Wraps mit Hähnchenbrust

Dieses Thema im Forum "Snacks: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Zauberlehrling, 07.02.07.

  1. 07.02.07
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo
    heute gab es bei uns Wraps mit Hähnchenfüllung. :rolleyes:
    1 Packung Weizenfladen (oder nach dem Rezept von Siamkatze)

    500g Hähnchenbrustfilet (in Streifen schneiden und in der Pfanne anbraten.)

    1/2 Kopf Eisbergsalat ( in Streifen schneiden)
    1 rote Paprika (ca 4-5 sec Stufe 5 schreddern umfüllen)
    1 Stück Gouda(ca 100g ca 5 sec Stufe 7 schreddern, umfüllen)

    Soße :
    1 Packg Schafskäse ( ca 5-6 sec Stufe 7) umfüllen
    1/4 Salatgurke (ca 5 sec Stufe 5) umfüllen
    1 Knobizehe (bei Turbo aufs Messer fallen lassen, mach ich trotz TM
    31)
    dann zugeben:
    300g türkischer Joghurt
    Gurkenstücke und einen Teil des Schafskäses wieder zugeben (den Rest hab ich beim Füllen der Fladen pur aufgestreut.)
    mit Salz und Pfeffer würzen und kurz vermischen. (glaub es war Stufe 3 :confused: )

    Fladen kurz aufbacken und mit der Soße besteichen dann füllen wie folgt: erst Eisbergsalat und ein paar Hähnchenstreifen, dann ein bißchen Paprika und den Gouda und mit etwas Fetakäse bestreuen. Aufrollen und genießen :rolleyes:
     
    #1
  2. 07.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wraps mit Hähnchenbrust

    Hallöchen Zauberlehrling,

    wenn ich das lese, weiß ich - WAS ich mal wieder zubereiten werde :p

    Liebe Grüße Andrea
     
    #2
  3. 08.02.07
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    AW: Wraps mit Hähnchenbrust

    Hallo Andrea !
    Das ging mir gestern ähnlich, ich hatte ein Päckchen von den fertigen Fladen gekauft und mußte gleich loslegen :cool:
     
    #3
  4. 08.02.07
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    AW: Wraps mit Hähnchenbrust

    Mensch, das hört sich aber extrem lecker an. Das mach ich auf jeden Fall mal. Tolles Rezept. Danke!!!
     
    #4
  5. 08.02.07
    Heike
    Offline

    Heike

    AW: Wraps mit Hähnchenbrust

    Schnell ich möchte das auch mal nachmachen. Aber leider gibt es bei uns diese Fladen nicht:pale: . Wo kann ich sie kaufen udn wie nennt man diese?
    MLG Heike
     
    #5
  6. 08.02.07
    Lilien
    Offline

    Lilien

    AW: Wraps mit Hähnchenbrust

    Hi,
    Ich stelle immer meinen Teig aus Mehl, Wasser und Salz her, je nachdem welche Menge ich benötige. Mache das nach Gefühl, so dass man ihn gut dünn ausrollen kann. Dann in einer Pfanne von beiden Seiten backen. (Habe eine elektrische Pfanne für türk. Pizza, etc. - darin gelingen sie gut!) Fertig sind die Fladen. Ciao
     
    #6
  7. 08.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wraps mit Hähnchenbrust

    Hallöchen Heike,

    hier das Rezept :

    Zutaten für 4 Stück:

    180 g Mehl
    100 ml lauwarmes Wasser
    1 TL Salz....

    Zubereitung:

    Alles in den Topf und auf Stufe 5 / 1 Minute mixen, herausnehmen, zu einer Kugel formen, unter einem Tuch mindestens 15 Minuten ruhen lassen.
    Danach in 4 Stücke teilen, auf einer leicht bemehlten Fläche ganz dünn ausrollen. In einer Pfanne ohne Fettzugabe, vorgeheizt bei mittlerer Hitze, von jeder Seite kurz backen, Blasen beim Wenden platt drücken. Nacheinander alle abbacken, aufeinanderlegen und alle ca. 2 Minuten abkühlen lassen. Nach Wunsch belegen und aufrollen.

    Herzliche Grüsse Andrea
     
    #7
  8. 08.02.07
    Heike
    Offline

    Heike

    AW: Wraps mit Hähnchenbrust

    Danke Andrea, ich werde es sicherlich morgen gleich mal ausprobierern und mit auf Arbeit nehmen. Mmmmmmhhhhhhhhhhhhhh lecker, schmeckt mir heute schon.
    Heike:hello2:
     
    #8
  9. 08.02.07
    Mixtüte
    Offline

    Mixtüte

    AW: Wraps mit Hähnchenbrust

    Hallo!

    Heute ist auf der schweizer Rezept-des-Tages-Seite ein Rezept für Teigfladen, die sich auch für Wraps eignen. Ihr könnt ja mal nachschauen.

