Woher bekomme ich flüssiges Stevia?

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von bolline, 24.01.09.

  1. 24.01.09
    bolline
    Offline

    bolline

    Hallo!

    Kann mir jemand verraten wo man flüssiges Stevia bekommt?
    Gibt es Qualitätsunterschiede?

    Dankeschön im voraus!

    Lieben Gruss
     
    #1
  2. 24.01.09
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo bolline!!

    Für was brauchst Du es denn flüssig?

    Habe es als Pulver für meine Teeorgien=D!!

    Aber hast Du schon mal bei e*ay versucht?? Da habe ich mein Pulver her!!

    Hoffe, Du findest was ;)!!
     
    #2
  3. 24.01.09
    bolline
    Offline

    bolline

    Ja hab ich, allerdings weiß ich nicht, ob das auch gut ist, deshalb wollte ich nach einer "marke" oder so fragen...
     
    #3
  4. 24.01.09
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    Ich glaub ich hab's im Reformhaus mal gesehn. Ist ein kleines Fläschen gewesen, stand an der Kasse :)
     
    #4
  5. 24.01.09
    Feenmama
    Offline

    Feenmama

    Hallo Bolline,
    bei uns bekommt man es in: Der Bioladen
    Vielleicht habt ihr ja auch einen in eurer Nähe.
    Kostet ca. 9 -10,00€.
    Hoffe ich konnte Dir helfen.
    LG
    Feenmama
     
    #5
  6. 24.01.09
    Leckerli
    Offline

    Leckerli

    Schau mal hier;

    G&M Stevia - Google Produktsuche

    Habe ich unter G**gle gefunden....

    D.h. letztes Jahr hatte ich es mir dort auch bestellt.
    Das Fluid kostet um die 6,00€ dort.
    Die Lieferung geht eigentlich auch immer super flott!
     
    #6
  7. 24.01.09
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    ich habe mein Stevia-Pulver (Steevia) im Reformhaus gekauft, da stand auch ein Fläschchen flüssiges daneben und einige der anderen hier angegebenen Produkte.
     
    #7
  8. 25.01.09
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo Bolline,

    ich mache mein Stevia - flüssig selber aus Steviapulver (weiß).

    100 ml abgekochtes Wasser,kalt werden lassen und 25 gr.Pulver dazu,gut verrühren und ich gebe es in eine Pipettenflasche so kann man es besser proportionieren.Kommt viel billiger.Ich kaufe das Pulver
    100 gr. Dose für 9,25 Euro im Internet www.Stevia-Laden.de
    schnelle, prompte Lieferung.

    Gruss Gisela
     
    #8
  9. 02.02.09
    Kräuterfee
    Offline

    Kräuterfee

    hALLO! Ich bestelle mir mein Stevia beim Blauen Planet Versandhandel und auch den Agavendicksaft mit dem backe Ich hat weniger P***wie Zucker denn mit Süßstoff, Streusüße u.s.w stehe Ich auf Kriegsfuß.Tschüss morgen gehts zum wiegen zu WW bin gespannt.
     
    #9
  10. 03.02.09
    Bibisch
    Offline

    Bibisch Inaktiv

    #10
  11. 04.02.09
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo,
    ich habe letzte Woche in einer Fernsehsendung gesehen das Stevia in Deutschland verboten ist da es unter das Betäubungsmittelgesetz fällt ???
    Oder verwechsele ich da was?
    Liebe Grüße
     
    #11
  12. 04.02.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Saure Brause,

    Stevia ist in D nicht als Lebensmittel zugelassen wie in anderen Ländern,
    man kann es bei uns nur als Kosmetikzusatz kaufen. Man bekommt es in fast jedem Reformhaus.
     
    #12
  13. 04.02.09
    lilli76
    Offline

    lilli76 Inaktiv

    Hallo,
    ich bestelle mein stevia flüssig und in pulverform im stevia-laden im internet.
    und ja deutschland is so kompliziert, es ist als nahrungsergänzung :-O:-O:-O erlaubt.
    was solls:cool:
    lg iris
     
    #13
  14. 06.04.09
    X-Peter
    Offline

    X-Peter Inaktiv

    Mein erstes Stevia habe ich beim Salzhäusl gekauft. Ich war aber etwas enttäuscht, denn es schmeckt für mich nach Lakritze. Vor etwa 2 Wochen habe ich in einem Forum gelesen, daß es ein Stevia geben soll, das genau wie Zucker schmeckt und das aus Bolivien kommt. Das habe ich mir bestellt unter Stevia Crystlal Stevia-Crystal Stevia Deutschland GbR flüssig und als Pulver. Interessanterweise wurde auch eine sogenannte Löffelwaage angeboten, mit der man sogar Zehntelgramme auswiegen kann (23 €). Die finde ich sehr sinnvoll und habe sie gleich mitbestellt. Nach dem ersten Probieren war ich sehr beeindruckt, denn dieses Stevia schmeckt tatsächlich wie Zucker. Einen ersten Versuch, den Zucker durch Stevia zu ersetzen, habe ich gerade gemacht. In meine Vanillesoße habe ich 20 Tropfen Stevia anstelle von 50g Zucker gegeben. Mit dem Ergebnis bin ich einigermaßen zufrieden.
    Einen zweiten Versuch habe ich mit meiner Rhabarbergrütze gemacht, die ich mir seit 25 Jahren zubereite. Dort wollte ich 300g Zucker durch 1,6g Steviapulver ersetzen. Da ich aber mit dem Ergebnis nicht so recht zufrieden war (es schmeckte mir irgendwie noch nicht süß genug, jedenfalls nicht wie gewohnt), habe ich doch noch 55g Zucker ergänzt. Aber ich denke, die Hauptsache ist, daß dieses Stevia, das als bitterfrei angeboten wird, für mich tatsächlich wie Zucker schmeckt, und daß ich mich wohl daran gewöhnen kann, weil es gegenüber Zucker soviele Vorteile haben soll.
    Alles Gute, X-Peter
     
