Worauf achten beim Kauf von gebrauchtem TM 21?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von kates83, 02.11.06.

  1. 02.11.06
    kates83
    Offline

    kates83 Inaktiv

    Hallo alle zusammen,

    möchte auch unbedingt so einen Thermomix mein Eigen nennen. Leider wird es finanziell nicht für ein Neugerät reichen, weshalb ich überlege mir ein Gebrauchtes zu kaufen (von Bekannten oder ähnlich, nicht ebay!). Möchte mir den Thermomix (TM 21) vor dem Kauf auch besichtigen. Leider habe ich wenig Erfahrung dahingehend, woraufs ankommt, worauf ich unbedingt achten muss, hinsichtlich technischer Deteils. Z.b., was sollte einem spanisch vorkommen, wenn man das Gerät zum ersten Mal zum laufen bringt? Ich würde mich daher sehr freuen, wenn ihr den ein oder anderen Tipp für mich hättet, was zu beachten ist, wo die Verschleißteile liegen könnten usw.
    Das wär echt super.

    Auch würde mich interessieren, ob man von einer Vorwerkbetreuerin betreut wird, wenn man das Gerät gebraucht kauft. Und ob man dann Ersatzteile bekommt.

    Schon mal vielen herzlichen Dank für Eure Infos.
    Würde mich sehr freuen, wenn ich dann auch bald etwas zu Eurem Forum beitragen kann, wenn das Teil dann in meiner Wohnung steht.

    LG
    Kates83
     
    #1
  2. 02.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Worauf achten beim Kauf von gebrauchtem TM 21?

    Hallöchen Kates83,

    worauf du achten müsstest, weiß ich leider auch nicht...aber weißt Du schon, dass Du den TM 31 auch mit kleinen Raten abbezahlen kannst?

    Liebe Grüße Andrea
     
    #2
  3. 03.11.06
    pingu
    Offline

    pingu

    AW: Worauf achten beim Kauf von gebrauchtem TM 21?

    Hallo Kates83,
    erst mal ganz herzlich willkommen hier und viel Spass! Hier wirst Du sicherlich Thermomix-süchtig ;)
    Auf Deine Frage weiß ich leider auch keinen Rat, ich hab´ den TM31 (erst seit Juli, aber fleissig genutzt =D )
    Vielleicht wär´s am besten, mit einer Repräsentantin zu reden. Ich könnte mir vorstellen, dass ja bestimmt einige TM21 Besitzerinnen mit dem TM31 liebäugeln. Wenn dann jemand seinen TM21 an Dich weitergeben könnte, würde die Repräsentantin einen neuen verkaufen. Das wäre dann doch prima für alle, oder?
    Ausserdem könnte Dir eine TR die Sache mit den Raten erklären.
    Viel Glück!
     
    #3
  4. 05.11.06
    kates83
    Offline

    kates83 Inaktiv

    AW: Worauf achten beim Kauf von gebrauchtem TM 21?

    Hallo,

    erstmal herzlichen Dank für die nette Begrüßung und Euren Rat.
    Wahrscheinlich ist es wirklich am sichersten sich mit Hilfe einer TM-Beraterin einen Gebrauchten zu beschaffen.
    Also falls jemand im Raum Würzburg seinen TM 21 verkaufen möchte oder jemanden kennt, der das möchte, hätte ich auf jeden Fall Interesse.
    Grüße
    Kates83
     
    #4
  5. 05.11.06
    Reni
    Offline

    Reni

    AW: Worauf achten beim Kauf von gebrauchtem TM 21?

    Hallo Kates,

    bei einen TM21 gab es 2 Modelle.
    Das erste so ab 1996 und das nächste 1 1/2 - 2 Jahre Später.

    Der 1. Unterschied war dass der 1. noch keinen Varoma hatte, der aber später auch dazugekauft werden konnte.
    2. hatte der 1. 2 Displays, oben die Zeit, unten die Waage. Beim Nachfolger gab es nur noch 1 Display in dem zw. Uhr und Zeit umgeschalten werden konnte.

    Wie alt der TM21 ist, kannst du auch an der Produktionsnummer erkennen.
    Die ersten 2 Ziffern ist das Jahr, die nächsten beiden der Monat.
    Z.B. 9810xxx wäre vom Oktober von 1998.

    Also wenn Du Dir einen zulegst, kannst Du hiermit das wirkliche alter gut überprüfen. Laß Dir auf alle Fälle mal die Nummer geben.

    Des weiteren würde ich schauen dass er vollständig ist.
    Das blaue Grundkochbuch sollte dabei sein, das war beim Kauf immer dabei.

    Desweiteren der TM, der Topf, Deckel, Messbecher (paßt in das Loch im Deckel), ein Rühreinsatz (sieht aus wie ein Schmetterling den man auf das Messer setzt), ein Spatel, der Varoma (Dampfaufsatz mit Deckel und Einlagboden), ein Gareinsatz den man in den Topf hängt und letztendlich noch die Gebrauchanweisung.

    Wenn Du das Gerät überprüfen kannst, kannst Du auch mal schaun ob die Waage funktioniert.

    Das anfälligste ist wohl das Messer. Du kannst mit einer Hand das Messer innen festhalten und mit der anderen die Schraube unten lösen und das Messer entnehmen. Schau Dir ruhig mal das Messer von unten an.
    Es sollten keinerlei Ölspuren sichtbar sein. Ein neues Messer kostet sonst so um die 46€.

    Na und letztendlich der Funktionstest.
    Deckel drauf und laufen lassen :)
     
    #5
  6. 06.11.06
    sum-brum
    Offline

    sum-brum

    AW: Worauf achten beim Kauf von gebrauchtem TM 21?

    Hallo Reni,

    Mensch, das hast Du super erkärt. Ich wußte gar nicht, dass die Produkionsnummer von James auch das Alter verraten. Gleich werde ich auf meinem James mal nachschauen, wann er gebaut wurde.
     
    #6

Diese Seite empfehlen