Wir wollen nach London, was muß ich unbedingt sehen ?

Dieses Thema im Forum "Urlaubsziele" wurde erstellt von Zauberlehrling, 18.03.10.

  1. 18.03.10
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo ihr Lieben
    Hab Frage an Euch. Meine Tochter und ich fahren voraussichtlich für 4 Tage nach London.
    Was muß ich unbedingt sehen ? Da der 1. Tag nur abends zur freien Verfügung steht und der. 4 Tag ja Abreise ist, haben wir ja nicht sooo viel Zeit.
    Am 2. Tag haben wir morgens eine halbtägige Stadtrundfahrt und nachmittags könnte man lt Beschreibung zB ins Wachsfigurenkabinett. Wobei ich nicht sicher bin ob wir das tun sollten, da ja wohl sehr voll und lange Wartezeiten.
    Also ich glaub die Wachablösung im BP und Schloss Windsor schenk ich mir, die wäre nämlich am 3. Tag.

    Meine Tochter ist 12 und möchte natürlich auf jeden Fall shoppen :rolleyes:
    Was kann man in London günstig kaufen ? Klamotten, Iphone, Elektronic wie Ipod usw ? Hab da nämlich keinen Schimmer, aber ein Iphone würd mein Mann gern haben und da er ja zuhause bleibt......

    Hab jetzt ewig bei Holidaycheck unter Reisetipps geschaut und weiß jetzt gar nicht was wir tun sollen :tongue10:
    Wollen auf jeden Fall nach Primark in der Oxford Street.
    Achja unser Hotel liegt in Docklands (gegenüber ExCel Ausstellungszentrum) vielleicht gibts ja da was in der Nähe wo wir unbedingt noch hin müssen ?
    Was sollte ich mir für Karten holen ? die Londoncard kostet glaub ich 70 Pfund pro Nase das ist mir zu teuer, denn die freien Eintritte kann ich glaub ich nicht so viel nutzen.
    es gibt wohl auch so eine Karte damit man die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen kann. Wo gibt es die und was für eine Karte ist das ?
    Werd mir jetzt noch schnell einen Reiseführer kaufen, da sind sicher schon einige Fragen beantwortet, aber viellicht hat ja jemand Erfahrungn die er mir mitteilen würde :rolleyes:
     
    #1
  2. 18.03.10
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo Anke,

    da schließ ich mich mal gleich an deine Frage an, wir fliegen am Do 13.05.10 nach London und bleiben bis So.
    Gebucht haben wir bereits Madame Toussaud's, da werden wir auf jeden Fall hingehen.
    Eine sogenannte TravelCard haben wir auch, London ist in 6 Zonen unterteilt, man kann diese TravelCard auch nur für die Zonen 1-2 kaufen. Wir haben sie für alle Zonen, weil uns der Heathrow-Express im Einzelnen + die Karten für die Zone 1-2 teurer gekommen wären.
    Vom LondonPass habe ich auch gehört und gelesen, es lohnt sich glaube ich nicht wirklich, weil viele Ausstellungen ohnehin kostenlos sind und die wirklich guten Sachen nicht mit eingeschlossen sind.
    Unschlüssig sind wir uns noch, ober wir wirklich mit dem LondonEye fahren.

    Ein paar Anregungen konnte ich auch schon hier http://www.wunderkessel.de/forum/urlaubsziele/56454-3-tage-london-hurra.html finden.

