Wundersuppen Rezept gesucht

Dieses Thema im Forum "Suppen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von ferby15, 14.06.06.

  1. 14.06.06
    ferby15
    Offline

    ferby15

    Hallo,
    hat irgend jemand von euch das Rezept für die sogennante Wundersuppe.
    Kurz zur Beschreibung:
    Man soll davon soviel essen können wie man will und nimmt nicht zu.
    Der Urlaub war zu gut :ko_big::violent2:und jetzt müssen die Pfunde wieder weg.
    Wäre schön wenn mir jemand helfen kann.

    Gruß
    Frank
     
    #1
  2. 14.06.06
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    #2
  3. 14.06.06
    ferby15
    Offline

    ferby15

    AW: Wundersuppen Rezept gesucht

    Klasse
    genau die hab ich gesucht. Ich wußte das ich sie hier schon mal gesehen hab wußte aber nicht mehr wo und konnte sie auch über die suche nicht finden.
    Besten Dank
    Frank
    P.S. Für weiter gut schlank macher bin ich immer noch offen
     
    #3
  4. 14.06.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wundersuppen Rezept gesucht

    Hallo Frank,
    sicher meinst Du die Kohlsuppe. Sie hat angeblich 0 Kalorien. Auf jeden Fall hilft sie. Ich habe 10 Kilo abgenommen. Leider kann ich sie noch nicht im TM kochen. Ich muß ihn erst kennenlernen. Aber das sind die Zutaten:

    1 Weißkohl
    2 Stangen Porree
    1 Dose Tomaten (oder auch 2)
    1-2 Paprikaschoten
    1-2 Möhren
    1 Packung Zwibersuppe
    Pfeffer, Salz
    dann zum Abwechseln: Curry, Chili, Kräuter.....

    Viel Spaß beim Abnehmen und mach sicherheitshalber noch Kümmel an die Suppe, wegen der Umwelt.....
    boqueria
     
    #4
  5. 14.06.06
    gugelhupf
    Offline

    gugelhupf gugelhupf

    AW: Wundersuppen Rezept gesucht

    Hallo Frank,

    habe auch noch eine Wundersuppe für Dich.

    Die Wundersuppe:
    3 große Zwiebeln
    1 große Dose Tomaten (Pelati)
    1 kleiner Kohl
    2 Peperoni (Paprika)
    1 Bund Stangensellerie (Staudensellerie)
    3-4 Möhren
    1 Päckchen Zwiebelsuppe (Knorr o.ä.)

    Das Gemüse klein schneiden, mit Wasser bedecken und 1 gute Stunde kochen. Nach Wunsch kann man auch etwas Soyasauce beigeben.
    So oft man Hunger hat, kann von dieser Suppe gegessen werden - soviel man will. Sie produziert absolut keine Kalorien. Je mehr man davon ißt, um so schneller verliert man an Gewicht.


    1. Tag
    Alle Früchte, ausgenommen Bananen. Man kann davon essen, soviel man will. Wer gerne Melonen mag, soll davon essen, sie haben fast keine Kalorien. Wenn nur Suppe und Melone den ganzen Tag gegessen werden, kann der Gewichtsverlust bis zu 3 Pfund betragen.

    2. Tag
    Alles Gemüse, roh oder gekocht - soviel man will (ohne jegliches Fett oder Käse!). Verboten sind Erbsen, Bohnen und Mais.

    3. Tag
    Früchte und Gemüse (ausgenommen Bananen und Kartoffeln).

    4. Tag
    Bananen und Milch. Man darf bis zu 8 Bananen essen und bis zu 8 Gläser 2 %ige Milch trinken (Milchdrink). Bananen bestehen aus Kalorien, Karbohydraten und Kalzium.

    5. Tag
    Rindfleisch und Tomaten. Man kann bis zu 8 Tomaten essen und 200 - 320 Gramm Fleisch (gegrilltes Rindfleisch).

    6. Tag
    Rindfleisch und Gemüse. Soviel Beef, wie man will und soviel Gemüse wie man mag (ausgenommen Kartoffeln). Alles Gemüse natürlich nur in Wasser gekocht.
    Während der Fleischtage sollte man mindestens 8 Gläser Wasser am Tag trinken.

    7. Tag
    Brauner Reis, Gemüse und Fruchtsäfte (zuckerfrei)

    Kaffee und Tee (schwarz, d.h. ohne Milch und Zucker) können getrunken werden, soviel man will.
    Brot zum Frühstück oder auch sonst ist absolut tabu!!! Wann immer man Hunger hat, zurück zur
    Suppe!!!!!

    Beim ersten Mal schmeckt die Suppe super lecker, aber beim dritten Mal wird es schon weniger und ein drittes Mal habe ich nicht geschafft.

    Liebe Grüße Anita:rolleyes:
     
    #5

Diese Seite empfehlen