Windowcolour-Bilder entfernen - hat jemand Tipps???

Dieses Thema im Forum "Haushaltstipps" wurde erstellt von Deira217, 18.11.09.

  1. 18.11.09
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo ihr Lieben,

    ich möchte Windowcolour-Bilder vom Fenster entfernen, die waren schon mehrere Jahre dran, wie bekomm ich die denn am besten weg?
    Sicher hat jemand einen guten Tipp für mich ... vielen Dank dafür ...

     
    #1
  2. 18.11.09
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hallo,

    ich würde es mit dem Fön probieren. Vorsichtig anföhnen und dann abziehen.
    Wenn noch etwas hängen bleibt, gibt es so einen Schaber, den man für Ceranfelder benutzen kann.
    Vorsichtig drüberfahren, aber aufpassen, dass du gerade ansetzt sonst kann es auf der Scheibe Kratzer geben.
     
    #2
  3. 18.11.09
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi Petra!

    Am besten die Bilder erwärmen, z.B. mit einem Fön. Oder abziehen, wenn die Sonne draufscheint. Reste mit einem Glasschaber entfernen und dann Fenser putzen.
    Mittlerweile lass ich alle Window-Colour-Bilder auf der Folie drauf und klebe sie mit einem kleinem Tixostreifen ans Fenster. Dann kann man sie jahrelang wiederverwenden.
     
    #3
  4. 18.11.09
    Bubenmama
    Offline

    Bubenmama

    HUHU!

    Mit einem Ceranfeldschaben gehen die Rest gut ab.

    Sandra, wo bekommt man denn Tixostreifen??
     
    #4
  5. 18.11.09
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Ich habe die Bilder auch mit Ceranfeld-Schaber entfernt.
    Das geht wirklich ganz easy.


    -------------------

    Schönen Tag noch
    Reikifee
     
    #5
  6. 18.11.09
    Pluca
    Offline

    Pluca

    Ich denke im Kalten ists besser, oder?

    Es soll auch gut mit feuchter Zeitung gehen:
    Zeitung anfeuchten und auf die Windowcolors legen. Durch die Feuchtigkeit bleibt die Zeitung am Fenster haften. Eine halbe Stunde warten und die Bilder lassen sich - angeblich - mühelos abziehen.


    Oder im Kalten: Das müsste die Folie porös machen. Vielleicht statt mit Fön einfach mal mit Eisspray versuchen und dann mit dem Schaber oder einer Rasierklinge (vorsichtig :))

    Viel Erfolg !!!
    lG P
     
    #6
  7. 18.11.09
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi!

    Kalt geht es definitv nicht!! Da zerbröselt dir das Bild in tausend Teile.

    @Bubenmama: Na ganz normales Tixo, Klebestreifen, wie heißt denn das noch?:confused: Ich schneide die Bilder mit Folie aus und klebe sie dann mit einem Klebestreifen ans Fenster. Als Folie reichen Klarsichthüllen, es geht aber auch etwas dickere Bastelfolie, wie man möchte.
     
    #7
  8. 18.11.09
    Pluca
    Offline

    Pluca

    @SandraH
    es ging doch nur darum, es zu entfernen, oder !?
    Wenn die Bilder ein paar Jahre am Fenster hingen, wird man sie wohl eh nicht im Ganzen abbekommen -
    und ob sie zerbroeseln oder nicht, ist mir eigentlich egal :)
     
    #8
  9. 18.11.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    ich sage nur: Ceranfeldschaber oder Rasierklinge ;)
     
    #9
  10. 18.11.09
    Lollypop1975
    Offline

    Lollypop1975

    hallo,

    also das mit dem anwärmen kenn ich auch, aber wenn man das bild mit Spüli pur einreibt geht das bild auch super ab.

    Gruss
    Anja
     
    #10
  11. 18.11.09
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo,

    vielen, vielen Dank euch allen, werd mich nun dran versuchen und dann berichte ich ...

     
    #11
  12. 18.11.09
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Also kleiner Tip fürs nächste mal die Bilder auf Window Color Folie machen, dann kann mam sie mit der Folie ans Fenster kleben/hängen.
     
    #12
  13. 18.11.09
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo Petra,

    ich bin gespannt........... Ich hab mal versucht diese Sch.... Bilder vom Fenster zu bekommen, die waren ein paar Jahre lang dran von der Vormieterin.....
    KEINE CHANCE, hab ALLES probiert. Sind immer noch Reste dran und Fenster ist teilweise zerkratzt....
    Good luck!
     
    #13
  14. 18.11.09
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo Purgilein,
    ja, das kenn ich auch, hab mir teilweise meine Fenster auch ganz schön hergerichtet, werde daher erst mal die Spüli-Version und das mit der Zeitung probieren.

    Hallo Schoikolady99,
    als die Bilder bei uns rauskamen, gabs diese Folie noch net und aus dieser Zeit sind diese Bilder noch - an meinem großen Wohnzimmerfenster hab ich mehrere Blumenmotive leider ohne Folie. Später war ich dann auch klüger ...

     
    #14
  15. 19.11.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe in der letzten Woche 10 Jahre alte !!!!! Windowcolor Bilder von den Küchenfenstern entfernt...und es waren viiiiele :-(

    Mit dem Fön bin ich nicht weit gekommmen und mit einem Schaber gehe ich nicht an meine Fenster!

    Ich habe es dann ganz leicht mit Öko Orange abbbekommen...hinterher mit dem Glastuch einmal drüber gewischt...und schwupps sahen die Scheiben aus wie neu!

    Ohne eine riesen Gänsefamilie :)

    Liebe Grüße

    Karina
     
    #15
  16. 19.11.09
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo Karina,

    und wie hast du das dann gemacht? Einfach nur mit der Orange darüber oder mit der Schale? Fragen über Fragen....
    Könntest du das bitte nochmal näher erklären?
    Wär dir sehr dankbar :) vlt. haben meine Fenster ja doch noch eine Chance auf neuen Glanz und Windowcolorfreie Sicht
     
    #16
  17. 19.11.09
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Purgilein,

    Öko Orange ist ein Produkt ( Reinigungsmittel ) von der Fa. ProWin.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #17
  18. 19.11.09
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo Seepferdchen,

    dann werd ich mal schaun ob ich das irgendwo herbekomme.

    Vielen Dank :)
     
    #18
  19. 19.11.09
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo,

    hatte eben schon ein Erfolgserlebnis!!! Mit dem Spüli, das geht super! Vielen Dank, Anja!

     
    #19
  20. 22.11.09
    Bromelchen
    Offline

    Bromelchen

    Also ich habe mal gehört dass Window-Color auch mit Nagellackentferner ganz gut abgeht...

    Unsere Bilder blieben meist nur zu einer gewissen Jahreszeit kleben und liessen sich daher noch mehr oder wenig einfach entfernen...

    Gruss
    Katrin
     
    #20

Diese Seite empfehlen