    Mal sehen, vielleicht finden sich ja noch ein paar London-Experten, die uns beraten ;)
     
    #2
  3. 18.03.10
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Anke,
    boah toll, nach London! Will auch....! Ich weiß nicht, wo ich anfangen soll mit den Tipps. Docklands, von da aus vielleicht zu Fuss unter der Themse nach Greenwich, den Nullmeridian betreten? Schöner Blick auf die City.
    Mme Tussauds, unbedingt erst so 1 1/2 Stunden vor Schluß dort anstellen, Du kommst noch rein und hast Zeit genug für die Ausstellung, aber stehst nicht sooo lange an. Vielleicht eine Bootsfahrt machen, sozusagen, "Stadtrundfahrt" auf der Themse? Die Ausstellung in der Towerbridge ist interessant, genialer Blick auf die Stadt von den Türmen. Oder wenn Ihr gut zu Fuss seid, auf die Aussichtsplattform von St. Paul's Cathedrale, auf der Flüstergallerie ausprobieren, obs klappt mit dem Flüstern.... Auch schön (aber meines Erachtens zu kurz!) eine Fahrt im "London-Eye", dem Riesenrad an der Themse. Natürlich mal Big Ben aus der Nähe schlagen hören..... Harrods ist einen Besuch wert. Die Lebensmittelabteilung! Ein Traum!!
    Shoppen auf Portobello Market? Ein Riesenflohmarkt, da weiß ich die Tage jetzt aber nicht auswendig, wann der offen ist.
    Wo es Iphones usw gibt, kann ich leider nicht sagen, das wissen bestimmt andere Hexen.
    Also ich könnte STUNDEN weiterschreiben, aber geht leider nicht.
    Viel Spaß in dieser wunderschönen Metropole!
    VG,
     
    #3
  4. 18.03.10
    wkgenießerin
    Offline

    wkgenießerin

    Wann wollt ihr nach London? Im August und September hat der Buckingham Palace für die Öffentlichkeit geöffnet. Meine beiden Jungs waren aber nicht so interessiert :rolleyes: Da wir auf dem Rückflug aus LA waren und nur einen Tag Zeit hatten, haben wir uns in einen Hop on-Hop off- Bus gesetzt und haben einmal die Stadt durchquert. Man kann überall aussteigen und wieder einsteigen. Diese Bustouren machen wir fast immer, da sie einen guten Überblick geben. Beginn und Start liegen übrigens beim Hard Rock Cafe. Also ideal für deine Tochter. Vielleicht hast du noch die Möglichkeit, eine MemberCard zu bekommen (gibt es bei jedem HRC). Diese hatte für uns den enormen Vorteil, die lange Warteschlange zu umgehen und einen sehr guten Sitzplatz zu bekommen. Außerdem gibt es noch andere Goodies. Dieses Jahr wird sie in New York, Bangkok und Bali eingesetzt =D
    Auf der Suche nach einem Hotel solltest du mal bei www.priceline.com oder www.hotwire.com vorbeischauen. Da gibt es sehr gute Schnäppchen.

    Flüge habe ich bei Lufthansa für 99Euro gebucht. Dort gibt es immer wieder mal Angebote. Bei den Billigfliegern, die oftmals doch nicht so billig sind, landest du nicht auf einem der beiden großen Flughäfen und hast noch einiges an Fahrgeld nach London zu zahlen.


    ZUm Shopping hatten wir leider keine Zeit.

    Für Musicals gibt es Restplatzkarten. Adresse müsste ich googeln. Lohnt sich aber auf jeden Fall.

    Als Jugendliche war ich im London Dungeon. Also, ich würde da nie wieder hingehen... Madame Tussaud war schön anzuschauen. Warteschlange war aber auch sehr lange. Evtl.gibt es einen bevorzugten EIngang mit dem London Pass. Werde für NY den Pass holen. Da sind zwar etliche Museen drin, die ich mit meinen Kindern nicht anschauen werde, aber bei den wichtigsten Sightseeings wie das Empire State Building hat man bevorzugten Zugang. Wenn man eh wenig Zeit hat und wie ich mit zwei Jungs 1 Stunde in der Schlange stehen müsste, lohnt sich das-meiner Meinung nach.

