Winterurlaub????

Dieses Thema im Forum "Urlaubsziele" wurde erstellt von Neugierige, 29.10.11.

  1. 29.10.11
    Neugierige
    Offline

    Neugierige Inaktiv

    Hallo Leute!
    Da ich gerade am Überlegen bin, wie ich meinen diesjährigen Winterurlaub verbringe hab ich mir gedacht, dass ich euch frage, wie eure Pläne aussehen… Macht ihr dieses Jahr einen richtigen Skiurlaub oder fliegt ihr vielleicht in die Wärme?? Ich hab mich noch nicht entschieden, was ich genau machen will. Am liebsten würde ich beides machen :)
     
    #1
  2. 29.10.11
    harlekin
    Offline

    harlekin

    Wir fahren dieses Jahr im Winter nach Zwiesel an den Arber zum Skilaufen.
     
    #2
  3. 30.10.11
    zwagge
    Offline

    zwagge woidherr

    Hallo,
    wir machen zum 1. mal Winterurlaub--- Skifahren mit der ganzen Familie!:p

    Wir fahren für 4 Tage (3 Nächte) an die Turracher Höhe. Mitten im Skigebiet. Bin gespannt wie es wird. Wir kennen diese Gegend gar nicht!

    Dort kann man auch für ein paar Nächte noch ein Bett haben, was bei uns wichtig ist, da wir eine Landwirtschaft haben und einfach nicht so lange ausbleiben wollen. Man braucht ja auch einen Betriebshelfer
     
    #3
  4. 31.10.11
    Neugierige
    Offline

    Neugierige Inaktiv

    Hört sich super an J Bis jetzt hab ich auch immer einen Skiurlaub gemacht, meistens in Tirol. Dieses Jahr würde ich aber gerne was Neues ausprobieren. Da ich meinen Urlaub erst Anfang März habe, hab ich mir gedacht, dass ich nach Ägypten fliegen könnte. Was haltet ihr davon??? War schon jemand von euch in Ägypten im Winter???
     
    #4
  5. 31.10.11
    Lunamaria
    Offline

    Lunamaria

    Hallo Zwagge,
    Turracher Höhe hört sich ja gut an. Magst du mir verraten, wo ihr da genau gebucht habt. Wir suchen auch noch eine Unterkunft für 4 Nächte Ende Jan.. . Sollte auch nicht so teuer sein. Vielleicht gibt es ja noch mehr gute Ideen?
     
    #5
  6. 01.11.11
    zwagge
    Offline

    zwagge woidherr

    Hallo Lunamaria,
    wir haben direkt im Hotel Turracherhöhe gebucht. Bin schon soooo gespannt. Aber ich hab die Hotels da ziemlich durchtelefoniert und einige schöne gefunden. Bei dem Hotel war halt Preis-Leistung unser Kriterium. Wir fahren ja zu 5. Skipass braucht man auch noch.....
    Da läppert es sich ganz schön. Bei uns kommt auch noch der Betriebshelfer dazu....
    Versuch es mal mit dem Link: www.turracherhöhe.at
    Ich berichte dann wie es war.
     
    #6
  7. 01.11.11
    Lunamaria
    Offline

    Lunamaria

    Hallo Birgit,
    danke dir für die prompte Antwort. Dann werde ich mir die Unterkunft mal anschauen. Wäre natürlich klasse, wenn du hinterher berichtest, wie es war.
    Ich wünsche schon mal viel Spaß.

    LG Maria
     
    #7
  8. 02.11.11
    zwagge
    Offline

    zwagge woidherr

    Hallo Maria,
    hab gerade gesehen dass ich im Link oben .de geschrieben habe. Gehört natürlich .at hin.

    Ich habs gerade ausgebessert.
     
    #8
  9. 02.11.11
    blondimichl
    Offline

    blondimichl

    #9
  10. 09.11.11
    Neugierige
    Offline

    Neugierige Inaktiv

    Klingt interessant aber ist es nicht zu kalt im Winter um campen zu gehen??Ich hab mich auf jeden Fall entschieden, doch ein paar Tage am Strand zu verbringen.. Konnte mich nicht zwischen Ägypten und Tunesien entscheiden aber eine Freundin von mir war vor kurzem in Sharm el Sheikh im Magic Life Club und hat mir gesagt dass es dort am schönsten im Winter ist also fliege ich wahrscheinlich auch hin :)
     
    #10
  11. 21.12.11
    Mareyle
    Offline

    Mareyle

    Hallo zusammen! Ich bin ganz aus dem Häusschen, denn ich hab dieses Jahr einen Urlaub ganz allein online gebucht und zum ersten mal werde ich in den Skiurlaub fahren!!! Es geht in die Schweiz nach Davos...Skifahren mit meiner besten Freundin, ich freu mich wie eine Verrückte! Buchung ging sogar ziemlich leicht, dank Internet...was wären wir heut zu Tage ohne worldwideweb:p Ferienhaus, Skiverleih, Anfahrt...Planung war echt reibungslos Jetzt kanns losgehen...jemand schonmal dort gewesen oder ein paar gute Winterurlaubstipp? Bin sonst eher der Sonnenbadetyp:) Eure Mareyle
     
    #11
  12. 21.12.11
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Hallo

    Wie beneide ich euch :/ Winterurlaub ist bei uns gestrichen, Männe muss arbeiten und in den wenigen Tagen die er daheim ist, werden wir unseren Laden umbauen.

