WLAN nicht kostenfrei per Handy????

Dieses Thema im Forum "Ipod, MP3-Player und Co." wurde erstellt von sternenhimmel, 18.03.11.

  1. 18.03.11
    sternenhimmel
    Offline

    sternenhimmel

    Hallo an Alle

    ich habe mir diese Woche ein neue Handy geholt mit integriertem WLAN. Klasse dacht ich ... dann kann ich auch schnell mal was kucken wenn mein Freund den PC blockiert. Denkste... Ich hab jetzt zweimal eine SMS von der Telekom bekommen daß ich so und soviel KB scho "verbraucht" hab und ich mich mit meinem Provider in Verbindung setzten sollt falls ich keine Flat hätte... Hä hab ich mir gedacht. Wie jetzt, des kostet doch nichts bin ja über mein eigenes WLAN zu Hause über meine FRITZ-BOX online für den Anschluß ich ja schon bezahle... Also hab ich bei debitel angerufen und die Dame hat mir gesagt egal ob ich das WLAN benutze oder mich irgendwo anderes ins Internet einwähle, es würde immer etwas kosten, dafür daß sie mir den Service zu verfügung stellen. Ist das jetzt nur bei debitel so oder generell??? Sie wollte dann meinen Vertrag umstellen.. ja hallo??? Ich verstehs nicht... hat jemand von Euch ne Ahnung davon???

    Vielen Dank schon mal im Vorraus für die Antworten
     
    #1
  2. 18.03.11
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    jaja, davon kann ich auch ein Liedchen singen. Beim ersten mal hat mich ne gute halbe Std. "Gartengießen" über 100 € gekostet. Da war ich im Hotel, das ausdrücklich kostenloses WLan hatte. Mein Handy hat sich da aber nicht eingewählt, sondern schön auf meine Kosten losgelegt. Als ich dann an Weihnachten im KH war, hat mir Männe großzügig mein Lieblingsspiel installiert. Ich hab ihn mehrfach gefragt, ob mich das wieder kostet, da ich immer wieder kleine Hänger hatte und im unteren Laufband ständig Werbung eingeblendet wurde. Tatsächlich, das Ding hat sich schön eingewählt, obwohl sämtliche Leitungen eigentlich dicht waren (waren wieder knapp 100 €, diesmal für bissel Sudoku spielen :mad:). Also immer schön aufpassen, das wird nämlich richtig schweineteuer. Soweit ich weiß, muß man das jeweilige Gerät immer auf das entsprechende WLAN freischalten (lassen). Bei Mäcces und Burgerking zB. bekommt man am Schalter einen Code und kann dann eine Std. kostenlos surfen, in den Hotels ebenfalls. Soviel hab ich mittlerweile kapiert - war ja auch teuer genug *pft*!
     
    #2
  3. 18.03.11
    sternenhimmel
    Offline

    sternenhimmel

    oh je... na da bin ich ja noch "gut" dran.. hmm... dann muß ich mich mal schlau machen ob ich mich bei meiner FRITZ anmelden muß.... denn im Handy steht immer meine WLAN zu hause drinnen und es wird mir auch in der Symbolleiste am Handy oben angezeigt... ich verzweifle noch mit dem schmarren.... grummel
     
    #3
  4. 18.03.11
    sunny29
    Offline

    sunny29

    Hallo!

    Da mußt Du Dich erkundigen, weil ich kann mit meinem Handy schon über Wlan, Fritz Box kostenlos rein. Mein Göga sagt, daß Dein Wlan kostenlos sein muß, weil es ja schon bezahlt wird!
    Ich hoffe, es klappt alles!

    Meld Dich doch mal zum berichten
     
    #4
  5. 18.03.11
    ansha
    Offline

    ansha

    Hallo

    Ich hatte mal ein Nokia, da musste ich die Prioritäten wählen, welche er immer zuerst nimmt, also Wlan 1., dann Handynetz als 2.

    Bei meinem jetzigen Samsung geht das ganz automatisch, dass er zuerst das Wlan nutzt, das natürlich nichts zusätzlich kostet.
     
    #5
  6. 19.03.11
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Hallo, ich kann mich mit meinem Handy auch ins Netz einwählen und es frägt mich auch immer in welches NEtz.
    Zuhause geht es automatisch in unser Wlan unterwegs sucht es die freien Netze und wenn keines da ist, kostet es mich etwas.
    Ich habe glaube ich 3 Stunden im Monat frei mit meinem Vertrag, die ich aber nicht brauche.

    Eingestellt hat das mein Schatz mir damals, da ich auch keine Ahnung habe.
    Habe D1

    Vielleicht im Kenia Urlaub dann, aber mein Schatz hat Flat im Handy, der kann ewig rein.
     
    #6

Diese Seite empfehlen