Witze am 10.02.2007

Dieses Thema im Forum "Witze" wurde erstellt von Schneckenbimmel, 10.02.07.

  1. 10.02.07
    Schneckenbimmel
    Offline

    Schneckenbimmel

    Fritzchen spielt mit der Eisenbahn. "Bitte einsteigen! Die Kinder in die Mitte, die Männer nach hinten und die Schlampen nach vorne!" ruft er laut.
    Als das die Mutter in der Küche hört schimpft sie: "Eine Stunde Spielverbot!"
    Eine Stunde später spielt Fritzchen wieder mit der Eisenbahn und sagt: "Die Kinder in die Mitte, die Männer nach hinten und die Frauen nach vorne!"
    "Na also!" sagt die Mama, "Es geht doch!"
    Darauf Fritzchen "... und wegen der Schlampe in der Küche haben wir jetzt eine ganze Stunde Verspätung!"

    - - - -​
    "Nehmt ihr noch Müll mit?" brüllt die Hausfrau, mit Lockenwicklern im Haar, einen alten Kittel an und in jeder Hand zwei Müllsäcke.
    "Aber klar" brüllt der Müllmann zurück, "spring schnell auf".

    - - - -​


    Er kommt von der Arbeit, sie hat den Kaffeetisch mit Kerzen gedeckt und sagt: "Schau Liebling, ich habe uns auch schönen Kuchen gebacken!"
    Dreht er sich um, schaut auf den toll gedeckten Tisch und meint: "Typisch. Kuchen gebacken, wohl zu faul gewesen um zum Bäcker zu gehen..."

    - - - -​

    Ein Mann erleidet Schiffbruch und landet mutterseelenallein auf einer Insel. Nach drei Tagen ist immer noch keine Rettung in sicht, er rechnet schon mit dem sicheren Tot, als eine vermeintlich leere Flasche angeschwommen kommt. Aus Langeweile öffnet er sie.
    Plötzlich erscheint ihm ein Geist aus der Flasche und bietet ihm einen Wunsch an. "Ja", sagt er und wünscht sich eine Autobahn übers Meer nach Deutschland und einen Ferrari.
    Der Geist fragt ihn ob er ein bisschen spinnt, er soll sich einen anderen Wunsch suchen, weil er zuviel verlangt.
    Darauf antwortet der Mann, dass er dauernd Probleme mit Frauen hat und nicht nachvollziehen kann wie sie denken und wünscht sich, die Frauen verstehen zu können.
    Der Geist antwortet: "Willst du die Autobahn 2- oder 3-spurig?"

    - - - -​


    Eine Frau fährt mit dem Fahrrad durch die Stadt. Auf dem Gepäckträger hat sie zwei Säcke.
    Der eine Sack hat ein Loch, aus dem fallen dauernd Zweieurostücke raus.
    Da überholt sie die Polizei und stoppt sie. "Sie verlieren laufend Zweieurostücke!" Sagt der eine Polizist zur ihr. Die Frau erschrickt. "Da muss ich schnell den ganzen Weg zurückfahren und die Dinger einsammeln" sagt sie.
    "Moment mal", wendet sich der andere Polizist ein, "Woher haben Sie das Geld eigentlich? Irgendwo geklaut?"
    "Nee!", sagt die Frau, "wissen Sie, ich habe einen Schrebergarten, direkt neben dem Fußballstadion. Die Leute kommen immer und pinkeln in meinen Garten. Da habe ich mich eben mal mit der Heckenschere hingestellt und gesagt: "Entweder zwei Euro, oder ab ist er".
    Die Polizisten lachen. "Gute Idee!", sagt der eine. "Aber was ist denn in dem anderen Sack?"
    "Naja", sagt die Frau. "Es bezahlen nicht alle..."

    - - - -​

    Eine junge Frau lässt sich vom Schreiner einen Einbauschrank anfertigen. Der Schreiner liefert und baut den Schrank auf. Als dieser wieder aus dem Haus ist, fährt unten die Straßenbahn vorbei. KRACHBUMM. Der Schrank fällt in sich zusammen. Der wieder herbeigerufene Schreiner zieht noch mal alle Schrauben nach und dann wieder seiner Wege. Wieder kommt die Straßenbahn. Wieder bricht der Schrank zusammen. Der Schreiner muss erneut kommen. Diesmal sagt er: "Ich weiß nicht, woran das liegt. Ich muss dies mal von innen beobachten, was da passiert, wenn die Straßenbahn kommt." Gesagt, getan, der Schreiner klettert mit der Taschenlampe bewaffnet in den Schrank.
    Derweilen kommt der Ehemann der Schrankbesitzerin nach Hause. Ins Schlafzimmer eintretend ruft er "Mensch, der neue Schrank ist ja schon da" und öffnet die Schranktür. Von innen sagt der Schreiner: "Na los, hauen Sie mir eine rein, denn dass ich hier im Schrank auf die Straßenbahn warte glauben Sie mir ja sowieso nicht."

