Wochenlang habe ich überlegt...

Dieses Thema im Forum "Pizzaofen (Alfredo): Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Barbarella, 03.03.08.

  1. 03.03.08
    Barbarella
    Offline

    Barbarella

    Hallo ihr Alfredo-Fans,
    nachdem ich jetzt wochenlang hin und her überlegt habe, habe ich meinen neuen Küchenhelfer gestern abend bestellt und eben bezahlt.:nike:
    Ich freu mich schon so auf die erste Pizza!!!!! Ich werde wahrscheinlich schon einen Teig vormachen, dass ich gleich loslegen kann. Freu,freu,freu...
     
    #1
  2. 04.03.08
    Alter_Schwede
    Offline

    Alter_Schwede

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    Hehe, freust dich ja, wie eine Schneekönigin! :happy_big:
    Viel Spass dann beim Backen. ;)

    Gruss Carsten
     
    #2
  3. 04.03.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    Hallo Barbarella,

    viel Spaß mit Deinem neuen Hausfreund! Du wirst sehen (bzw. schmecken): Es wird kaum eine bessere Pizza geben als die, die Du Dir nach Deinen Vorstellungen selbst backst!!!=D
     
    #3
  4. 04.03.08
    Hannilein
    Offline

    Hannilein Inaktiv

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    Hallo Barbarella,

    was ist das Besondere an dem Apexa 6,5 ltr.?? Ich kenn ihn nicht.:confused:

    Gruesse Hannilein



    Man kann auch ohne Hunde leben, aber es lohnt sich nicht.
    (Heinz Rühmann)
     
    #4
  5. 04.03.08
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    Hallo Barbarella,

    du wirst deine Anschaffung nicht bereuen und damit herzlich Willkommen hier im Forum. Hier findest du Anregung, jede Menge Rezepte und zur Not Hilfe in Lebensfragen. Kurz um, in ein paar Wochen wirst du dich fragen, wie war das ohne Wunderkessel?
     
    #5
  6. 04.03.08
    Barbarella
    Offline

    Barbarella

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    Hallo,
    Der Apexa ist ein großer elektrischer Schmortopf, in dem Eintöpfe oder Fleischgerichte,z.B. Rouladen, Krustenbraten.... über viele Stunden bei niedriger Temperatur schmurgelt. :sunny:
    Genaue Beschreibungen findest du in der Forenübersicht : Produkt-und Geräteforen : Slowcooker/Crockpot (Verlinken kann ich im Moment leider nicht):-(

    Vielen Dank für die Willkommensgrüße, bin jetzt schon einige Wochen dabei, den TM 31 hab ich schon 1 1/2 Jahre, ich liebe mittlerweile das Stöbern im Kessel.
     
    #6
  7. 10.03.08
    Barbarella
    Offline

    Barbarella

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    So, heute war es dann soweit: tata!!!
    Alfredo ist bei uns eingezogen:blob2:
    Habdann natürlich gleich Pizza gemacht, haben ganz toll geschmeckt, eben wie beim Italiener. Was mich etwas genervt hat, war das Ausrollen. Der Teig hat sich immer wieder so zurückgezogen, deshalb war es gar nicht so leicht, den Boden so dünn und so rund hinzubekommen. Werde das nächste Mal den Teig mit Grieß ausprobieren und das dauert bestimmt nicht lange;)
     
    #7
  8. 10.03.08
    scalett45
    Offline

    scalett45 Inaktiv

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    Hallo Barbarella,

    schön wie Du dich freust, :blob2:ich bin immer noch am hin und her überlegen.
    Kann mich noch nicht so richtig entscheiden, ob oder ob nicht.
    Berichte mal von deiner ersten Pizza:eek::rolleyes:
     
    #8
  9. 11.03.08
    Mami
    Offline

    Mami

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    Hallo Barbarella,

    das mit dem schrumpfenden Teig kannte ich auch. :-(

    Hier ein Tipp für dich: Den Teig erst ein wenig ausrollen, und ihn dann abgedeckt 2-3 Min ruhen lassen! Dann ist er ganz willig ;), und lässt sich dünn ausrollen!

    Viel Spass beim Pizzabacken! :p

    Sonnige Grüsse von Mami
     
    #9
  10. 11.03.08
    Sannchen
    Offline

    Sannchen Herrin der Höllenmaschine

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    Hallo Barbarella, am Anfang hat mich das auch ziemlich genervt mit dem Zurückziehen, bis ich dann dahintergekommen bin, es auf Etappen zu machen. Ein Stück weit ausrollen, dann einige Minuten ruhen lassen und wieder weiter ausrollen. Der Teig entspannt sich während der Ruhezeiten und lässt sich viel leichter rollen. Damit das aber nicht ewig dauert, rolle ich immer an 3 Fladen gleichzeitig, das heißt natürlich, ich rolle immer reihum ein Stück weiter aus, dann entstehen keine Wartezeiten.
     
