Anleitung - Wirsing-Mozzarella-Rouladen

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von scalett45, 09.02.08.

  1. 09.02.08
    scalett45
    Offline

    scalett45 Inaktiv

    Hallo Leute,
    ich habe ein super leckeres Gericht ausprobiert, zwar mit etwas Aufwand, aber wie ich finde, lohnt es sich-

    Wirsing-Mozzarella-Rouladen

    1 Knoblauchzehe in den Mixtopf 8sek/Stufe 4

    1 Bund Lauchzwiebeln
    1/2 Bund Basilikum
    1 gelbe Paprika
    200gr. Möhren
    Salz Pfeffer Pizza-Gewürz und etwas Cayennepfeffer alles zusammen in den Mixtopf geben und 8sek/Stufe 5 zerkleinern.

    200gr Champignons in scheiben
    30gr. Butter oder Öl zugeben 10min/100grad/Stufe 1

    umfüllen in ein Sieb und den Sud bitte auffangen und das ganz etwas abkühlen lassen.

    750gr. Gemüsebrühe in den Mixtopf
    8 große Blätter Wirsing in den Varomaaufsatz 10-12 min
    auf Varoma/Stufe 1 blanchieren

    Bei mir gingen nicht alle Blätter aufeinmal rein mußte so habe ich sie auf 2mal4 aufgeteilt und das blanchieren wiederholt.
    Blätter kalt abbrausen und den Strunk in der Mitte etwas flach an schneiden.

    200gr. Mozzarella in kl.Stücke schneiden und unter die Gemüsemischung geben.

    700 gr. geschälte Kartoffeln in stücke und in den Gareinsatz geben,
    Gemüsebrühe evt. nachgiesen bis 500gr.

    Die Mozzarellafüllung auf die Wirsingblätter verteilen und aufrollen, mit der Naht nach unten in den Varoma verteilen.
    Das ganze 30min/Varoma/St.1 garen

    Rouladen und Kartoffeln warmstellen und für die Sauce

    200gr Garsud
    200gr. Milch
    40gr Butter
    40gr. Mehl
    2 EL Sherry
    nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen
    das ganze 5min/90grad/St.1 garen

    Ich kann euch sagen einfach LECKER:p

    Viel Spass beim nachkochen.
    LG Heidi
     
    #1
  2. 28.06.08
    Cindiebrown
    Offline

    Cindiebrown

    AW: Wirsing-Mozzarella-Rouladen

    Hallo Heidi.
    Ich habe heute das Rezept nachgekocht.
    Allerdings habe ich den Knoblauch und das Basilikum vergessen.
    Uns hat es trotzdem super geschmeckt.
    Liebe Grüße
    Cindie
     
    #2
  3. 19.02.13
    Schneckenbimmel
    Offline

    Schneckenbimmel

    Das hört sich lecker an,
    werde ich in dieser Woche ausprobieren
     
    #3

Diese Seite empfehlen