Wurst- u. Käsemengen für kl. Mittagessen ?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von pebbels, 27.08.14.

  1. 27.08.14
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo zusammen,

    ich habe es "irgendwo" mal gelesen, finde es aber leider grad nicht mehr.

    Wieviel Wurst und Käse rechnet man ungefähr pro Person für eine kleine (bayerische) Einstandsbrotzeit(platte) ?
    Wollte die nämlich erst beim Metzger bestellen, bin jetzt aber am Überlegen, ob ich die nicht selbst mache....

    Reichen 200 - 250 g pro Person ??

    Ich hatte an folgende Auswahl (so ungefähr) gedacht:

    Geräuchertes, kalten Braten, etwas Leberkäse, Schinken und Salami.... Dazu Hartkäse, etwas Weichkäse, Obazda, Frischkäse/Kräuter-Aufstrich, Brezen/Bauernbrot (Essiggurken, kl. Tomaten, evtl Eier, Senf, Meerettich, Butter.....)...ach ja, die Platte wird mittags serviert....

    Nachtisch gibts auch noch: Panna Cotta oder Bay. Creme (würde natürlich besser passen :) in Ikea-Gläschen....

    LG
    Pebbels
     
    #1
  2. 27.08.14
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo pebbels,

    ich hab auch so ca. 200 g pro Person im Kopf - Wurst und Käse.
    Da es auch noch Aufstriche gibt denke ich schon, dass das reicht.
     
    #2
  3. 27.08.14
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Kaffeehaferl,

    super - schon mal großes "Merci" ....dann lieg ich bestimmt nicht falsch mit den ca. 200 g (+ ein wenig "extra" damits auch sicher reicht, aber nicht soviel übrig bleibt, dass wir noch 3 Tage davon essen müssen...).

    LG
    Pebbels
     
    #3
    Kaffeehaferl gefällt das.

Diese Seite empfehlen