    Dabei wollten auch wir mal ein paar Tage in den Schnee, zum boarden und Schlitten fahren.
    Wir sind mehr als urlaubsreif nach den letzten 2 Monaten und verdient hätten wir es uns auf jeden Fall.

    Nächstes Jahr dann hoffentlich, und dann erinnere ich mich an eure Tipps :)
     
    #12
  13. 08.01.12
    zwagge
    Offline

    zwagge woidherr

    Hallo Leute,

    wir sind wieder da!!

    Turracher Höhe ist echt schön.
    Das Skigebiet ist recht brauchbar. Es fahren viele Sessel, Gondel aber auch einige Schlepper, manche auch ziemlich lang. Aber ich muss sagen für einen Familienurlaub war das Skigebiet völlig ausreichend. Die haben sogar eine Winter/Sommerrodelbahn, den Nocky-Flitzer. Sieht man auf der Homepage (siehe oben). Die Preise sind auch in Ordnung, Tagesskipass für Erwachsenen gab es für 39,00€ Kinder ab 6 Jahren 19,50€ unter 6 Jahren frei!
    Wir waren im Hotel Turracher Hof, direkt an der Piste, hatten ein Appartement und die Verwöhn- Halbpension. D.H. Frühstücksbuffett (wircklich sehr ausreichend!), Nachmittags um 15.30 bis 17.00 Uhr gabs Brotzeit und Suppe und Kuchen (trocken) ab 18.30 gabs dann Abendessen: Salatbuffet, 2 kalte Vorspeisen, Suppe, eine warme Vorspeise und dann 2 Hauptgerichte zur Auswahl, zusätzlich hätte es auch noch ein Vegetarisches Gericht gegeben, dann gabs noch eine Nachspeise und/oder Käse vom Brett. Für die Kinder gab es auch immer ein Extra Gericht. Und falls die das nicht wollten hat man halt einfach was anderes hingeschrieben (morgends beim Frühstück sollte man seine Wünsche ankreuzen). Das war auch kein Problem und wurde auch nicht extra berechnet. Als Nachspeise bekamen die Kinder immer 2 Kugeln Eis falls sie die andere Nachspeise nicht so toll fanden.

    Unser Appartement war für uns völlig ausreichend. Wir hatten eine Ausziehcouch, auf der unsere Kinder ( 5, 8 und 10 Jahre) geschlafen haben und ein Elternschlafzimmer für uns. Wir hatten eine Kochstelle ( die wir nicht benötigt hätten) und einen Fernseher. Eckbank, Tisch und Stühle natürlich extra Bad mit Dusche, Wc.
    Sauna ab 8 Jahren war auch dabei.
    Einziges Manko vom Hotel: sie hatten keinen Pool. Den hätten wir sonst schon genutzt. Entweder nach dem Skifahren oder am Freitag, wo uns das Sturmtief erreicht hat.
    Der Ort ansich gibt nicht wirklich viel her. Es gibt hier nur einen kleinen Laden mit Lebensmitteln und zwei Sportgeschäfte (mehr hab ich zumindest nicht gesehen.
    O.K. Tagsüber waren wir ja Skifahren und abends sind wir nur mal kurz raus. Aber am Freitag wär irgendwie eine Shoppingmeile oder so nicht schlecht gewesen. Wir konnnten den Ort wegen dem Sturm und Schnee ja nicht verlassen ( wäre echt gefährlich gewesen) und die nächstgrössere Ortschaft sind ungefähr 15 km weg.
    Gut es hat den Vorteil man gibt auch kein überflüssiges Geld aus, da ja nichts da ist. Aber irgendwie ein Bad, wenn auch nur ein kleines Hallenbad wär schon schön gewesen.
    Die Turracher Höhe ist schön für Familien, wenn ich Party will, dann kann ich da nicht hin. Nach 17.00 Uhr war es wie ausgestorben. Keine Apreski - Party oder so. Wär für uns jetzt eh nichts gewesen wegen der Kinder, aber ich wollte es nur erwähnt haben.


    Mein Fazit:

    Preis - Leistung hat gepasst. Wir haben für das Hotel, mit Getränken, manchmal Mittagessen, knapp 1000.--€ gezahlt. Zu fünft für 4 Tage, 3 Übernachtungen. Wir haben nie Hungern müssen und das Hotel war sauber. Die Mitarbeiter sehr nett und zuvorkommend. Skipisten für ein paar Tage gut. Für jeden was dabei (wir sind gar nicht überall hingekommen, da unsere Kleine ja noch nicht so gut fährt).

    Ob wir nochmal hinfahren?

    Wahrscheinlich nicht, da es dann unserem Großen wahrscheinlich zu langweilig wird. Nächster geplanter Skiurlaub-- in ca. 2-4 Jahren!

    Wie gesagt für Familien echt schön.
    Wenn man schon grössere Kinder hat - eher nicht. Oder wenigstens in einem anderen Hotel, vielleicht ist da mehr geboten. Hotels gibt es da genug:

    Unser Highlight: das Seetaxi- es zieht einen mitsamt den Skiern unter den Füssen auf die andere Seite des Sees, da sind auch noch Lifte. Das ganze kostenlos.
    Ausserdem gab es auch noch eine Eislauf- runde auf dem See, also eventuell auch noch Schlittschuhe mitnehmen.

    Also noch einen schönen Sonntag
     
    #13

Diese Seite empfehlen