Wurstgulasch "Pretty in Pink"

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Kaffeehaferl, 23.07.10.

  1. 23.07.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    nachdem dieses Rezept auch ausserhalb meines Haushaltes erfolgreich getestet wurde,
    stelle ich es hier ein ;)

    Wurstgulasch

    4 El Öl
    2 Zwiebeln
    500 g Lyoner
    4 Essiggurken
    1 Tasse Ketchup (ca. 200 ml)
    1 kl. Dose Champignons
    1 Glas Rote Rüben
    200 g Sahne
    40 g Weinbrand
    1 geh. Tl Curry
    1 Tl Paprika
    1 Msp. Cayennepfeffer
    Salz u. Pfeffer aus der Mühle

    1 Bd. Petersilie

    Zwiebel würfeln und in Öl andünsten,
    gewürfelte Wurst und kleingeschnittene Essiggurken zugeben und auch mit anschwitzen.
    Die restlichen Zutaten dazugeben und alles 10 Min. köcheln lassen.

    Mit Petersilie garnieren.

    Dazu schmeckt frisch gebackenes Baguette.


    Guten Appetit =D
     
    #1
  2. 23.07.10
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Kaffeehaferl,

    jetzt weiß ich, was ich morgen koche.

    Gulasch mit Rahner :confused: Na, da bin ich ja mal gespannt?!

    Schönen Gruß,
    Renate.
     
    #2
  3. 23.07.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Renate,

    so "wild" die Kombination auch klingt, kann dir versichern .... es schmeckt superlecker [​IMG]

    Und aus gegebenem Anlaß verteile ich doch auch gleich mal gerne ein paar Sterne [​IMG]

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #3
  4. 23.07.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hi CoffeeCat,

    Du bist ja schnell :rolleyes:
    Danke für die Sterndal *freu*=D

    Servus Renate,

    ich bin auch gespannt, was Du berichtest :cool:
     
    #4
  5. 23.07.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Servus Haferl,

    aber immer ... bevor mich mein Alzmeier wieder dahinrafft [​IMG]

    Aber eines ist sicher, das Rezept wandert in den "Stammordner" ;)

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #5
  6. 24.07.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hey Kaffeehaferl;)

    Kläre doch bitte einen Rheinländer im Exil lebend mal auf. Sind rote Rüben evtl. rote Bete? Und Lyoner ist bestimmt eine Fleischwurst oder??? Kann man sicher auch mit jeder anderen Fleischwurst machen, ja????
    Du schreibst anschwitzen, also wird die Wurst nicht angebraten, richtig???
    Wünsch Dir ein schööönes Wochenende:cool:
     
    #6
  7. 24.07.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Sputnik,

    bin zwar nicht Kaffeehaferl, aber da ich das Rezept schon nachgekocht habe:

    stimmt, rote Rübe = rote Bete, Lyoner = Fleischwurst.
    Ja, Fleischwurst nicht anbraten, könnte aber auch eine interessante Geschmacksrichtung werden.

    Viele Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #7
  8. 24.07.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo CoffeeCat

    Danke für die schnelle Antwort, ich habe Wurstgulasch bisher immer aus frischer ungebrühter Bratwurst gemacht. Ich werde dieses Rezept bei nächster Gelegenheit mal nachkochen.
     
    #8
  9. 24.07.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    @ CoffeeCat - danke für die Übersetzung ins Deutsche ;)

    @ Sputnik - mit anschwitzen ist ganz leicht anbraten gemeint ;)

    Österreicher dürfen Extrawurst und Rahner (Rana) verwenden ;)
     
    #9
  10. 24.07.10
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    #10
  11. 25.07.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hi Renate:wave: ,

    danke für die Sterne =D.
    Freut mich total, dass Du so begeistert bist! :blob2:
     
    #11
  12. 25.07.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo Haferl!!

    Gießt du die rote Beete vorher ab oder kippst du den ganzen Inhalt in den Topf?
    Ich glaub, das gibt es nächste Woche, ich muss Vertretung arbeiten und hab dann net soviel Zeit zum Kochen. Das liest sich lecker und schnell!!






     
    #12
  13. 25.07.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hi Karin,

    ich gieß die Roten Rüben ab ;)
     
    #13
  14. 28.07.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo Haferl!

    Heut war es so weit, ich hab dein hübsches Wurstgulasch ;) gekocht! Die ungewöhnliche Zusammenstellung hat mich anfangs neugierig gemacht. Ich wurde in meinen Erwartungen net enttäuscht! Farblich der Hammer und geschmacklich eine Sensation!

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Das wirds jetzt öfters geben!!
     
    #14
  15. 29.07.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Pati,

    :prayer:danke für die Sterne :hello2:

    Ich sags ja zum Reinlegen lecker und farblich mal was anderes :rolleyes:
     
    #15
  16. 29.07.10
    Pati
    Offline

    Pati

    gern geschehen!! [​IMG]
     
    #16
  17. 29.07.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Kaffeehaferl,

    wieviel war denn mengenmäßig in deinem Glas Rote Rüben drin??
    Ich wollte heute gerne das Rezept nachkochen. =D

    @RenateO: wie hast du denn das Gulasch im Morphy zubereitet? Hast du da evtl. noch eine genauere Angabe?? =D
     
    #17
  18. 29.07.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Puh, da hast mich jetzt kalt erwischt, hab grad kein Glas daheim :rolleyes:

    Aber ich fahr jetzt dann einkaufen ;)
     
    #18
  19. 29.07.10
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Kaffeehaferl,

    das Wurstgulasch ist wirklich sehr lecker.

    Hab es gestern gemacht und es wurde alles aufgegessen. :) Gut, die Kiddies haben zuerst mal so :-O geschaut wegen der Farbe.
    Aber da wir Wurstgulasch und auch Rote Beete sehr gern essen, haben sie es auch probiert. Das wird es auf jeden Fall wieder geben.
     
    #19
  20. 29.07.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    So, ihr habt mich überzeugt, heute gibts Wurstgulasch *hihi*

    @ anilipp - mein Glas hat 360 g Abtropfgewicht, weniger mag ich nicht nehmen, mehr ist Geschmachssache ;)

    @ Ulli - freut mich =D
     
    #20

Diese Seite empfehlen