    Liebe Grüße,

    Kristin
     
    #9
  10. 09.02.07
    jasmin_b
    Offline

    jasmin_b

    AW: Wraps mit Hähnchenbrust

    Habe nicht gewußt was ich heute kocchen soll - jetzt weiß ich es. :blob2:
    Das hört sich super lecker an und die Fladen habe ich im Vorratsraum, werde gleich nachsehen ob ich die restlichen Zutaten auch da habe.

    Rezept ist natürlich auch schon ausgedruckt!!!
    Ich freue mich immer, den im WK findet man immer super tolle Rezepte. Ich bräuchte nur noch etwas mehr Zeit, um sie alle auszuprobiern. Meine Sammlung wird immer größer.:sign2:
     
    #10
  11. 09.02.07
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    AW: Wraps mit Hähnchenbrust

    Hallo
    @Heike ich hab die Fladen Im Großmarkt gekauft, aber ich denke in einem größeren Geschäft gibt´s die auch. Bei mir steht richtig Wraps drauf und klein drunter Weizenmehlfladen.
     
    #11
  12. 05.07.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Wraps mit Hähnchenbrust

    Hallo,

    vor kurzem gab es die Fladen in verschiedenen Geschmacksrichtungen bei A*di-Süd.
    Natürlich konnte ich daran nicht vorbei und habe welche mitgenommen.
    Jetzt war ich auf der Suche nach einem Rezept, das auch meiner Familie schmeckt, und habe es hier gefunden. Herzlichen Dank für das Rezept.
     
    #12
  13. 05.07.07
    Berenike
    Offline

    Berenike

    AW: Wraps mit Hähnchenbrust

    Hallo miteinander=D,

    ich hole meine Fladen immer "Beim Türken", sie heissen "Erdürüm" ,eine 12er Packung kostet 3,60€.

    Diese Fladen sind viel grösser als die im Supermarkt

    Zubereitung: 20 sek in die Mikrowelle..:p

    Hier noch ein Link (leider nicht sehr aussagekräftig...)Welcome to ERDÜRÜM Foods!


    @ Siamkatze:

    Deine Fladen möchte ich auch unbedingt ausprobieren... kann man sie auch im Alfredo backen?=D

    Eventl auch als Lahmacun?
     
    #13
  14. 21.05.08
    Meaniebrit
    Offline

    Meaniebrit

    AW: Wraps mit Hähnchenbrust

    Hallo,

    das klingt wirklich oberlecker! Und wenn man die fertigen Wraps dann in kleinere Stücke schneidet, kann man sie bestimmt prima auch als Snack zum Sektempfang servieren! Bin jetzt schon begeistert und werde sie in Kürze testen. :p

    LG
    Brit
     
    #14
  15. 22.05.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    AW: Wraps mit Hähnchenbrust

    Hallo,

    danke fürs Hochschubsen, Brit ;)! Da es die Wraps gestern im Aldi-Prospekt gab, hab ich da gleich ein paar Packen besorgt... und bis auf den Feta (hatte nur noch Mozzarella) auch so gemacht. Ich hab mir für nachher noch einen gebunkert :cool: *freuuu*
     
    #15
  16. 23.05.08
    Meaniebrit
    Offline

    Meaniebrit

    AW: Wraps mit Hähnchenbrust

    Hallo Wolfsengel,

    danke für den Tipp, da gucke ich doch gleich mal, muß nämlich auch gleich einkaufen... Obwohl, mal gucken, ob es die bei unserem ALD* auch gibt...:rolleyes:

    LG
    Brit
     
    #16
  17. 25.05.08
    tine2
    Offline

    tine2

    AW: Wraps mit Hähnchenbrust

    Hallo Anke,


    am Freitag war mein Mann - der nicht so auf Knobisoßen steht - nicht da, da haben wir die Gelegenheit genutzt und uns Deine Wraps gemacht.

    Lecker !!! Besonders die Soße fanden wir toll, die werde ich bestimmt auch mal einfach so zum Grillen machen oder mit ansonsten ähnlichen Zutaten als Füllung für Pitabrot.


    Viele Grüße
     
    #17
  18. 27.02.10
    Dragonfly76
    Offline

    Dragonfly76 Inaktiv

    Huhu,

    haben heute zum Abendbrot Deine Wraps gemacht. Super lecker, super schnell zubereitet. Vor allen Dingen die Schafskäsesauce ist soooooo lecker*yummy*

    Du bekommst 5 Sterne dafür von mir!

    Lg Julia
     
    #18
  19. 21.04.10
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    @dragonfly Danke hab dein Lob noch gar nicht gesehen ;)Danke jedenfalls für die Rückmeldung.

    Hab die Wraps jetzt vorgestern wieder gemacht und ich find sie immer noch megalecker, vielleicht probiert sie ja noch jemand aus. Hab die Fladen jetzt bei Lidl mitgebracht, gab es wohl diese oder letzte Woche dort.
     
    #19
  20. 19.02.14
    Kompanissi
    Offline

    Kompanissi

    Ich hole zwar das alte Rezept hier wieder hoch, doch macht das einen wirklich leckeren Eindruck. Mal schauen ob ich am WE dazu komme...Wraps liebe ich ja.
     
    #20

Diese Seite empfehlen