Wunderekessel mit Opera macht Probleme

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Forum" wurde erstellt von serenity, 02.03.10.

  1. 02.03.10
    serenity
    Offline

    serenity

    Hallo,

    nachdem Sacha ausdrücklich um Kritik gebeten hat, hier meine:
    Ich browse seit Monaten mit Opera und das ist im Kessel nicht unproblematisch.

    Ich fliege mit meiner Kennung fast jedesmal raus, wenn ich einen Link in einem neuen Tab öffne. Oder nach der Suchfunktion. Oder nach "Neue Beiträge". Auch das Abschalten von Themen geht nur richtig im Firefox.

    Ich öffne einen Link und dann muss ich auf den "Schlüssel" drücken und werde wieder als serenity angemeldet. Ist praktisch bei jedem Link nötig.

    Das neue Opera Beta ist da auch nicht besser.
    Ich finde Opera bis jetzt den besten Browser, wenn auch nicht so ausgereift wie firefox und kann ihn nur empfehlen. Paneele und Tab-Vorschau: einfach toll.

    Ich weiß schon, dass Opera nur wenige nutzen, aber ich glaube die Gemeinde wächst. Ich weiß jetzt nicht, wer sich verbessern muss, Opera oder die Software, die Wunderkessel benutzt. An den Moderatoren liegt es sicher nicht!

    Die Zicken mit der automatische Anmeldung hat Opera auch bei anderen Seiten mit Anmeldung. Ich habe alle Cookies zugelassen.
     
    #1
  2. 02.03.10
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Hallo,
    also ich mag Opera auch sehr gerne und wenns schnell gehen muss, dann ist er einfach ein paar Sekunden schneller gestartet als der Firefox. Nur kann ich die von dir genannten Probleme leider nicht nachvollziehen. Hier läuft Opera 10.10, Cookies annehmen, Speicher im RAM: automatisch und Inhalt der besuchten Seiten merken. Damit funktioniert es einwandfrei. Ich kann alles anklicken, Beiträge schreiben usw.. Wenn ich "Inhalte beim Beenden löschen" nicht aktiviere, dann bin ich auch nach einem Browser-Neustart noch angemeldet. Da muss bei dir noch was anderes schief laufen.

    Ciao,
    Sacha
     
    #2
  3. 02.03.10
    der-die-das
    Offline

    der-die-das

    ich nutze auch Opera ohne Probleme,
    mit Version 10.10, Build 1893, auf einer Win32 Plattform
     
    #3
  4. 02.03.10
    serenity
    Offline

    serenity

    Hallo Sacha,

    danke für die Rückmeldung. Ich habe die Einstellungen genau wie du. Auch schon mit der älteren Version hatte ich die Probleme, mit der Beta ist es nicht besser geworden.

    Das sagt mein Opera:

    Version
    10.50 Beta

    Build
    3273

    Plattform
    Win32

    Betriebssystem
    Windows NT 6.0

    XHTML+Sprache
    Das Plug-in ist nicht geladen

    Ich habe Vista, verstehe nicht woher Windows NT kommen soll.
    Ich habe mal die Fehlerkonsole angeschaltet und bekomme die Meldung:

    JavaScript - http://www.wunderkessel.de/forum/newreply.php?do=newreply&noquote=1&p=809309
    Uncaught exception: ReferenceError: Undefined variable: vBulletin_init

    Dort könnte eine Erklärung liegen. Ich verstehe es zwar nicht, versuche aber weiterzukommen.

    Sehe gerade, dass die Zeile automatisch in einen Link umgewandelt wird.
    und neue Fehlermeldung: Uncaught exception: TypeError: Cannot convert 'fetch_object("edit"+this.postid)' to object
     
    #4
  5. 02.03.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo,

    ich nutze auch schon ewig den Opera. Vor nicht allzu langer Zeit habe ich mir eine neue (weiß jetzt nicht ob es die aktuellste ist) Version installiert :rolleyes:
    Aber auch mit den früheren Versionen hatte ich keinerlei Probleme =D
     
    #5
  6. 22.05.10
    serenity
    Offline

    serenity

    Hallo,


    nach mehreren De/Installationen habe ich mit dem Wunderkessel auch keine Probleme mehr und selten nur noch mit anderen Seiten.
    Ich möchte auf die Mausgesten, das Paneel und die Tab-Vorschau nicht mehr verzichten und fühle mich ganz nackt, wenn ich einen anderen Browser benutzen muss.
     
    #6

Diese Seite empfehlen