    #14
  15. 15.01.13
    Alexa1965
    Offline

    Alexa1965 Inaktiv


    Also ich glaube schon, dass es da Qualitätsunterschiede gibt. Gerade in den Supermärkten habe ich schon öfter gemerkt, dass das nicht unbedingt reine Stevia Produkte sind. Manchmal in etwas Zucker bei gemischt. Manchmal auch andere Süßungsmittel. Gerade wenn Stevia günstig verkauft wird, wäre ich vorsichtig. Bisher habe ich aber auch nur die Tabs gekauft. Würde aber auch gerne mal das Pulevr kaufen. Das habe ich im den Läden noch nicht gesehen. Das gibt es dann wahrscheinlich eher in den Bio-Läden und Reformhäusern. Bin auch auf der Suche nach dem grünen Pulver. Hat das schonmal einer getestet? Das soll glaub nicht ganz so süß sein, wie das weiße Pulver.
     
    #15
  16. 16.01.13
    tevijo
    Offline

    tevijo

    Hallo,
    Habe Stevia flüssig schon vor 2 Jahren im Kaufland bekommen.
    Es steht bei Zahnpflege, Zahnpasta.....
    1Tropfen reicht für den Kaffee und es hält lange.
    Liebe Grüße tevijo
     
    #16
  17. 17.04.13
    Margit010970
    Offline

    Margit010970

    Hallo,

    eben grad hab ich bemerkt, daß mein Stevia Fluid ausflockt. Riechen tut es ganz normal, kann man das noch bedenkenlos verwenden?
     
    #17
  18. 15.10.13
    Claudii
    Offline

    Claudii Inaktiv


    Jep, da stimmt: Im Supermarkt sollte man echt aufpassen. Hier wird unter Stevia häufig Pulver verkauft, das zum Großteil aus Süßungsmitteln besteht und nur ca. 2 Prozent Stevia enthält. Deswegen unbedingt ins vertrauenswürdige Reformhaus gehen ;) Hab letztens gelesen, dass Stevia in Deutschland jetzt auch legal erhältlich ist und man nicht mehr unter Badezusätzen o.ä. gucken muss. Online würde ich beim Bestellen auch vorsichtig sein. Hab bisher nur einmal was bestellt (war flüssiges Stevia aus diesem Shop) und war ganz zufrieden, konnte auch keinen Unterschied zum Produkt aus dem Reformhaus feststellen. Trotzdem würde ich euch raten, euch vor Ort beraten zu lassen. Häufig gibts hilfreiche Tipps zur Dosierung, Vewendung etc :)

    @Margit: Ausflockendes Stevia hört sich nicht so gut an. Kann das überhaupt sein bei nem Naturprodukt? Würde damit einfach ins Reformhaus gehen und nachfragen.
     
    #18
  19. 28.10.13
    capacho
    Offline

    capacho Inaktiv

    @ Margit: Das Ausflocken ist wirklich seltsam!? Wie löst du es denn auf?

    @tevijo: Stevia ist für mich im Alltag auch eine echte Alternative geworden. Ich trinke seit ca. einem Jahr nur noch grünen Kaffee, der mit Stevia versetzt ist (hier: http://www.dr-peterhartig.de/gewichtsmanagement ), weil ich ihn viel besser vertragen kann als normalen Filterkaffee!Hast du das schon einmal ausprobiert? Oder süßt du deinen Kaffee immer extra? Mir hilft es außerdem, mein Gewicht besser kontrollieren zu können! Habe in den letzten drei Jahren sehr viel Gewicht verloren und möchte es natürlich auch halten..
     
    #19
  20. 15.05.14
    rosee
    Offline

    rosee Guest

    Hallo zusammen,
    was Stevia angeht ich kaufe es in verschiedenen Arten, den Flüssigen nutze ich meist für Kuchen und Torten, ist leichter zu verarbeiten als das Puder. Ich bestelle es meist Online weil ich mich wegen der Qualität überzeugt habe das die Marke gut ist: https://www.denk-products.de/shop/. Preis passt auch muss ich sagen. Mittlerweile habe ich mich auch an den Geschmack gewöhnt, am Anfang fand ich es so ziemlich schlimm. Der Kaffee war das Schlimmste, seit dem trinke ich ihn auch nur noch schwarz ohne Milch und Zucker. :)
    Gruß an alle!
     
    #20

Diese Seite empfehlen