    Ich war nun das dritte Mal in London und es gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken. Vielleicht kann deine Töchter noch ein paar Adressen von Stars googlen. Als ich mit einer Freundin drüben war, haben wir Stars aufgelauert. Getroffen haben wir u.a.Dustin Hofmann, Simon LeBon und Nick Rhodes von Duran Duran und ein paar Eintagsfliegen. War auch lustig.

    Und eines noch: Passt auf eure Geldbeutel auf. Ich kenn einige, die dort ihren Geldbeutel geklaut bekommen haben.
     
    #4
  5. 18.03.10
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo ihr Lieben !
    Danke schon mal für eure Ideen. Wir fahren wenn es klappt über Ostern mit einem Reisebus (Unternehmen hier in der Nähe) Die 2 Busplätze sind noch da, aber das Hotel mußten sie erst anfragen und ich bekomme jetzt erst in 2-3Tagen Bescheid ob es überhaupt klappt. War eine Spontanentscheidung und daher bin ich gespannt ob es klappt. Da ich ja mit meiner Tochter allein fahre hab ich das mit dem Bus gewählt da lernt man bestimmt noch jemanden kennen mit denen man was zusammen machen kann.
    Habschon ein paar tolle Seiten gefunden unter anderem auch wann die Märkte auf haben:

    Going Underground's cheap Guide to London! - Free tickets to TV shows, free newspapers, free entertainment

    ψ London Restaurants Guide - London Restaurant reservations and reviews

    London Reiseberichte

    Die Seite find ich besonders gut:

    http://www.london-inside.de/home.htm
     
    #5
  6. 18.03.10
    SteffiHL
    Offline

    SteffiHL

    Hallo!

    Also ich liiebe London - und was sich wirklich lohnt, sind diese last-tickest für Veranstaltungen am Abend. Du kannst tagsüber zu absolut unschlagbaren Preisen Karten für den jeweiligen Abend kaufen. Früher gab es diese "Kassenhäuser" ganz oft - leider weiß ich nicht mehr, ob es sie heute noch gibt.
    Notting Hill ist schön zum bummeln und gucken, genauso wie Camden Market - wobei der in den letzten Jahren sehr touristisch wurde. Und Covent Garden nicht zu vergessen...
    Mein persönlicher Geheimtipp ist der Highgate Cemetary - ob allerdings Deine Tochter dazu Lust hat, weiß ich nicht. Der Friedhof ist sehr skurril und man kann spannende Gräber und tote Promis entdecken. Ist allerdings natürlich Geschmacksache.
    Toll ist auch China-Town - mal ein kleiner Ausflug nach Asien innerhalb von London.
    Harrods Lebensmittelabteilung ist der Oberhammer! Da lohnt sich wirklich ein Blick rein.
    Ich wünsche Euch super viel Spaß in London!
     
    #6
  7. 19.03.10
    nepolein
    Offline

    nepolein

    Halloeleeeeeeeee...

    wir sitzen schon auf gepackten Koffern :) fahren Morgen nach New Hampshire bei Bournemouth, fuer 2 Wochen. Und naechsten Freitag und Samstag gehts nach London :) Ich liebe London.... wir werden in die National Galery gehen - mein Goega moechte gerne ins British Museum. Samstag gehts zum Flohmarkt nach Portobello.
    Shoppennnnnnnnnn.......... ach da muss man einfach schauen - fuer jeden gibts da was anderes :) Was ich mir hab nicht nehmen lassen, das war ein Streifzug durch Herrods - auch da kann man bezahlbare Dinge finden. Mir gefiel einfach das Flair dort.
    Eine Fahrt mit der Tube macht viel Spass - da pulsiert das Leben aber auch mit dem Doppeldeckerbus. Ich kann nur sagen, jede Ecke Londons hat fuer sich was zu bieten.
    Im Wachsfigurenkabinett waren wir nicht - mir war die Zeit zum anstehen zu schade.
    Ach man koennte da noch soooo viel schreiben :) geniesst es einfach - egal was ihr macht.
    Viel Spass in London.
     
