Anleitung - "Wurzelcremesüppchen" mit Sellerie und Möhren

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Truse, 12.10.08.

  1. 12.10.08
    Truse
    Offline

    Truse

    Hallo alle Suppenkasper,
    von der Erbsensuppe war noch Sellerie und Lauch übrig und die Möhren mußten auch weg - und ich muß mich gleich überfressen, weil sie so lecker geworden ist... also:

    Zutaten:
    • 1 Zwiebel
    • etwas Öl
    • 100 g Kartoffeln in Stücken
    • 400 g Möhren in Stücken
    • 400 g Sellerie in Stücken
    • 1/2 Stange Lauch in Stücken
    • 100 g saure Sahne
    • gemahlener Koriander
    • 1 Messerspitze Kümmel
    • Salz (ca. 2 gestr. TL)
    • Pfeffer nach Geschmack
    • 1 Messerspitze gemahlene Muskatnuß
    • 2 geh. TL Gemüsebrühe
    • 1 TL getrocknete Petersilie
    • 1 TL getrockneter Schnittlauch
    Zubereitung:
    • Zwiebel halbieren, Stufe 5 zerkleinern
    • mit Öl 2,5 min/Var/St. 2
    • Gemüsestücke in den Topf geben, 20 Sek./St. 5 zerkleinern, Spatel zu Hilfe nehmen
    • 500 g Wasser und Brühpulver zugeben, 25 min/100 Grad/St.2
    • alles 20 Sek. St. 7 zerkleinern
    • Topf auffüllen mit den restlichen Gewürzen, saurer Sahne, 600 ml Wasser und alles noch mal 12 min/90 Grad/St. 2
    Nicht wundern, der Topf ist randvoll, deshalb am Ende auch nicht mehr so doll erhitzen, sonst kocht´s über.
    Guten Appetit!
     
    #1

Diese Seite empfehlen