Anleitung - Würzig marinierte Hähnchenschenkel

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Hannemag, 10.11.09.

  1. 10.11.09
    Hannemag
    Offline

    Hannemag

    Würzig marinierte Hähnchenschenkel

    1 Packung aufgetaute Hähnchenschenkel (ich hab die vom ALDI genommen) auf ein mit Backfolie ausgelegtes Backblech legen.

    Marinade:

    3 mittelgroße Zwiebeln, halbiert
    3 Knoblauchzehen
    ca. 5 sek. / Stufe 5 im Mixtopf zerkleinern.
    20g Öl dazugeben und 4 min. / Varoma / Stufe 1 andünsten.
    70g Tomatenmark
    70g Wasser
    1 Würfel Gemüsebrühe
    Salz, Pfeffer
    ca. 1/4 TL Oregano
    zugeben und 10 sek. / Stufe 4 verrühren.

    Die Marinade evtl. noch einmal mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken, über die Hähnchenschenkel geben und mind. 1 Stunde einziehen lassen.

    Den Backofen auf 200°C Ober/Unterhitze aufheizen, die Hähnchenschenkel hineingeben und ca. 1 1/2 Std. backen.

    Sobald ich die Hähnchenschenkel das nächste Mal mache, werde ich ein Foto einstellen.

    Liebe Grüße
    Hannemag
     
    #1
  2. 10.11.09
    Marlene
    Offline

    Marlene

    ...ich liebe Hähnchenschenkel, danke für das Rezept, bei nächster Gelegenheit werde ich Dein Rezept ausprobieren.

    lG
    Marlene:p
     
    #2
  3. 10.11.09
    Aliso
    Offline

    Aliso

    Hallo Hannemag,

    das schmeckt bestimmt lecker. Könnte mir auch vorstellen, dass man es sehr gut vorbereiten kann, vielleicht mit den Hähnchenteilenund der Marinade im Gefrierbeutel übernacht?! Danke fürs Rezept - wird bestimmt ausprobiert.

    LG Aliso
     
    #3
  4. 04.04.10
    butterkuchen
    Offline

    butterkuchen Hexe in Ausbildung

    Ich möchte gerne meine Würzmischung "MAGGI fix & frisch knusprige Ofen-Hähnchen-Schenkel" ersetzen und bin gerade bei diesem Rezept fündig geworden. =D

    Allerdings kommt mir die Backzeit doch ein wenig lange vor... kann das wirklich stimmen, 1 1/2 Stunden???
    Hat vielleicht schon einmal jemand diese Hähnchenschenkel getestet?

    Liebe Grüsse Moni
     
    #4
  5. 11.06.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Hannemag,

    ich bin eben über Dein Rezept gestolpert. Ich bin mir aber auch nicht so sicher, ob Du Dich nicht etwas mit der Backzeit im Ofen vertan hast. Ich hätte gedacht, dass es genügen würde, wenn die Schenkel bei 200° etwa 45 Minuten im Backofen gebraten werden.

    Über eine Antwort würde ich mich wirklich sehr freuen! ;)
     
    #5
  6. 11.06.10
    Hannemag
    Offline

    Hannemag

    rüße

    Hallo butterkuchen und Huetti,
    das mit der Backzeit ist schon richtig. Ich lass meine Hähnchenschenkel immer ca. 1 1/2 Std. im Backofen. Die fallen dann regelrecht vom Knochen und sind auch gut braun.
    Ihr könnt aber ohne Weiteres die Backzeit reduzieren. Das verändert das Rezept und den Geschmack nicht.

    Liebe Grüße
    Hannemag
     
    #6
  7. 12.06.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Hannemag,

    viele lieben Dank für Deine Antwort! Dein Rezept habe ich für kommenden Donnerstag auf unseren Speiseplan gesetzt ;).
     
    #7
  8. 13.06.10
    Hannemag
    Offline

    Hannemag

    Hallo Huetti,
    super! Ich hoffe, du berichtest uns dann.

    Liebe Grüße
    Hannemag
     
    #8
  9. 06.07.10
    Rose48
    Offline

    Rose48

    Hallo Hannomag,
    heute habe ich Deine marinierte Hähnchen gemacht, total lecker. Ich hatte sie eine dreiviertel Stunde im Ofen, dazu Westernkartoffeln. Ich habe von meiner Familie großes Lob geerntet. Vielen Dank für's Einstellen und volle Punktzahl.
     
    #9
  10. 08.07.10
    Hannemag
    Offline

    Hannemag

    Hallo Rose-48,
    ich freu mich, dass euch die Hähnchenschenkel so gut geschmeckt haben und ein großes "Dankesbusserl" für die Pünktchen.

    Liebe Grüße
    Hannemag
     
    #10
  11. 12.07.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Hannemag,

    so, nun auch endlich hier mein Bericht: SUPER LECKER!!!! Ich hab mich aber nicht getraut, sie tatsächlich 1 1/2 Stunden im Ofen zu lassen *lach*.

    Ach so: von uns Hüttis erhälst Du auch fünf Sternlein!!!
     
    #11
  12. 13.07.10
    Hannemag
    Offline

    Hannemag

    Hallo Hütti,
    viieelen Dank ihr lieben Hüttis für die Sternlein. *freu*

    Liebe Grüße
    Hannemag
     
    #12
  13. 31.08.10
    sissy
    Offline

    sissy

    Hallo Hannemag,
    deine Hähnchen waren sehr gut. Jeder von uns (2 Gäste) haben 2 Schenkel gegessen. Auf jeden Fall 5 Sterne.
     
    #13
  14. 31.08.10
    Hannemag
    Offline

    Hannemag

    Hallo und vielen Dank sissy für die Sternchen.
    Und weißt du was, ich wusste bis jetzt noch nicht so richtig, was ich heute abend kochen soll. Jetzt weiß ich's [​IMG]

    Liebe Grüße
    Hannemag
     
    #14
  15. 31.08.10
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo,

    mache dieses Rezpet schon jetzt so lange und habe vergessen zu bewerten, das ist einmalig und meine Kids lieben es über alles. 5 Sterne von mir.
     
    #15
  16. 01.09.10
    Hannemag
    Offline

    Hannemag

    Hallo Andrea,
    vielen Dank für die Sternlein. Die größte Freude ist immer die, wenn's den anderen auch schmeckt. Und Kinder sind das beste "Thermometer". Die essen wirklich nur was ihnen schmeckt. Wenn Kiddies loben, freu ich mich immer ganz besonders.

    Liebe Grüße
    Hannemag
     
    #16
  17. 02.09.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Grüß Dich Hannemag,

    heute sind endlich mal wieder Deine Hähnchenschenkel an der Reihe. Wir freuen uns richtig drauf!!!
     
    #17
  18. 02.09.10
    Hannemag
    Offline

    Hannemag

    Hallo Hütti,
    da wünsch' ich aber jetzt allen Hüttis einen "Richtig Guten!!"

    Liebe Grüße
    Hannemag
     
    #18
  19. 02.09.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Huhu Hannemag,

    die Hähnchenschenkel waren wieder OBERLECKER!!!! Die Kinder haben sich fast um die Knusperhaut gestritten (Mama ging wieder leer aus :-( ;) )
     
    #19
  20. 17.12.11
    sweetyt
    Offline

    sweetyt Inaktiv

    Hallo habe die Schenkel eben gegessen. Das Fleisch war super zart aber wuerzig fand ich sie leider nicht so:-( habt ihr die Marinade zum backen drauf gelassen oder runter gemacht ? Lg
     
    #20

Diese Seite empfehlen