    #7
  8. 19.03.10
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo Nepolein!
    Da haben wir uns ja um eine Woche verpaßt, sonst hätten wir uns ja da treffen können :rolleyes:
    Wir fahren Karfreitag bis Ostermontag.

    Achja waren gestern noch beim Reisebüro- Hotel hat geklappt !!!!
    Jetzt freu ich mich auch =D=D=D
    Wir mußten noch einen Paß für meine Tochter beantragen (ihrer war abgelaufen , den Reisepaß hatten wir machen lassen als wir nach Bali geflogen sind und das ist ja schon etwas her :rolleyes: Gott sei dank hab ich nochmal nachgeschaut ) und dafür brauchten wir Bilder, das Reisebüro liegt gleich daneben und da bin ich einfach nochmal rein und hab gefragt :rolleyes:
    Also jetzt steht es fest:
    London wir kommen 8-)

    Also Madame Tussot schenken wir uns, dafür wollen wir ins London Eye und meine Tochter möchte ins Sea Life, das ist wohl direkt neben dem Lond Eye. Hoffentlich ist sie nicht enttäuscht, sie war im Sea Life in Singapur und da kann bis jetzt halt keins mithalten :rolleyes:

    Kennt sich jemand mit Ermäßigungen aus ?
    Ich hab jetzt gestern eine Seite gefunden da gibts wohl 20 % Rabatt wenn man erst Sealife macht und dann London Eye.

    brauch noch dringend ein paar Tipps zu den Verkehrsmitteln. Was gibt es da für Tageskarten, wo man am besten alles mit fahren kann ohne jedesmal erst eine Karte kaufen zu müssen, also eine für alles ?
     
    #8
  9. 19.03.10
    Möhrchen
    Online

    Möhrchen Moderator

    Hallo Anke,

    ich weiß ja nicht, wie das SeaLife in London ist, wir waren am Sonntag im SeaLife in Speyer und waren total enttäuscht. Für den Preis hätte ich wirklich mehr erwartet. Außerdem war es ein totales Durchgeschiebe, man hatte keine Gelegenheit, sich länger an einem Bassin aufzuhalten. Ich finde, da hat jeder etwas größere Zoo mindest ens genauso schöne Aquarien. Wir hatten übrigens durch die ADACKarte eine Person frei, weiß nicht, ob das auch für's Ausland gilt!
     
    #9
  10. 19.03.10
    SteffiHL
    Offline

    SteffiHL

    Hallo!

    Also wenn ihr das Sea Life in Singapur kennt ... nun dann kann hier keins mehr mithalten ... ich würde so eine Travel-Card für 12 Pfund kaufen - damit könnt ihr alles nutzen und Euch in allen Zonen bewegen.

    Ich wünsche Euch auf alle Fälle super viel Spaß und grüßt mir London!! :)
     
    #10
  11. 19.03.10
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo
    @steffiHL
    Wo bekommt man diese Travelcard ?
    Hab gehört manche Eintrittskarten zB Londoneye usw kann man schon vorab kaufen hast du damit Erfahrung ?
    Hoffe wettermäßig wird es einigermaßen .....
     
    #11
  12. 20.03.10
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

  13. 20.03.10
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi!

    Bei mir würden auf alle Fälle auf der Liste stehen:

    Harrods

    Madame Tussauds

    Kronjuwelen im Tower

    London Eye

    eine Fahrt auf der Themse oder eine Fahrt mit dem Doppeldeckerbus

    Viel Spass!:p
     
    #13
  14. 22.03.10
    SteffiHL
    Offline

    SteffiHL

    Hallo Anke!

