Womit putz ihr euren Grill ????

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von Neala, 25.04.09.

  1. 25.04.09
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo ihr Lieben :)

    ich hab ein Problem.....seufz....wir haben einen neuen Grill...."Mann" hat es sehr gut gemeint und einen super Burny Gas Grill gekauft....jetzt ist das gute Stück zusammen gebaut und wir haben das erste mal gegrillt....ist auch alles super gut geworden...aber jetzt kommt mein Problem wir kriegen wir das Teil wieder richtig sauber? Mein Mann ist da ziemlich pingelig...womit kriegen wir das Teil schnell und gut wieder sauber....Bitte helft mir....da dieses Teil ziemlich teuer war sollte er auch lange halten ....

    Freu mich auf eure Tipps...

    Gruss Sandra
     
    #1
  2. 25.04.09
    jutta76
    Offline

    jutta76

    #2
  3. 25.04.09
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Hallo!
    Kann den Backofen-Reiniger von ProWin auch nur empfehlen. Einfach genial dafür.

    Iris
     
    #3
  4. 25.04.09
    Ezelnina
    Offline

    Ezelnina

    Hallo!

    Wir haben einen ganz einfachen - und günstigen! - Schwenkgrill. Den Rost packe ich nach dem grillen, meistens noch warm, gleich mit in die Spülmaschine. Manchmal muß ich danach noch ein bisschen drüberwischen aber das schlimmste ist gleich wieder weg!
     
    #4
  5. 26.04.09
    clemmi
    Offline

    clemmi

    Hallöchen........

    ...mein Mann macht das Grillrost sofort nach dem Grillen mit einer feinen Drahtbürste sauber. Danach noch kurz mit einem Küchentuch drübergewischt und fertig ist die Angelegenheit.;)
    Übrigens......einer der Discounter, entweder Aldi oder Lidl, hat nächste Woche so eine Grill-Reinigungsbürste im Angebot.:cool:
     
    #5
  6. 26.04.09
    Scarlet
    Offline

    Scarlet

    Hallo
    Ich bekomme alles sauber wen ich den Grill sobald er Kalt ist sauber mache, ansonten mit dem Backofen Reiniger von ProWin.
    da bekommst echt alles weg.:p
     
    #6
  7. 26.04.09
    flitze2000
    Offline

    flitze2000

    Hallo!

    Wir legen den Rost unseres Schwenkgrills und des Gasgrills auch immer mit in die Spülmaschine. Beide Grills (heißt das so? :rolleyes:) haben wir schon seit bestimmt 6 Jahren. Sie sehen immer noch aus wie neu. =D
     
    #7
  8. 26.04.09
    Deira217
    Offline

    Deira217

    Hallo,

    wir nehmen den Kraftreiniger von Jemako, der ist klasse. Schaum aufsprühen, etwas einweichen lassen und dann gehts echt easy.

     
    #8
  9. 26.04.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    ganz leicht geht es, wenn man auf den Rost solange er noch warm ist, nasses Zewa legt.
     
    #9
  10. 26.04.09
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Hallo,

    ich stecke den Grillrost auch immer jedesmal mit in die Spülmaschine. Mein Grill ist inzwischen 20 Jahre alt und sieht aus wie neu.
     
    #10
  11. 26.04.09
    petramixi
    Offline

    petramixi

    Hallo,

    ein guter Tipp wäre auch den Rost gleich in's feuchte Gras zu legen, dann löst sich alles ganz gut über Nacht.
     
    #11
  12. 26.04.09
    strickliesel 63
    Offline

    strickliesel 63

    Hallo,
    ich putze meinen Grill auch immer mit dem Bachofenreiniger von ProWin und wenn der rost sehr schmutzig ist reibe ich ihn ein und wickle ihn in Glarsichtsfolie lass es einige Zeit einwirken und alles löst sich wunderbar.
    Hoffe die Tipps haben dir wietergeholfen.
    Wünsche noch einen schönen Tag.
    LG Sonja
     
    #12
  13. 26.04.09
    Neala
    Offline

    Neala

    MMMhhhhh sieht so aus als müsst ich doch den Pro Win Reiniger besorgen wenn ich euch so lese...mit dem Spüler bin ich mir nicht so einig, der Rost ist emailiert...hab bedenken das der Spüler die beschichtung angreift....darf ich den Backofenreiniger bei der Beschichtung überhaupt nehmen?

    gruss Sandra
     
    #13
  14. 26.04.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Sandra,

    ein Grillrost, der emailiert ist :confused: kann ich mir jetzt so gar nicht vorstellen, ich kenne nur die aus Stahl.
    Kannst du vielleicht ein Foto machen, dann könnte man genaueres dazu sagen. =D
     
    #14
  15. 26.04.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Ich habe auch zwei solche.
    Die sehen genauso aus wie die Einweggrillschalen aus Alu,
    nur eben aus Metall und emailliert zur öfteren Verwendung;)
     
    #15
  16. 26.04.09
    Neala
    Offline

    Neala

    So sieht das Teil aus :)

    [​IMG]

    Gruss Sandra
     
    #16
  17. 26.04.09
    jutta76
    Offline

    jutta76

    Ach, das ist wie die Oberfläche eines Plattengrillers?
     
    #17
  18. 26.04.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Kaffeehaferl,
    hast du vielleicht einen Link für mich, ich kann es mir wirklich nicht vorstellen wie das aussehen soll :rolleyes:

    ich muß zu meiner Verteidigung sagen, daß wir einen Gasgrill aus Spanien haben. Der ist total genial und extrem schnell geputzt =D

    Sieht ähnlich aus wie dieser hier, nur mit einer zweiseitigen Gußplatte, die auf der einen Seite geriffelt und auf der anderen Seite glatt ist. Da muß man nur nach dem Grillen mit einem Küchenpapier und einer Spachtel kurz drüber und fertig =D

    huhu nochmal ich,

    jetzt war ich zu langsam, aber ich glaube diese Art von Grillgitter geht mit dem Backofenreiniger nicht. Die Beschichtung würde sich warscheinlich ablösen.
     
    #18
  19. 26.04.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Christine,

    guckst Du hier
     
    #19
  20. 26.04.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    huhu,

    nochmal ich, :rolleyes:

    also wenn das Teil emailiert ist kann man ihn nehmen. Die normalen Backbleche sind ja auch emailiert und dort funktioniert der BR super =D
     
    #20

Diese Seite empfehlen