Wir wollen uns ein Häuschen kaufen...

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von margretle, 02.10.11.

  1. 02.10.11
    margretle
    Offline

    margretle

    ...aber wer plant uns den Umbau? Architekt oder Innenarchitekt?[​IMG]
    Wir haben nach langer Suche vielleicht ein Häuschen/Haus gefunden, das für uns in Frage kommen könnte.
    Aber jetzt kommt das große ABER. Die Küche ist uns, vor allem mir, zu klein. Das Bad entspricht auch nicht ganz meinen Vorstellungen, obwohl es neu umgebaut wurde. Das Haus hat aber schon Möglichkeiten. Zum Beispiel könnte man die Wand zum Essplatz rausmachen. Genauso beim Bad, da ist nebendran ein Zimmer, das man noch mit einplanen könnte, um das Bad zu vergrößern.
    Aber von wem bekomme ich da jetzt gute Ideen, was ist möglich, und vor allem, was kostet der ganze Spaß.
    Nun meine Frage an Euch, habt ihr Erfahrungen - und wer ist aus dem Rems-Murr-Kreis und weiß gute Leute, die sich damit auskennen...
    Freue mich auf viele gute Antworten - oder aber auch auf nur eine supergute Antwort
    LG[​IMG]
    margretle
     
    #1
  2. 02.10.11
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    Hallo Margretle,

    eine Bekannte von mir hat auf ein bestehendes Haus ein Geschoss draufgesetzt und umgebaut. Geplant hat sie das Ganze mit einem Architekten (aus Murrhardt, der selbst in einem von ihm umgebauten Altbau wohnt), umgesetzt wurde es dann von einer Fertighaus-Firma (Weiss aus Oberrot).
     
    #2
  3. 02.10.11
    MaPa56
    Offline

    MaPa56

    Hallo Margaretle,
    Architekten werden normalerweise beauftragt, wenn man das Haus aufbaut, entsprechende Regeln einhalten muß und behördliche Genehmigungen oder Anträge erstellen muß. Für Deine Vorhaben wäre da sicherlich der Innenarchitekt die bessere Wahl. Allerdings haben viele Architekten auch Möglichkeiten bzw. Ausbildung für den Innenbereich. Solltest Du überhaupt keinen solcher Art in Deinem Bekanntenkreis haben, kannst Du Dich über die Handwerkskammer oder Handelskammer schlau machen bzw. in den gelben Seiten suchen.
    Auch müßten die Beratungsgespräche ohne Kosten laufen, das kann man aber im Telefonat für den Termin vorab klären.
    Wünsche Dir viel Erfolg bei den Vorhaben!!!
    Liebe Grüße
    MaPa56
     
    #3
  4. 02.10.11
    sabse64
    Offline

    sabse64 Inaktiv

    Hallo,

    ich würde auf jeden Fall einen Architekten zu Rate ziehen. Es geht hier, wenn man Wände entfernen will, auch um die statische Seite.
    Ich weiß nicht, ob sich da ein Innenarchitekt auskennt. Seht auf jeden Fall zu, dass ihr Baupläne und die Statik des Hauses vom Verkäufer erhaltet. Die solltet ihr möglichst haben. Sollte der Verkäufer die Unterlagen nicht haben, fragt bei der zuständigen Baubehörde nach.

    Grüßle Sabine
     
    #4
  5. 03.10.11
    margretle
    Offline

    margretle

    Hallo Ihr, vielen Dank für eure Antworten.

    Ist niemand da, der vielleicht einen guten Architekten bzw. Innenarchitekten im Rems-Murr-Kreis oder im Stuttgarter Raum kennt, der gute Ideen hat?
    Antwortet einfach mit PN, denn hier sollte man bestimmt keine Namen nennen...
    LG
    margretle
     
    #5
  6. 03.10.11
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    Hallo Margretle,

    nachdem Murrhardt ja im Rems-Murr-Kreis liegt und nicht allzu weit vom Remstal entfernt ist, schicke ich Dir mal eine PN mit dem Namen....
     
    #6

Diese Seite empfehlen