    Hier ist ein Link zu der Travel-Card

    London.de - die Info- und Buchungsplattform der Szenestadt London! -

    Allerdings kannst Du sie auch vor Ort in London kaufen - vergleiche mal am besten im Internt die Preise, ich vermute, dass es vor Ort preiswerter ist.
    Entschuldige, dass ich mich erst jetzt deswegen melde.... hier kannst Du auch schon vorher Karten besorgen. Ich habe das einmal gemacht - es ging damals nach London zu der "Herr-der-Ringe" Ausstellung - es hatte alles super gut geklappt.
    Ich kann es nur empfehlen, wenn man ein wenig strukturiert ist und Termine einhalten kann/will, weil die meisten Eintrittskarten m.E. dann mit Uhrzeit sind.

    Ich hoffe, es hilft Dir weiter. :)
     
    #14
  15. 22.03.10
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Oooh, ich will auch mit, da lebt meine liebe Freundin....nimm Grüße mit....!!
     
    #15
  16. 25.03.10
    Dotti
    Offline

    Dotti

    Hallo Zauberlehrling,
    ich war letztes Jahr mit meinem Mann in London, unser Hotel war auch an den Docklands (Ibis).
    Als wir angekommen sind, haben wir uns an der Victoria Station die Oyster-Card geholt, welche 5 Tage gültig war. Damit konnten wir mit allen tubes rund um die Uhr fahren, sowie mit dem Bus. Ihr braucht die Karte, die bis Zone 3 gültig ist! Ihr könnt entweder an der Station: Canning Town oder Royal Victoria aussteigen. Also die Oyster-Card kann ich wirklich nur empfehlen!

    Weiterhin kann ich die Original Sightseeing-Tour mit der Jack-the-Ripper-Tour. Die Tour war wirklich klasse und auch sehr gut zu verstehen!
    Mme.Tussauds hat mir persönlich überhaupt nicht gefallen! Das Geld hätte ich gut anderweitig ausgeben können!
    Ist deine Tochter Harry Potter-Fan? Dann müsst Ihr natürlich auch zu King's Cross. Hier findet ihr das Gleis 9 3/4.

    Ich wünsche Euch ganz viel Spaß!

    Lg
    Dotti
     
    #16
  17. 25.03.10
    gudrunk
    Offline

    gudrunk

    Hallo, ich war schon 2x mit meiner Tochter (14) in London. Zum shoppen müßt ihr unbedingt auf die Oxford-Street zu Primark. Total günstige und tolle Klamotten. Außerdem zu Lillywhites am Picadilly-Circus. Ein Riesensportgeschäft mit günstigen Klamotten.
    Günstig essen gehen kann im Soho in einem asiatischen Imbiß names TucTuc. Genial.
    Kensington ist auch total irre und nicht so voll wie in London-City. Tolle angesagte Geschäfte.
    Sparen könnt ihr außerdem wenn ihr euch 2für1 Tickets sucht. Gibt es z.B. für den Tower. Google mal Gutscheine oder voucher London.
    Madame Tussaud würde ich nicht nochmal machen - laut, Taschendiebe, völlig überteuert.
    London Eye ist genial. Unten an der Promenade kann man stundenlang Straßenkünstlern zuschauen.
    Und immer schön Bus fahren. Man sieht dann am meisten.
    Tickets kann man gut bei HTS schon vorab bestellen. Kommen versandkostenfrei nach Hause und man hat in London keinen Stress.
    Harrods ist auf jeden Fall sehenswert. Wir waren dort erstmal zur Toilette - auch die ist sehenswert.
    St.Jamespark ist ein Muß. Und die Mall zum BuckinghamPalace ebenfalls.
    Wünsche allen Londonfahrern ganz viel Spaß.

