Wir ziehen um - Was könnten wir unseren Ex- bzw. Neu-Nachbarn schenken?

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von tienchen01, 10.09.09.

  1. 10.09.09
    tienchen01
    Offline

    tienchen01 Inaktiv

    Hallo!

    Wir ziehen in nächster Zeit um und da wir mit unserer bestehenden Nachbarschaft ein sehr gutes Verhältnis haben, möchten wir gern jedem zum Abschied ein kleines (gern auch persönliches, selbst gemachtes) Geschenk samt Brief überreichen.

    Gleiches gilt als "Start" für die neue Nachbarschaft. Da wir die aber noch nicht kennen und nicht wissen, wie da die Gepflogenheiten sind, dachte ich an eine einzelne Sonnenblume mit einem kurzen Anschreiben i.S. von "Wir sind die Neuen... stellen uns demnächst persönlich vor... freuen uns auf eine nette Nachbarschaft... o.ä."

    Habt Ihr Ideen bzw. gute Erfahrungen gemacht?

    Danke schon einmal!!!
    Svenja
     
    #1
  2. 10.09.09
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo Svenja !
    Vielleicht kannst du den alten Nachbarn ja eine selbstgebastelte KArte mit einem Foto von Euch schenken und dann einen Gutschein zum GRillen oder Essen in Eurem neuen Heim.
     
    #2
  3. 10.09.09
    Bätzimaus
    Offline

    Bätzimaus

    Hallo Svenja!

    Erstmal herzlich Willkommen hier im Wunderkessel! Je nachdem wie oft Du hier sein wirst, wird das eine vertraute Umgebung, die auch nach dem Umzug bleibt! :p

    Da schreibst, zu den bisherigen Nachbarn gibt es ein gutes Verhältnis: Vielleicht habt Ihr dann ja mal was zusammen unternommen, gemeinsame Sommerfeste/Kindergeburtstage o.ä. gefeiert, von denen Ihr Fotos habt, rahmen und ihnen schenken könnt zur Erinnerung?

    Deine Idee für die neuen Nachbarn (Sonnenblume...) finde ich sehr schön! Wenn Ihr dann eingezogen seid und die Nachbarn etwas besser kennt, kannst Du bei Eurer Einweihungsfeier etwas Persönliches verschenken, was Dich/Euch ausmacht, z.B. selbergekochte Marmelade ect., im TM gekochter Suppen- oder Knoblauchgrundstock oder was Du selber gerne magst, sozusagen als "Nachbarschaftsgrundstock" ;). Oder ein selbergemaltes kleines Bild, evt. von Euren Kindern gemalt oder mit Fingerfarbe gestempelt, oder was eben Dein Hobby ist. Oder wenn es dann schon Kastanien gibt, ein Kastanienmännchen/-Tier, das Du mit Eurem 5jährigen Kind bastelst...

    Ich wünsch Dir viel Kraft für den Umzug und alles Gute im neuen Daheim!
     
    #3
  4. 10.09.09
    Borderhexe
    Offline

    Borderhexe

    Hallo Svenja,

    ich fünde es auch nette, ein gemeinsames Foto zu schenken, wenn eines Existiert (alte Nachbarn). Und grundsätzlich ein Fläschen selbstgemachter Likör oder selbstgemachtes Öl (z.B. Chilliöl) ist doch ein netter Neueinstieg und Abschied.

    lg Beate
     
    #4
  5. 10.09.09
    lisalaura63
    Offline

    lisalaura63

    umzug

    hallo, ich bin auch vor kurzen umgezogen ,und hier bei uns ist es dann anders ,dann kommt jemand von den neuen nachbarn vorbei ,und fragt ob wir einen bogen haben wollen ,, wir selber brauchen nichts zu machen ,, und da wir erst einige zeit zum renovieren gebraucht haben ,haben wir etwas gewartet ,,und wir haben dann letzten freitag einen bogen bekommen , und wir haben danach eingeladen und es gab dann ein umtrunk ,,,ich hatte dann noch eine gyrossuppe angeboten ,es war ein sehr netter abend ..
     
    #5
  6. 15.09.09
    Sonja G.
    Offline

    Sonja G.

    Hallo!

    Ich schließe mich dem Vorschlag mit dem Foto an. Ich finde es eine schöne Idee und so seid Ihr immer in der Nähe eurer bisherigen Nachbarn. Zum Abschied könnt Ihr ja noch ein kleines Fest geben und dort ein großes Gruppenfoto machen. Dann habt Ihr Eure bisherigen Nachbarn auch immer bei Euch.

    Die neuen Nachbarn würde ich zu einer kleinen Einweihungsparty einladen. Da kann man sich am besten Vorstellen und lernt die "neuen" gleich kennen.

    Viel Erfolg und wenig Stress beim Umzug!

    Viele Grüße
    Sonja :)
     
    #6
  7. 15.09.09
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo lisalaura,

    darf ich mal fragen, was ein "bogen" ist??? *malganzneugierig frag...
     
    #7
  8. 15.09.09
    lisalaura63
    Offline

    lisalaura63

    hallo hejula ,es wird ein bogen aus tannengrün gebunden und kommt auf ein holzgestell ,was angepasst wird an der haustür ,und dieser bogen wird dann geschmückt mit servietten blumen ,den bekommt man beim einzug oder hochzeit ,, gemacht .wir hatten unseren einzug zu feiern.
     
    #8

Diese Seite empfehlen