Frage - Woher bekomme ich den chip , bzw das Kochbuch TM5

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von ElCanario, 01.07.15.

  1. 01.07.15
    ElCanario
    Offline

    ElCanario

    Guten Morgen und sonnige Gruesse , ich habe meiner Schwester einen TM5 in Spanien gekauft ,
    Da der TM5 in Spanien mit spanischem Buch und spanischem chip ausgeliefert wird kann mir jemand sagen ob ich den neuen chip und das Buch beim deutschen Service eintauschen kann ?
    oder muss ich beides neu kaufen ??
    vielen Dank
     
    #1
  2. 01.07.15
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo,
    nein, das ist nicht zu tauschen..Mußt Du wohl beides neu kaufen.
    Schönen Tag,
     
    #2
  3. 01.07.15
    ElCanario
    Offline

    ElCanario

    ok, lieben dank fuer die schnelle Antwort , ich schreibe mal eine email in die dland Zentrale , fragen kostet nichts
     
    #3
  4. 01.07.15
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Ok, viel Glück :)
     
    #4
  5. 02.07.15
    ElCanario
    Offline

    ElCanario

    Ich hatte mich dann entschlossen die Vorwerk Zentrale anzurufen ,
    das war ein Schuss in den Ofen ---
    Ich habe angefragt ob es moeglich sei das spanische Buch und den spanischen Chip gegen die deutsche Version einzutauschen ,
    Fehlanzeige ,
    ein Vorzugspreis ? , Fehlanzeige ---
    ganz schoen arrogant mein Gegenueber am anderen Ende der Leitung
    Schade - ich hatte mir das anders Vorgestellt , welcome service Wueste Dland
    ueber einen kostenlosen Versand beim Neukauf oder láppische 5 € Nachlass haette man einen kunden zufrieden stellen koennen
    So bin ich angepisst -
     
    #5
  6. 16.07.15
    Farideh
    Offline

    Farideh *

    Der Ärger ist verständlich, aber denThermomix-Vertrieb auch innerhalb der EU-Länder muss man sich wie unterschiedliche Unternehmen vorstellen. Das ist logistisch nicht zu händeln für Vorwerk aktuell. Daher ist es auch nicht zu empfehlen, einen TM in einem anderen Land zu kaufen, sollte mal etwas damit sein, muss er in dem Land, wo er gekauft wurde, eingeschickt werden.
    Beste Grüße
     
    #6
  7. 16.07.15
    ElCanario
    Offline

    ElCanario

    Ich lebe und arbeite seit 40 Jahren in Spanien ,
    es ging mir nur um den chip und das Kochbuch auf deutsch
    da trotz der vielen Jahre im Ausland meine Mutter , bzw meine Schwester immer noch besser deutsch als spanisch sprechen , und eine deutsche Erbsensuppe hat mit der spanischen nichts zutun , die Rezepte sind völlig unterschiedlich , darum ging es mir ---
    ich finde es mega kleinlich von Vorwerk Deutschland und bin immer noch angepisst , bei mehr als 1.000.000 verkauften TM5 einem Kunde auf Kullanz mal das spanische neue orginalverpackte Buch und Chip auszutauschen ist schon wirklich absolut lächerlich und mir unverstaendlich , saumieserabler Service und Umgang mit treuen Kunden ---
     
    #7

Diese Seite empfehlen