Wirsing mit Steinpilzen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Holla_die_Waldfee, 17.02.06.

  1. 17.02.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Wirsing mit Steinpilzen
    Für 4 Personen

    Zutaten
    1 Wirsingkopf (ca. 1 kg)
    1 Gemüsezwiebel
    1 Bund Schnittlauch
    80 g Frühstücksspeck (Bacon)
    ca. 20 g getrocknete Steinpilze
    1 TL gekörnte Gemüsebrühe
    100 ml Wasser
    250 g Magerquark
    Pfeffer, Salz


    Zubereitung
    Pilze gründlich waschen und in 100 ml heißem Wasser ca. 2 Stunden lang einweichen. Wirsing vierteln, den Strunk herausschneiden und die Viertel in feine Streifen schneiden. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen und den Wirsing ca. 6 Minuten garen. Herausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken. Zwiebel pellen und würfeln, Frühstückspeck in feine Streifen schneiden und beides in einer beschichteten Pfanne goldbraun ausbraten. Mit einer Schaumkelle herausnehmen. Die abgetropften Wirsingstreifen in der Pfanne kurz andünsten. Die Steinpilze mit dem Einweichwasser, der Gemüsebrühe und dem Wasser zu dem Wirsing geben und einkochen, bis das Wasser so gut wie verkocht ist. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Quark mit etwas Mineralwasser glatt rühren. Wirsing von der Kochplatte nehmen, und mit dem Quark, Schnittlauch sowie der Speck-Zwiebelmischung vermischen. Dazu passen festkochende Salzkartoffeln.

    2 Fettpunkte pro Person
     
    #1
: diät, vegetarisch, gemüse

Diese Seite empfehlen