Wo kauft Ihr die Reinigungsbürsten?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Lalelu, 04.02.15.

  1. 04.02.15
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    #1
  2. 04.02.15
    chefhexe
    Offline

    chefhexe

    #2
    Lalelu gefällt das.
  3. 04.02.15
    winni
    Offline

    winni

    Hallo Susi,

    vor 2 - 3 Wochen gab es die mal bei Aldi-Nord. Eine andere habe ich auch. Woher??? Leider vergessen. Wahrscheinlich aus irgendeinem Super- oder Drogeriemarkt oder aus einem 1-€-Laden. Ich besuche auch gerne mal Floh- oder andere Märkte. Hier in Norddeutschland ist irgendwo ein Händler, der sie vertreibt. Das hilft Dir aber auch nicht weiter.
    Die sind eigentlich ganz praktisch, weil man sie mit in die Spülmaschine stellen kann.

    Liebe Grüße
    Sabine
     
    #3
    Lalelu gefällt das.
  4. 04.02.15
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Susi,

    von Jemako ist jetzt eine Reinigungsbürste rausgekommen und sie soll wunderbar zum Mixi passen. Ich hab sie mir gleich gekauft, aber noch nicht ausprobiert. Was ich toll finde, dass man die "Köpfe" in der Waschmaschine waschen kann. Ein Reservekopf ist gleich dabei.
     
    #4
    Lalelu gefällt das.
  5. 04.02.15
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    mit diesen Bürsten arbeite ich nicht. Die sind einfach zu unhandlich. Ich habe mir ganz kleine und mittlere Flaschenbürsten gekauft und komme gut damit klar. Das Kleine verwende ich zum Messer reinigen.
     
    #5
    chefhexe und Lalelu gefällt das.
  6. 04.02.15
    engels-augen
    Offline

    engels-augen

    #6
    Lalelu gefällt das.
  7. 04.02.15
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    ich hab verschiedene.. eine von einem Bürstenmacher.. und andere verschiedene
    Bürsten von Haushaltsabteilungen .. und von dem Töpfe u Pfannenvertreiber Name ?
    gruss Uschi
     
    #7
    Lalelu gefällt das.
  8. 04.02.15
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Ihr Lieben,

    die kleinen für das Messer habe ich auch aber die große (Klo-) Bürste habe ich nur einmal. Ich finde sie spitzenklasse.

    Ich packe die auch alle in den Geschirrspüler, hätte aber gern noch 2-3 Ersatzbürsten.
     
    #8
  9. 04.02.15
    TheCookingFox
    Offline

    TheCookingFox

    Hallo Susi,
    ich habe mir die Fugenbürste von Tchibo geholt, damit kann man das Messer prima reinigen. Außerdem Spülbúrsten mit relativ kleinem Kopf. Die gab es letzte Woche im Kaufland, der Dreierpack für einen Euro. Damit komme ich besser zurecht als mit der Spülbürste in Normalgröße von DM.
    Die in Klobürstenform habe ich bisher gar nicht probiert.

    Liebe Grüße
    Ines
     
    #9
    Mäxlesbella und Lalelu gefällt das.
  10. 04.02.15
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Ines,

    Spezialbürsten für das Messer habe ich. Mit normalen Spülbürsten finde ich die Reinigung nicht so prickelnd aber die vom Ebay-Link sind spitze. Einen Kaufland haben wir erst in Kiel, hier oben nicht.
     
    #10
  11. 05.02.15
    RoswithaB
    Offline

    RoswithaB *

    Hallo,

    die (KLO) Reingungsbürsten gibt es bei jeder Beraterin.

    LG Roswitha
     
    #11
    Lalelu gefällt das.
  12. 05.02.15
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Roswitha,

    ja, da hatte ich meine auch her. Ich möchte mich aber deswegen nicht an meine Beraterin wenden. Würde die gern selbst irgendwo kaufen. Werden sie wohl bei Ebay kaufen.
     
    #12
  13. 05.02.15
    Nati55
    Offline

    Nati55

    Hallo,

    bei Aldi, Lidl + Co. gibt es in regelmäßigen Abständen 3 Bürsten für ca. 1 Euro im Packerl. Mit dabei ist meist auch die kleine "Klo"bürste. Ich hab bei der letzten Aktion gleich 3 Packerl gekauft. Diese Bürsten baden immer in der Spüma und halten dann eigentlich "ewig".
     
    #13
    Lalelu gefällt das.
  14. 05.02.15
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Renate,

    habe ich noch nie drauf geachtet. Mal schauen.
     
    #14
  15. 05.02.15
    engels-augen
    Offline

    engels-augen

    Hallo,
    es gibt da trotzdem Unterschiede zu den Bürsten Die von Aldi sind meines Erachtens viel weicher an den Borsten und auch der Stiel gibt mehr nach. Die Bürsten sind auch insgesamt dicker und von der Handhabung genau für den Thermomix.
    In den Spüler kann man meine auch geben. Und diese spitz zu laufenden Messerbürstchen sind ganz perfekt.
    Aber das mag jeder tun wie er will; wie bei allem jeder schwört auf seine eigene Methode.
    Gruß Andrea
     
    #15
  16. 05.02.15
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Andrea,

    stehe ein wenig auf der Leitung...:ROFLMAO:

    Sprichst Du Dich jetzt für die Aldibürsten aus oder für die in meinen Links?
     
    #16
  17. 06.02.15
    engels-augen
    Offline

    engels-augen

    Hallo Susi,
    mit den biegsamen schrieb ich ja die Aldi Bürsten. Die aus deinem Link weiß ich nicht, sehen aber denen von meinem Vesand ähnlich, da ist der Stiel stabil und auch die Borsten sind fest. Das Messerbürstchen schlüpft perfekt unter die Messerflügel.

    Gruß Andrea
     
    #17
    Lalelu gefällt das.

Diese Seite empfehlen