Wo Danksagungskarten drucken lassen?

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von Schokoschatz, 20.05.14.

  1. 20.05.14
    Schokoschatz
    Offline

    Schokoschatz Zauberlehrling

    Hallo,

    anlässlich der Kommunion unserer Tochter vor zwei Wochen möchten wir Danksagungskarten mit Foto(s) und Text drucken lassen.
    Im www gibt eine Menge Anbieter auf diesem Gebiet.
    Die Preise schwanken erheblich. Da wir ca. 100 Karten brauchen, sind wir schon bedacht, die Karten auch möglichst preiswert anfertigen zu lassen.

    Gibt es Hexen, die schon gute oder auch schlechte Erfahrungen bei solchen Anbietern machen konnten?
    Für Hinweise und Ideen zu dem Thema bin ich sehr dankbar!
     
    #1
  2. 20.05.14
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo,

    ich hab sehr gute Erfahrungen mit www.wunderkarten.de gemacht.
    Vom Preis her sind die glaub ich alle ziemlich gleich.
    Bei Wunderkarten fand ich die Designs von einigen Karten sehr ansprechend.


    Als Alternative kannst Du Dir auch selbst eine Karte im jpg-Format erstellen und als Foto drucken lassen.
    Das dürfte die günstigste Variante sein!
     
    #2
    Schokoschatz gefällt das.
  3. 20.05.14
    babsy60
    Offline

    babsy60 Sponsor

    Hallo,
    ich habe gute Erfahrung mit www.kartenmacherei.de gemacht - schnell und problemlos. Preis weiss ich leider nicht mehr...
    Lg Babsy
     
    #3
    Schokoschatz gefällt das.
  4. 20.05.14
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    #4
    Schokoschatz gefällt das.
  5. 20.05.14
    chefhexe
    Offline

    chefhexe

    Hallo,
    wir haben ein Foto mit eigenem Text bei dm drucken lassen. Es waren aber nur 40 Fotos. Darauf hat das jeweilige Kind unterschrieben und ab damit ins mitgelieferte Kuvert.
    LG Petra
     
    #5
  6. 20.05.14
    engels-augen
    Offline

    engels-augen

    Hallo ich würde auch schöne Karten - passpartouts kaufen - Bilder von der Tochter machen an der Kommunion
    und evtl. mit schönen Stickern - die gibts auch mit schönen Schriften " Dankeschön" bekleben.
    und dann darf TÖchterchen unterschreiben. Ist zwar ein wenig Arbeit - aber sie hat ja auch viele Geschenke bekommen.

    Gruß Andrea<3
     
    #6
  7. 22.05.14
    hoffstater
    Offline

    hoffstater

    Man könnte die auch selber machen, kommt natürlich darauf an wie viele es sind ;) es wäre dann eine Spur Persönlicher ;)
     
    #7
  8. 22.05.14
    Schokoschatz
    Offline

    Schokoschatz Zauberlehrling

    Hallo!

    Danke für eure Beiträge!

    Laut eurer ersten Vorschläge scheinen ja die verschiedenen genannten Anbieter durchaus ordentliche Arbeit zu machen. Da werden wir dann die Qual der Wahl haben, uns zu entscheiden...

    Heute habe ich die Danksagung einer Klassenkameradin gesehen, die auch von einem Internetanbieter stammt. Sie war sehr schön und sah gar nicht nur nach Postkarte aus.

    Bei annähernd 80 nötigen Danksagungen habe ich aber ehrlich gesagt keine Lust, diese selbst zu basteln... Nach der ganzen Kommunionvorbereitung (auch als Katechetin einer Gruppe mit 8 Kindern), den Vorbereitungen der Feier in der Kirche und zu Hause, möchte ich mit dem Thema "Kommunion" endlich abschließen...
    Um es ein wenig persönlicher zu gestalten, könnte unsere Tochter natürlich die Karten selbst unterschreiben.

    Am Wochenende werden wir hier wohl mal Familienrat halten...
     
    #8
  9. 26.05.14
    Dreamcatcher
    Offline

    Dreamcatcher

    hoffstater hat recht, es ist doch super persönlich, wenn ihr
    den Karten einen eigenen Touch verleiht. Es ist nicht
    nur eine schöne Bastelarbeit, bei dieser man zusammen ist,
    sondern auch ein schönes Geschenk bzw Dankeskarte.
    LG
     
    #9
  10. 06.06.14
    Schokoschatz
    Offline

    Schokoschatz Zauberlehrling

    Hallo,

    nun möchte ich berichten, wo wir erfolgreich waren.
    Über optimalprint.de haben wir eine Karte in Postkartengröße auf der Vorder- und Rückseite selbst gestaltet und den Auftrag erteilt. Vorgestern kamen die wirklich sehr schönen Karten an. Für diesen Anbieter haben wir uns entschieden, weil es ein saftiges Rabattangebot bis Anfang diesen Monats gab.

    Erster Versuch eines solchen Auftrags: geglückt!

    Danke für eure Tipps!
     
    #10
  11. 06.06.14
    stebi
    Offline

    stebi

    Hallo zusammen,

    Habe gerade erst die Beiträge hier gelesen. Wir haben an unserer Hochzeit im Dezember die Dankeskarten auch bei optimalprint drucken lassen. Auch wir waren sehr zufrieden und haben auch sehr viel positives Feedback erhalten.

    Der Anbieter ist wirklich empfehlenswert.
     
    #11
    Schokoschatz gefällt das.

Diese Seite empfehlen