    - - - -​


    Geht ein junges Pärchen über eine Wiese. Plötzlich landet vor ihnen ein Ufo und zwei grüne Wesen - ein Männchen und ein Weibchen - steigen aus. Nachdem sich die vier einige Zeit angeregt unterhalten haben, sagt der Außerirdische: "Wir können ja mal einen Partnertausch machen."
    "Ja, warum nicht?" meinen alle. Der Mann geht also mit der grünen Mädel hintern Busch, seine Freundin verschwindet mit dem Alienkerl hinterm Baum.
    Der Außerirdische zieht sich aus und die Frau guckt enttäuscht auf den Stummel zwischen seinen Beinen: "Wie, das ist alles?" - "MOMENT!" sagt er, dreht einmal an seinem linken Ohrläppchen und schon wird das Ding länger und länger...
    "Naja," sagt sie, aber ein wenig dünn ist er ja noch immer!" - "MOMENT!" sagt der Grüne wieder, dreht am rechten Ohrläppchen und das Teil wird immer dicker...
    Später trifft sich das Pärchen wieder. "Na, wie war's bei dir?" fragt der Mann.
    "Waaahnsinn!" meint sie. "Und bei Dir?"
    Darauf der Mann: "Ich fands langweilig. Die hat mir die ganze Zeit nur an den Ohren rumgespielt!"

    - - - -​


    Robbie arbeitet jeden Tag hart im Kraftwerk, seine Abende verbringt er meistens mit seinen Freunden beim Bowling oder Basketball spielen. Eines Tages denkt sich seine Frau: "Mein Mann arbeitet so hart, zu seinem Geburtstag lade ich ihn zur Entspannung mal in den örtlichen Stripclub ein!"
    Gesagt, getan. An Robbies Geburtstag gehen die beiden zum Stripclub. Der Türsteher begrüßt die beiden und sagt "Hey Robbie, wie geht’s?"
    Seine Frau ist etwas verwundert und fragt, ob er schon mal in diesem Club gewesen sei.
    "Nein, nein" antwortet Robbie "der ist in meiner Bowlingmannschaft!"
    Als die beiden sich hingesetzt haben, fragt die Kellnerin Robbie, ob er wie immer sein Bier möchte. Seine Frau wird nun langsam ungemütlich und sagt "Du musst oft hier sein, wenn diese Frau weiß, welches Bier du am liebsten trinkst!"
    "Nein, nein Liebling! Sie spielt in der Frauenmannschaft, und wir teilen uns eine Bahn mit denen!"
    Eine Striptänzerin kommt zu ihrem Tisch, legt ihre Arme um Robbie: "Hi Robbie, den selben Tanz wie immer?"
    Nun wird es Robbies Frau zu bunt, wütend schnappt sie sich ihre Handtasche und stürmt aus dem Club. Robbie folgt ihr und sieht, wie sie in ein Taxt steigt. Bevor sie die Tür zuschlagen kann, schlüpft er noch in den Wagen. Genau in dem Moment fängt sie an, ihn wütend anzuschreien.
    Da dreht sich der Taxifahrer um und sagt: "Hey Robbie, sieht aus als hättest Du heute eine echte Schlampe abgeschleppt!"

    - - - -​


    Eine Frau kommt vom Arzt nach Hause. Ihr Mann fragt: "Und? Was hat der Arzt gesagt?"
    Die Frau erzählt: "50 Jahre und so ein schönes Gesicht. 50 Jahre und so ein schöner Busen. 50 Jahre und so schöne Beine."
    "Mhmm", meint der Mann, "was hat er denn zu deinem 50-jährigen Arsch gesagt?"
    "Ach", meint die Frau, "über dich haben wir überhaupt nicht gesprochen!"
     
    #1

Diese Seite empfehlen