby

    Huhu ihr Lieben :wave:

    habe gestern eine Windbeuteltorte (Rezept mit Bild) von leomig | Chefkoch.de gebacken.

    Hat alles einwandfrei funktioniert, allerdings war mir die Creme selbst irgendwie zu "säuerlich".
    Meine Verwandten meinte auch alle, dass es eher nach Quark geschmeckt hat. (vermutl. durch die 2 Becher Schmand)

    Ich hätte aber gerne was Süßeres. Hat jemand eine Idee, wie ich das Süßer/cremiger, nicht quarkig, machen kann? :rolleyes:
    Und vorallem, ist das dann auch ohne den Schmand schön schnittfest?

    Würde mich freuen, wenn jemand eine Idee hat!
     
    #1
  2. 01.07.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Sabby,
    versuch es mit Mascarpone.

    LG Zuckerpuppe
     
    #2
  3. 01.07.12
    Lunah
    Offline

    Lunah

    #3
  4. 01.07.12
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo,

    genau die windbeuteltorte von Barbara ist super.:)
    Hab die schon ganz oft gemacht

    lg
    Holly
     
    #4
  5. 01.07.12
    Rose48
    Offline

    Rose48

    Hallo Sabby,
    ich mach auch immer die Torte von Babsi und finde sie vom Geschmack her genial. Vielleicht probierst Du dieses Rezept einfach mal aus.
     
    #5
  6. 01.07.12
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Sabby,

    auch bei uns gehört die Windbeuteltorte von Babsi N. ganz oft zur Kaffeetafel, wenn Besuch kommt. Versuch es, es lohnt sich!
     
    #6
  7. 01.07.12
    Sabby
    Offline

    Sabby

    Hi Zuckerpuppe,

    kann ich dann auch ganz normal den Gelierzucker verwenden?

    Mascarpone ist mir auch schon in den Sinn gekommen,aber wusste nicht,ob die Masse dann auch "steif" genug wird...
     
    #7

Diese Seite empfehlen