    Gudrunk
     
    #17
  18. 01.04.10
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo ihr Lieben!
    So heut nacht geh´s los. Danke schon mal für die Tipps. Melde mich wenn wir wieder da sind. Drückt uns die Daumen das es nicht so Englandwetter gibt :rolleyes:
     
    #18
  19. 02.04.10
    GabiH
    Offline

    GabiH GabiH

    Noch ein paar Tipps:

    Hallo Ihr,

    ich war mit meiner Tochter letztes Jahr in London, es war ein "Sparurlaub".
    Wir wohnten in einem netten, kleinen Hotel in der Nähe vom Hydepark.
    Gleich am Flughafen haben wir uns je eine Oysterkarte für den Nahverkehr geholt und mit 20? Pfund laden lassen. Dann ging es mit der U-Bahn in die Stadt. Da wir im "Inner Circle" wohnten und fast nur mit Bussen fuhren oder zu Fuß gingen, reichte es für die fünf Tage.

    Auf dem Programm standen:
    Shoppen in der Oxford Street, Camden Marked, Notting Hill, Harolds.
    Weiter waren wir im Britischen Museum (wollte meine Tochter, damals 18 Jahre) und in der National Art Galerie, kostet beides nichts und ist sehr interessant, da können Hamburgs Museen nicht mithalten.
    Spaziergang an der Themse bis zur Tower Bridge, China Town, Wachwechsel am Palast, Westminster, Big Ben,.. musste alles sein.
    Auf Wunsch meiner Tochter waren wir in einem Gottesdienst der Hillsong-Gemeinde London, ein moderner Gottesdienst für etwa 2000 Menschen, der in einem MusicalTheater an der Tottingham-Court-Road stattfindet.
    Das einzige, was etwas gekostet hatte, war der Besuch des Musicals Lion King in London, preiswerter als in Hamburg, aber nicht so schön.

    LG
    Gabi
     
    #19
  20. 06.04.10
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallöchen !
    So wir sind wieder da und ich arbeite mich grade durch über 400 Beiträge (seid ihr irre habt ihr nix anderes zu tun :rolleyes: )

    So, es war toll !!!
    Leider hatten wir effektiv nur 2 Tage, weil am 1. kamen wir erst abends um 8 im Hotel an. Da haben wir nur noch was gegessen :-(
    Morgens Stadtrundfahrt, mittags Shoppen bei Primark. Das war so Hammervoll das war Stress pur. Dann noch in versch. Geschäften in der Oxford Street, in Soho, Chinatown,Picadillycircus. Dann am abend Stadtrundfahrt mit Gang über die Towerbridge und Besuch eines superniedlichem Pubs.
    Am nächsten Tag haben wir den Markt in der Portobelloroad besucht, sind durch Notting Hill gefahren, danach Harrods das hatte leider zu weil Ostersonntag (OsterMontag war offen :mad:) Dann im St Jamespark Eichhörnchen gefüttert, am Big Ben vorbei zu Sealife. Das war wirklich riesig, hätte ich nicht gedacht. Nach Singapur dachte ich ja schon da kann nix mithalten, aber es war wirklich sehr schön gemacht. Dann sind wir im London Eye gefahren und dann ging es wieder ins Hotel zurück. leider waren viele U Bahnen geschlossen wegen Baustellen und so brauchten wir fast 2 Stunden ins Hotel.
    Morgens nach dem Frühstück um 7 Uhr heim. Abends um halb neun waren wir wieder da. Die Busfahrt war wirklich eine gute Sache, wir haben viele nette Leute kennengelernt und man hat abends mal was zusammen gegessen. Nächstes Mal wird aber geflogen und dann mit Männe.
    Einem Mitreisenden wurde am 2. Tag beim einsteigen in unseren Bus das Portemonaie mit Ausweis geklaut. Wir kannten uns ja noch nicht so gut bei 60 Leuten und da fielen die 2 die sich in die Schlange drängelten nciht auf. Einem Mitreisenden ist es dann gleich aufgefallen, weil die beiden plötzlich wegliefen, da war es aber zu spät.
    Der Busfahre hat alles weitere geregelt (Anzeige) und der Beklaute hat gleich die Karten sperren lassen.
    Also wirklich, Taschendiebe gibt es da haufenweise.

    So jetzt geh ich Koffer auspacken ......
     
    #20

Diese Seite empfehlen