    #10
  11. 11.03.08
    Alter_Schwede
    Offline

    Alter_Schwede

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    Naja, ich mache während der 3, 4 Minuten, je nach dem, halt etwas anderes, wie z.B. Champignons schneiden oder Schinken zupfen. Dafür reichen die paar Minuten vor der zweiten Ausrollphase in jedem Fall.

    Es hilft übrigens auch, wenn ihr den Teig schon ein oder zwei Stunden vorher aus dem Kühlschrank nehmt. Dann ist er auch lange nicht mehr so zäh, wie wenn er noch kalt ist.

    Gruss Carsten
     
    #11
  12. 12.03.08
    Sannchen
    Offline

    Sannchen Herrin der Höllenmaschine

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    Lieber Carsten,
    natürlich hast Du recht, wenn es um ein oder zwei Pizzen geht, aber bei uns uns wollen mindestens drei Erwachsene, meistens mehr, zusammen essen und da muss ich doch etwas rationeller arbeiten, damit ich nicht die ganze Zeit in der Küche stehen muss, sondern mich auch bald mit an den Tisch setzen kann.

    Übrigens, dank Deines tollen Videos werden meine Pizzen perfekt (o.K. Eigenlob stinkt), am liebsten essen wir Deine Version "Schinken-Pilze". Danke.
     
    #12
  13. 12.03.08
    Alter_Schwede
    Offline

    Alter_Schwede

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    Bitte Sannchen, keine Ursache, freut mich, dass eure Pizzen perfekt schmecken.
    Mir geht´s übrigens auch so, wie ich letztes Wochenende wieder einmal festgestellt hatte.
    Natürlich musst du gewisse Dinge anders machen, wenn sich die Anzahl der Pizzen erhöht. Das ist klar. Schön, dass du es dann trotzdem so gut hinbekommst.

    Gruss Carsten
     
    #13
  14. 12.03.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    Hallo Ihr Lieben

    war auch schon am überlegen mir den Pizza-Alfredo zu kaufen, aber bei uns gibt es sehr selten Pizza und da denk ich mir es lohnt sich nicht, oder seit Ihr anderer Meinung ?
     
    #14
  15. 13.03.08
    Alter_Schwede
    Offline

    Alter_Schwede

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    Eva, bei mir gibt es notgedrungen (damit ich nicht so zunehme) auch realtiv selten (1 Mal im Monat) Pizza, aber für mich lohnt sich das in jedem Fall. Erstens schmecken sie genauso, wie in der Pizzeria und zweitens kosten sie einiges weniger. Das lohnt sich in jedem Fall.
    Wenn es aber bei euch natürlich nur ein Mal im Jahr Pizza gibt, dann wirds langsam doch fraglich, ob sich das immernoch lohnt.

    Gruss Carsten
     
    #15
  16. 13.03.08
    -Heike-
    Offline

    -Heike-

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    Hallo Eva,

    kauf Dir einen Alfredo und es wird bei Euch öfter Pizza geben. Glaub mir, ich spreche aus Erfahrung. =D
     
    #16
  17. 13.03.08
    Alter_Schwede
    Offline

    Alter_Schwede

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    Hehe, das kann ich uneingeschränkt bestätigen.
    Früher bin ich ca. 2 Mal pro Jahr in die Pizzeria gegangen, heute gibt´s bei mir jeden Monat einmal Pizza, und wenn es nach mir ginge, würde es sowieso jeden zweiten Tag Pizza geben. :rolleyes:
    "Leider" geht es aber nach meiner Gesundheit und nicht nach mir... :-(

    Gruss Carsten
     
    #17
  18. 18.03.08
    Barbarella
    Offline

    Barbarella

    AW: Wochenlang habe ich überlegt...

    Hallo alle miteinander,
    Ich kann nur sagen, es lohnt sich auf jeden Fall. Die Anschaffung hält sich finanziell ja auch noch in Grenzen.
    Wir sind 5 Personen, deshalb habe ich jetzt immer 4 Pizzen gemacht. Das erste Mal bin ich etwas in Wallung gekommen, da der Ofen so schnell vorgeheizt war und ich kaum richtig Zeit hatte die 2.Pizza während dem Backen der ersten zu belegen. Jetzt mache ich erst 2-3 fertig,bevor ich mit Backen anfange. Ich habe mittlerweile auch den Teig mit Grieß ausprobiert, der läßt sich leichter ausrollen, ist toll kross, bekommt aber nicht so einen schönen Rand.
    @Mami+Sannchen: Vielen Dank für die Tipps, werde ich das nächste Mal probieren.
     
    #18

Diese Seite empfehlen